Nachwuchs-Stars zeigen sich beim Deisenhofener Kyberg-Cup
Freitag 17.01.20 15:00 Uhr|Autor: PM (FC Deisenhofen)1.268
Foto: FC Deisenhofen

Nachwuchs-Stars zeigen sich beim Deisenhofener Kyberg-Cup

Nachwuchsteams aus Bayern, Österreich und der Schweiz am Start
Einige der besten D-Jugend-Mannschaften aus Bayern, Österreich und der Schweiz treten in der Grundschulhalle von Deisenhofen beim elften Kyberg-Cup gegeneinander an.


Jugendfußball allererster Güte wird am Samstag, 25. Januar, in der Grundschulhalle von Deisenhofen gezeigt. Ab 9 Uhr richtet der FC Deisenhofen den hochkarätig besetzten Kyberg-Cup aus. Es ist bereits die elfte Auflage des Jugendturniers. Insgesamt zehn Mannschaften treten bei dem Turnier an.

Neben den Gastgebern werden auch die U13-Teams vom FC Ausgburg, FC Ingolstadt, FC Basel, Red Bull Salzburg, TSV 1860 München, Jahn Regensburg, Wacker Burghausender und der SpVgg Unterhaching um den Titel kämpfen.

Dabei will auch der TSV Grünwald ein Wörtchen mitreden. Die Mannschaft hatte sich erst durch eine Qualifikation spielen müssen, um überhaupt in Deisenhofen dabei sein zu können. Sie vervollständigt das Teilnehmerfeld.

In zwei Gruppen zu je fünf Teams werden zunächst die vier besten Teams jeder Gruppe ermittelt. Sie spielen von da an im KO-Modus um den Turniersieg. Die Gruppenletzten stehen sich dazu noch einmal direkt gegenüber und machen Platz neun unter sich aus. Mit den Siegerehrungen ist gegen 18 Uhr zu rechnen.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Münchner Merkur / tz / Ludwig Krammer - vor
3. Liga
Zukunftsvision: So könnte die neue Verwaltung des Vereins an der Grünwalder Straße aussehen. Ende 2022 haben die Löwen als Baubeginn im Blick.
TSV 1860 München: Gesamt 15 Millionen - Plan der neuen „Löwen Heimat“ vorgestellt 

„Ein Meilenstein in der Historie des TSV 1860“

Der TSV 1860 München hat die Pläne für die neue Vereinszentrale - samt Dreifach-Turnhalle, Klub-Museum und Stüberl 2.0 - vorgestellt.

Dominik Fischberger / Fussball Vorort - vor
U17 Bayernliga
FC Bayern München: Die Rassismus-Affäre um einen Jugentrainer des Rekordmeisters steht nicht still. Weitere Vorwürfe werden erhoben, eine zweiter Coach gerät in den Fokus.
FC Bayern: Rassismus-Eklat geht weiter - Noch ein Trainer im Fokus

Neue Vorwürfe

Der FC Bayern Campus kommt nicht zur Ruhe. Nach den Rassismus-Vorfällen gibt es nun ein weiteres Ermittlungsverfahren.

FuPa - vor
U13 RGBG Kreisliga
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
U13 RGBG Kreisliga - Der 4. Spieltag

Alle Spiele des 4. Spieltags in der Übersicht

FuPa - vor
U13 RGBG Kreisliga
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
U13 RGBG Kreisliga - Der 2. Spieltag

Alle Spiele des 2. Spieltags in der Übersicht

Andreas Schales - vor
Regionalliga Bayern
Von links nach rechts: der Sportliche Leiter Thomas Reinhardt, Timo Gebhardt und Thomas Meggle.
Nun doch: Gebhart wird Memmingens Königstransfer

31-jähriger Ex-Profi geht auch sportlich zurück in die Heimat +++ Vereinbarung gilt mindestens bis zur Winterpause

Der FC Memmingen vermeldet den "Königstransfer" in der Regionalliga Bayern. Ex-Profi Timo Gebhart wird ab sofort für den Allgäuer Trad ...

FuPa - vor
U13 RGBG Kreisliga
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
U13 RGBG Kreisliga - Der 3. Spieltag

Alle Spiele des 3. Spieltags in der Übersicht

Redaktion - vor
Regionalliga Bayern
Pokal-Posse: »Ein Imageschaden, der nur schwerlich reparabel ist«

Rund um die DFB-Pokal-Posse zwischen Türkgücü München und dem 1. FC Schweinfurt hat sich nur der Geschäftsführer der Franken, Markus Wolf, an den BFV gewendet, um "Spekulationen entgegen zu treten"

Nächster Akt in der DFB-Pokal-Posse z ...

mwi / ts - vor
3. Liga
Sorgte mit einem tollen Treffer für die Entscheidung in Meppen: Sechzigs Sascha Mölders.
Traumauftakt für die Löwen - Schanzer starten ebenfalls mit Sieg

Saisonstart 3. Liga: Achtungserfolg: Türkgücü holt Remis bei Bayern II +++ Unterhaching geht kurz vor Schluss in Zwickau k.o.

So hatten sich die Löwenfans das vorgestellt! Der TSV 1860 München, der sich in den letzten Jahren nicht gerade als Expert ...

Tabelle
1. Prüfening 1037 27
2. SSV Jahn II 1017 22
3. Jahn Futsal 1124 21
4. SC Regensb. 1111 21
5. Schw. Laber 119 20
6. Neutraubling 1120 19
7. JFG Naab 06 1114 18
8. 3Schlösser-E 114 17
9. 1. JFG Donau 119 13
10. Donaustauf 11-49 6
11. Kareth-Lapp. II 11-51 6
12. Burgweinting II 11-45 0
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich