FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 10.02.17 09:48 Uhr|Autor: Thomas Seidl
2.110
1
Benjamin Tolksdorf übernimmt als Spartenleiter Verantwortung bei seinem Heimatverein F: Enzesberger

Mauth stellt sich neu auf: Eigene Leute sollen es richten

Jürgen Sälzer agiert bis Sommer als Interimscoach, ehe Urgestein Franz Lenz nochmal angreift +++ Benjamin Tolksdorf neuer Spieler-Spartenleiter
Der TSV Mauth hat Nägel mit Köpfen gemacht und wichtige Zukunftsentscheidungen getroffen. In der Restrückrunde der Kreisliga Bayerwald werden die abstiegsgefährdeten Rot-Weißen vom langjährigen Abwehrrecken Jürgen Sälzer (46) gecoacht, ehe TSV-Legende Franz Lenz (60), der momentan die U19 der JFG Lusen betreut, auf die Kommandobrücke des Traditionsvereins zurückkehrt. Top-Spieler Benjamin Tolksdorf (29) wird ab sofort als Spieler-Spartenleiter fungieren.

"Wir haben wieder ein Gerüst, an dem wir uns ausrichten können", freut sich Mauths Klubchef Bernhard Fuchs. Baar, Herzig & Co. starteten als Mitfavorit, kamen aber im bisherigen Saisonverlauf überhaupt nicht in die Gänge. Zudem sorgte Mauth bereits nach dem ersten Spieltag für Schlagzeilen: Coach Klaus Gibis und Spartenchef Fritz Gibis erklärten nach Unstimmigkeiten ihren überraschenden Rücktritt. Als Interimstrainer sprang Ex-Bayernligaübungsleiter Thomas Fuchs in die Bresche. Neu-Coach Sälzer ist B-Lizeninhaber, agierte in früheren Jahren bereits als Juniorencoach und Co-Trainer der damaligen Bezirksóberligamannschaft. "Für die neue Saison wirft Franz Lenz, der die zentrale Säule des Mauthler Fußballs der letzten Jahrzehnte ist, noch einmal hochmotiviert seinen Hut in den Ring", berichtet Vorstand Bernhard Fuchs.

 
1 Kommentare1 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.06.2012 - 10.148

Die BOL-Elf des Jahres

Vereine wählen ihre Wunschelf +++ Waldkirchens Martin Krieg der Stimmenkönig 2011/12

22.06.2017 - 5.205
5

Einige Umgruppierungen im Bayerwald

Ligeneinteilung geregelt: Frauenau wandert in den Oberen Wald, Fürsteneck und Hinterschmiding tauschen die Ligen +++ Im Reservespielbetrieb muss improvisiert werden

27.07.2016 - 4.727

Unruhen beim TSV Mauth

Trainer Klaus Gibis und Spartenleiter Fritz Gibis erklären völlig überraschend ihren sofortigen Rücktritt

14.08.2016 - 4.546

Mauth: Thomas Fuchs springt in die Bresche

TSV-Eigengewächs beendet Fußball-Ruhestand und kehrt zumindest vorübergehend auf die Trainerbank zurück

03.06.2017 - 4.012
3

Nervenstark vom Punkt: Geiersthal kehrt in Kreisliga zurück

Relegation zur Kreisliga: Kotula-Truppe hat im Landkreisderby gegen Frauenau das glücklichere Ende für sich

21.06.2016 - 3.489

Doppel-Triumph für Marco Friedl

Vereine wählen Schöfwegs Spielercoach als Spieler und Trainer in die Elf des Jahres +++ Christian Schwankl Stimmenkönig