FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 13:54 Uhr|Autor: Christoph Englmann - Fussball Vorort438
Aus dem fernen Amerika drückt Florian Jungwirth seinem Jugendverein die Daumen. Foto: Eintracht Karlsfeld

Per Video: Ex-Löwe Jungwirth motiviert Eintracht-Kicker

"Ich weiß, dass ihr das Spiel gewinnt"
Der TSV Eintracht Karlsfeld fightet in der Landesliga um den Klassenverbleib. Vor dem alles entscheidenden Spiel gegen den TSV Kastl meldet sich Edelfan und Ex-Löwe Florian Jungwirth per Video-Botschaft zu Wort.

Puuh, das wird verdammt eng für den Aufsteiger aus Karlsfeld. Vor dem letzten Spieltag rangiert die Elf von Luigi Marseglia auf dem ersten Relegationsplatz, punktgleich mit dem ESV Freilassing, der dank des direkten Vergleichs noch vor dem TSV liegt.

Vor dem Showdown stärkt Ex-Löwe Florian Jungwirth in einer Video-Nachricht der Elf den Rücken: "Ich weiß, dass ihr das Spiel gewinnt und am Ende euer Ziel erreicht und wieder eine geile Party feiert."

Der 28-Jährige pusht die Karlsfelder nach vorne, " feuert noch einmal 90 Minuten alles raus, was ihr habt und im Gegensatz zu mir, seid ihr kein alter Sack, ihr seid noch jung und könnt laufen", scherzt der Ex-Münchner.

Eine Idee für die perfekte Spielvorbereitung  hat Jungwirth auch noch zu bieten: "Geht vorm Spiel in euch, stellt euch nochmal vor, wie es letztes Jahr beim Aufstieg war. Was für ein toller Moment und tolle Emotionen!"

Als letzten Motivationsschub erinnert der Ex-Darmstädter an den anschließenden Partymarathon und verabschiedet sich mit den Worten: "Auf geht's, Jungs!"

Hier das Video:

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.08.2017 - 1.622

Schmidt kritisiert BFV: "Pokal verliert an Attraktivität"

Vor dem Kracher gegen Garching

14.08.2017 - 198

Neurieder Minikrise vorbei: Taurino hadert dennoch

Offensiv-Feuerwerk in Moosach

05.08.2017 - 127

Deisenhofens Ziel: Erstes Heimtor

Ladehemmung macht Schmidt zu schaffen

02.08.2017 - 80

Peuker: "In der Offensive haben sie eine brutale Qualität"

ASV Dachau-Trainer vor dem Auswärtsspiel in Moosach

04.08.2017 - 67

Plabst erwartet auch in Pfarrkirchen couragierten Auftritt

SEF-Coach warnt vor Spielertrainer

21.09.2017 - 9

U19 KK München 3 - Der 2. Spieltag

Alle Spiele des 2. Spieltags in der Übersicht