FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 22.05.17 16:30 Uhr |Autor: SHZ / nhi 35

SG Fissau/Benz-Nüchel: Christophersen trifft in den Winkel

3:1-Sieg bei der Reserve der BSG Eutin.

Die SG Fissau/Benz-Nüchel gewann in der B-Klasse mit 3:1(0:1) Toren bei der Reserve der BSG Eutin. Die Gastgeber zeigten über 70 Minuten lang ein gutes Spiel und ließen den Ball gefällig durch die eigenen Reihen laufen.



Tim Groskreuz erzielte das 1:0 für die Eutiner (22.). Allerdings ließen die Eutiner die Genauigkeit im Abschluss vermissen. So kam Fissau wieder zurück. Nach Vorlage von Tjark Schlegel vollendete Nis Christophersen mit einem satten Schuss aus sieben Metern in den Winkel zum 1:1 (71.).

Schlegel und Christophersen sorgten nun für viel Wirbel in der Fissauer Offensive. Jan Henschelowski köpfte aus fünf Metern das 2:1 (80.). Lennart Schlegel verwandelte einen Handelfmeter zum 3:1-Endstand (84.).

„Das war ein etwas glücklicher Sieg für uns. Die BSG-Reserve hat die Spielkontrolle nicht genutzt, nach dem Ausgleich ging ein Ruck durch die Mannschaft“, meinte der Benzer Fußballobmann Ulli Wäscher.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
11.11.2017 - 87

JFV Eutin/Malente: Ulf Kath trainiert B-Jugendfußballer

Erneuter Trainerwechsel bei den B-Junioren

07.11.2017 - 85

Palazzonis Treffer reichte der BSG Eutin nicht

"Wir hätten gerne einen Punkt mitgenommen“

05.05.2017 - 77

Schacht-Hoffmann wird Trainer der SG Fissau/Benz-Nüchel

Kühn hört zum zum Saisonende auf

14.11.2017 - 33

BSG Eutin verliert das Kreisliga-Kellerduell

Eutiner unterliegen dem SV Fortuna Bösdorf nach einem Tor von Isi Nac 0:1(0:1)


Hast du Feedback?