FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 13.11.17 14:00 Uhr|Autor: Moritz Studer94
F: Hannig

Auetal verliert sein Sechs-Punkte-Spiel

Toppenstedter vor einem weiten Weg zurück ans rettende Ufer
Die Köpfe waren unten nach dem der Schlusspfiff auf der Sportanlage Rötenbrook ertönt war. Wieder gab es keine Punkte für den TSV Auetal zu vermelden, die durch den 2:0-Erfolg vom MTV Soltau am Habichthorst auch noch die Rote Laterne überreicht bekamen. Die 3:5-Niederlage im Heimspiel gegen den TuS Celle FC verpasste den Toppenstedtern einen kräftigen Nackenschlag.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.11.2017 - 736

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die "heißesten" Herren-Teams von der Regionalliga bis zur Bezirksliga

15.11.2017 - 390

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die "heißesten" Herren-Teams von der Regionalliga bis zur Bezirksliga

17.11.2017 - 263

Zulfic beerbt Bester beim VfL Maschen

Co-Trainer übernimmt das Zepter in der Winterpause

17.11.2017 - 203

26 neue Schiedsrichter für den Landkreis Harburg

Erfolgreiche Premiere für neues Lehrwartduo Sebastian Achtzehn und Marvin Schories

15.11.2017 - 157

Power-Ranking: Die formstärksten Harburger Teams

Die "heißesten" Herren-Teams aus den Kreisklassen

14.11.2017 - 128

Elf der Woche: 14. Spieltag der Bezirksliga 2

Diese elf Spieler wurden von den FuPa-Usern in die Top-Elf gewählt


Hast du Feedback?