FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 02.08.17 09:32 Uhr|Autor: Ebersberger Zeitung76
TSV Moosach II-Trainer Tobias Seiler. Foto: Carsten Cserwenka

Seiler: "Man hat die Trainingseinheiten angemerkt"

TSV-Moosach II-Trainer über das Testspiel im Trainingslager
Im Rahmen eines Trainingslagers bestritt die Reserve des TSV Moosach (B-Klasse) ihr drittes Vorbereitungsspiel. Gegner war die C-Klassen-Elf von Seilers ehemaligen Teamkollegen Jakob Maier, der für den zweiten Anzug der Markt Schwabener Falken zuständig ist und mit ein paar Verstärkungen aus dem Kreisklassenkader antrat.

Es war eine ausgeglichene Partie mit dem besseren Ende für die Heimelf. Florian Mittermüller erzielte den Treffer des Tages (31.). Großes Manko der ersatzgeschwächten Gäste war die Chancenverwertung. Simon Huber und Rico Wagner im ersten Durchgang, Dominik Hoyer nach dem Seitenwechsel vergaben die dicksten Möglichkeiten zu einem Moosacher Torerfolg. Coach Seiler zeigte sich dennoch zufrieden mit dem Test: „Man hat meinem Team die Trainingseinheit vom Vormittag ein wenig angemerkt, aber jeder einzelne hat sich durchgebissen!“

FC Falke M. Schwab. II – TSV Moosach II 1:0

FC Falke II:

Haubenthaler, Kagerer, Finger, Beck, Kirmaier, Lehrmann, Mittermüller. Lauber. Konrad, Yesil, Fischer; Hilger, Maier, Simmeth, Eidinger.

Moosach II:

Günder, Huber, Wortmann, Höher, Sewald, Lederer, Mäusl, Kolbeck, Niebler, Alba Bataller, Wagner; Stürzer, Hoyer

Text: Redaktion Ebersberg

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.11.2017 - 688

Türkgücü verfolgt SEF - de Pratos drehen Spiel gegen VfB

Zusammenfassung Landesliga Südost

20.11.2017 - 409

De Prato: "Haben uns den Dreier insgeheim ausgerechnet!"

Moosach schlägt Hallbergmoos überraschend mit 2:1

17.11.2017 - 315

Moosach setzt gegen Hallbergmoos auf "Geheimwaffe"

Furchtlos, weil optionslos

09.11.2017 - 64

B-Klasse 6 - Der 12. Spieltag

Alle Spiele des 12. Spieltags in der Übersicht

14.11.2017 - 61

Glonn II: "Unentschieden wäre verdient gewesen!"

ASV Glonn unterliegt SV Hohenlinden mit 1:2

07.11.2017 - 50

Steinhöring kassiert Klatsche gegen Kirchheim

1:6 Niederlage nach Führung


Hast du Feedback?