OSC-Reserve trifft im halben Dutzend
Montag 28.09.15 07:31 Uhr|Autor: Florian Diehl 569
F: siebert

OSC-Reserve trifft im halben Dutzend

Neuzugang Niclas Thöne in Torlaune und mit Viererpack +++ Eintracht bleibt im Keller stecken +++ OSC-Reserve weiter in der Spur
Nach dem Sieg gegen den SV Türkgücü Kassel vor Wochenfrist hat der OSC Vellmar II am neunten Spieltag nachgelegt und gegen den TSV Wichmannshausen einen weiteren Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainerfuchs Rainer Rethemeier setzte sich klar mit 6:2 durch und festigte den Platz im ersten Tabellendrittel.


Bereits zur Pause lagen die Hausherren mit 4:0 klar auf Siegkurs. Direkt mit dem ersten Angriff ging der letztjährige Verbandsligist in Führung. Torschütze war Niclas Thöne, der mit drei weiteren Treffern im Verlauf der Partie zum Matchwinner werden sollte und die Eintracht fast im Alleingang erledigt hat. nach einer Viertelstunde war die Partie beim Stand von 3:0 fast schon entschieden. Neben Thöne waren auch Roger Hortigosa sowie Il Min Gwon für die Heimelf erfolgreich. Die Gäste waren in der Anfangsphase gegen den Angriffsdruck des OSC chancenlos und betrieben erst nach Wiederanpfiff Ergebniskosmetik. Nach Henrik Schilling netzte auch Bastian Degenhardt vom Elfmeterpunkt ein. Thöne aber schraubte letztlich das Ergebnis klar auf 6:2 nach oben. Eine souveräne Vorstellung des Rethemeier-Teams, das weiter mit frischen Offensivfußball für Furore sorgt. Bei der Eintracht die mit vier Punkten weiter im Tabellenkeller rangiert, muss am kommenden Spieltag im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Dörnberg eine Leistungssteigerung vor allen in der Defensive her, sonst droht eine weitere Klatsche.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Redaktion - vor
Oberliga Schleswig-Holstein
Monster Energy: Hol dir jetzt 2x12 Flaschen für dein Team

Wir verteilen kostenlose Flaschen vom beliebten Sportlergetränk Monster Hydro Sport Super Fuel an Vereine in ganz Deutschland

Seit Oktober 2019 ist Monster Energy neuer Exklusivpartner und Sponsor des FuPa-Power-Rankings. Mit seinem speziell für Spor ...

Michael Franke - vor
Regionalliga Bayern
Neue DFL-Taskforce: »Wir Amateure sind denen egal«

Hartplatzhelden-Kolumne #10: Die DFL hat eine riesige Taskforce gegründet, doch einen Vertreter des Amateurfußballs findet man darin nicht. Dabei hängt die Zukunft des Profifußballs direkt mit uns zusammen

In der Hartplatzhelden-Kolumne kommen kre ...

Michael Grünberger - vor
Frauen-Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 2
»Eine Spielerin aus Leithe an der ZDF-Torwand? Einfach nur verrückt!«

Annika Hansen (SV Leithe) trifft traumhaft aus 25 Metern und darf am Samstagabend an der Torwand im "Aktuellen Sportstudio" antreten +++ Sendet eure Tor-Videos und kuriosen Szenen an hartplatzhelden@fupa.net oder filmt mit der YouSport-App

A ...

PM - vor
Oberliga Schleswig-Holstein
Neue digitale Sponsoring-Plattform für Vereine

Neue Einnahmequelle für Vereine! Die Erfinder von geisterspieltickets.de und das Vereinsnetzwerk ANSCHLUSSTOR starten eine digitale Sponsoring-Plattform für virtuelle Vereins-Sponsorings.

„Große Sponsoren für kleine Vereine“ ist die Mission, die hin ...

Younis Kamil - vor
Regionalliga Bayern
Kinderfußball: »Es sollen wirklich alle spielen!«

In der neue Hartplatzhelden-Kolumne kommen kreative und kritische Köpfe aus dem Amateurfußball zu Wort, die sich mit den Sorgen und Nöten unseres geliebten Sports befassen, aber auch Ideen für die Zukunft vorstellen. In der 9. Ausgabe gibt Younis Kam ...

RP / Holger Möhle - vor
Bundesliga
Bundesliga findet wieder vor Zuschauern statt

Einigung auf sechswöchige Testphase

Die Zeit der Geisterspiele ist in allen Stadien der Fußball-Bundesliga nach sechs trostlosen Monaten vorbei. Für DFL-Boss Christian Seifert steht dennoch fest: Diese 58. Saison der Fußball-Bundesliga wird „die an ...

Tabelle
1. CSC 03 KS (Auf) 3068 77
2. Bosporus KS 3045 69
3. FSV Dörnberg * (Ab) 3052 59
4. TusPo Greben 3019 49
5. TSG Sandersh 3020 48
6. OSC Vellmar II (Ab) 309 48
7. SG Calden/M. 302 46
8. Wolfhagen 3015 46
9. TSG Wattenba 30-1 39
10. FSK Vollmars 30-8 39
11. Weidenhausen II (Auf) 30-14 38
12. TSV Wichmann 30-15 36
13. TSV Wolfsang 30-30 31
14. Wettesingen/ (Auf) 30-35 28
15. VfL Kassel 30-57 14
16. Türkgücü KS * 30-70 3
* FSV Dörnberg: 2 Punkte Abzug
* SV Türkgücü Kassel: 10 Punkte Abzug
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Tabelle wird nach dem direkten Vergleich berechnet
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich