FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 12.08.17 07:30 Uhr|Autor: Mathias Steinhübel / FuPa Böblingen-Calw317

Teamcheck: TSV Hildrizhausen

+++ Präsentiere deinen Verein +++ Schnellcheck zur neuen Saison +++
FuPa Böblingen/Calw widmet sich ab sofort in einem Schnellcheck zur neuen Saison den Vereinen des Bezirks. Die Antworten für den B 5-Ligisten TSV Hildrizhausen kommen von Abteilungsleiter Mathias Steinhübel.


1) Wie zufrieden seid ihr mit der vergangenen Spielzeit? Wurden die gesteckten Ziele erreicht?

Das gesteckte Ziel, der Klassenerhalt in der Kreisliga A 2, wurde leider nicht erreicht, daher war die Saison sehr enttäuschend.

2) Gibt es Veränderungen im Team? Transfers, Änderungen im Trainer- und Betreuerteam?

Zwei  Abgängen stehen neun Neuzugänge gegenüber. So konnten wir den Kader nicht nur in der Breite,  sondern auch qualtativ verstärken. Unserem neuen Trainer Martin Schmickl steht weiterhin Co-Trainer Rüdiger Klinger zur Seite. Unterstützt werden die beiden von unserem neuen Betreuer Bryan Regehr.

3) Worauf liegt / lag der Schwerpunkt in der Vorbereitung? 

Es kommt auf den Zusammenhalt und die Kompaktheit des Teams auf dem Spielfeld an, zudem wollen wir nach dem Abstieg  neues Selbstvertrauen gewinnen. Die Mannschaft soll auch außerhalb des Platzes noch enger zusammengeführt werden. Wir wollen die Neuzugänge integrieren und das neue Spielsystem einstudieren.

4) Wie lautet die Zielsetzung für die neue Saison?

Wir wollen in der B 5-Liga oben mitspielen

5) Gibt es darüber hinaus noch Neuigkeiten im Verein oder Umfeld?

Ab der neuen Saison haben wir das erste Mal eine Mannschaft im Bereich Juniorinnen (B-Juniorinnen).


6) Auf was freut ihr euch in der kommenden Saison am meisten? Was wird das Highlight?

Am meisten freuen wir uns darauf, unseren Zuschauern guten und erfolgreichen Fußball zu bieten, damit die zahlreiche Unterstützung auch belohnt wird.

Meisterschaftsfavorit(en): SV Böblingen II, VfL Stammheim II, TV Darmsheim II


Konkrete Zielsetzung der Mannschaft: Oben mitspielen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.02.2017 - 500

Neuer Trainer wird Martin Schmickl

Der aus Ehningen stammende Coach übernimmt zum zweiten Mal beim TSV Hildrizhausen

05.10.2017 - 411

Dicker Patzer des SV Nufringen

Poser & Co. scheiden beim SV Althengstett II nach Elfmeterschießen aus +++ Video zum Herrenberger 7:1-Sieg

17.10.2015 - 392

1:6-Debakel für den TSV Hildrizhausen

A-2-Aufsteiger Türk. SV Herrenberg macht mit dem einstigen Vorzeigeclub im Bezirk wenig Federlesens

11.03.2017 - 252

Der Abgang von Cihan schmerzt

TSV Hildrizhausen muss im Abstiegskampf der Kreisliga A 2 alle Kräfte bündeln

10.10.2017 - 239

Pokal: Ein Gäuderby gibt es in Kuppingen

Im Achtelfinale des Pokals am 1. November erwartet der TSV den SV Bondorf

14.10.2017 - 210

TSV Hildrizhausen: Gelingt der Neuaufbau in der B 5 ?

Schönbuchteam gibt drei sicher geglaubte Punkte beim 2:2 gegen den TSV Schönaich 2 noch aus der Hand