Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 19:45 Uhr|Autor: RP / WeFu628
F: Stefan Klümpen

TSV Bockum bezwingt den Spitzenreiter

SV St. Tönis gewinnt das Torfestival gegen Fischelns Reserve +++ Kein Sieger in Oedt
SV St. Tönis - VfR Fischeln II 6:3 (4:2). Weil die Gästedefensive von allen guten Geistern verlassen war, kassierte Fischeln durch Nils van Afferden (18.), Maiko Becker (29./31.), Tim Couball (33.), Julian Greverath (57.) und Kai Langer (67.) gleich ein halbes Dutzend.

Da nutzte die Gegenwehr durch Tobias Künzer (8./39.) und Lauritz Meis (71.) herzlich wenig. Ganz schwach die Leistung von Schiedsrichter Ossi Bebber (FC Hellas Krefeld), der nicht nur mit der Abseitsregel völlig auf Kriegsfuß stand, sondern insgesamt deutlich überfordert wirkte.

TSV Bockum - Hülser SV 3:1 (1:0)
. Durch eine erneut beachtliche Vorstellung gab die Rogge-Auswahl auch dem souveränen Tabellenführer, der aber dieses Mal arg enttäuschte und durch einen verwandelten Handelfmeter von Timo Maas spät verkürzte (85.), das Nachsehen. Christian Tönnißen (42.) und Valentin Manfred Leven (64./76.) sorgten für die TSV-Treffer. Außerdem trafen Michael Bal (29.) und Tönnißen noch Pfosten bzw. Latte (36.).

Borussia Oedt - VSF Amern II 2:2 (2:2). Obwohl die Platzherren schnell durch Matthäus Szewczyk (7.) und Tobias L'Herminez vorlegten (23.), mussten sie sich in diesem Duell der Kellerkinder und Aufsteiger mit einer unbefriedigenden Punkteteilung, die alles in allem aber schon in Ordnung ging, zufrieden geben. Per Freistoß von Tobias Rasch (33.) und Kopfball Christian Leurs nach einer Ecke glichen die Schwalmstädter (42.), die in diesem Jahr weiterhin sieglos sind, aus. Aber auch die Borussia-Bilanz in 2017 ist kaum besser.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.06.2017 - 2.193

Kempen-Krefeld: die neue Kreisliga A

Drei Aufsteiger und zwei Absteiger

20.06.2017 - 1.087
1

Neue Spieldauer auch bei den Amateuren?

Die 60 Minuten Nettospielzeit sind in aller Munde. Für die Schiedsrichter-Obmänner beider heimischer Fußballkreise ist sie umsetzbar.

18.08.2017 - 601

Kempen-Krefeld: die Top-Elf der Woche

Vier Ligen wurden ausgewertet.

15.06.2017 - 330

Fortuna zum Saisonauftakt beim TSV Krefeld-Bockum

Besonderes Testspiel für den A-Ligisten gegen die Profis aus der Landeshauptstadt.

19.06.2017 - 310

Die Heimschwäche und zu viele Gegentore lassen Bracht absteigen

Obwohl es zur Winterpause nicht schlecht aussah in der Bezirksliga für die TSF, geht's in die Kreisliga A. Torschützenkönig Calvin Bunte bleibt aber.

Tabelle
1. Hülser SV (Ab) 3464 82
2. TSV Kaldenk. 3450 72
3.
Dülkener FC 3443 66
4.
SV Vorst 3434 65
5. TuS Gellep (Auf) 3418 53
6. SV St. Tönis 3412 53
7. VfR Fischeln II 349 53
8. TSV Bockum 34-4 53
9. SC Hinsbeck 3411 47
10. KTSV Krefeld 346 44
11. Schiefbahn (Ab) 34-1 43
12. VSF Amern II (Auf) 34-30 41
13. Bor. Oedt (Auf) 34-21 39
14. Vik. Krefeld 34-37 38
15. Vik. Anrath 34-9 36
16. St. Hubert (Auf) 34-33 34
17. SC Waldniel II (Auf) 34-48 26
18. BV Krefeld 34-64 24
ausführliche Tabelle anzeigen