FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 07.05.14 11:00 Uhr|Autor: Mathias Willmerdinger
872

Schafft Frauenau den Finalcoup?

Totopokal - Kreis Bayerwald: TSV Frauenau und TSV Regen duellieren sich ums Finalticket +++ UPDATE: Neuer Termin: 14.05.
Die Rollen im  zweiten Totopokal-Halbfinale im Kreis Bayerwald sind am heutigen Mittwochabend klar verteilt: Als Bezirksligist ist der TSV Regen der klare Favorit gegen den Kreisklassisten TSV Frauenau, jedoch liegt der Fokus der Kreisstädter derzeit klar auf dem Ligaverbleib. Im Finale, das am 29. Mai stattfinden wird, wartet bereits der FC Sturm Hauzenberg, der den Bezirksliga-Titelträger SV Hutthurm am 1. Mai aus dem Pokal befördert hat.

Der Pokal hat ja bekanntlich nicht nur bei den Profis seine eigenen Gesetze. Und so freut sich Frauenaus Coach Hans Schaller auf das reizvolle Duell mit den Kreisstädtern: "Für uns ist der Vergleich mit Regen ein echtes Highlight. Wir sind zwar personell etwas dezimiert, werden aber versuchen, dem großen Favoriten aus Regen alles abzuverlangen." Am Sonntag verletzten sich die Leistungsträger Florian Achatz und Marco Eller im Derby gegen Lindberg schwer. Markus Kuhlmann fehlt ohnehin schon seit längerer Zeit. Dem Underdog aus Frauenau könnte in die Karten spielen, dass der TSV Regen mitten im Abstiegskampf der Bezirksliga Ost steckt. Die Truppe von Coach Jürgen Weikl belegt drei Spieltage vor Saisonschluss den Relegationsplatz. Am kommenden Samstag steht das Abstiegsendspiel beim TSV Mauth auf dem Programm. "Der Pokal hat in unserer aktuellen Lage keine große Bedeutung für uns. Wir werden mit einer gemischten Mannschaft antreten und möchten das Spiel ordentlich über die Bühne bringen", macht Weikl keinen Hehl daraus, dass sich die Regener im Moment nur auf die Liga konzentrieren wollen. Definitiv nicht dabei sind die verletzten Michal Vanous, Marco Rödl und Tobias Pointinger. Der Sieger dieses Duells trifft am 29. Mai auf den FC Sturm Hauzenberg. Die Staffelberger setzten sich im ersten Halbfinale am Maifeiertag gegen den souveränen Bezirksligameister SV Hutthurm mit 4:2 durch und beendeten damit ihre schwarze Pokalserie gegen den SVH.


... lade FuPa Widget ...
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.08.2017 - 5.037

Regen holt Arbinger und Kölbl heim

Defensivspieler brechen ihre Zelte in Lam bzw. Neukirchen b. Hl. Blut bereits nach wenigen Wochen wieder ab

03.06.2017 - 4.058
3

Nervenstark vom Punkt: Geiersthal kehrt in Kreisliga zurück

Relegation zur Kreisliga: Kotula-Truppe hat im Landkreisderby gegen Frauenau das glücklichere Ende für sich

05.07.2013 - 3.811
1

Turnierauftakt im Bayerwald-Pokal

Totopokal - Kreis Bayerwald - 1. Runde: 15 Viererturniere und ein K.o.-Duell

29.10.2015 - 2.072

Frauenau: Hans Schaller wirft das Handtuch

Ehemaliger Landesligacoach stellt seinen Posten beim Kreisliga-Schlusslicht zur Verfügung +++ Gerhard Joachimsthaler Nachfolger

21.06.2017 - 1.865
1

Schlag für Lindberg: Stadler und Probst zu Regen

Spielführer und Torjäger verlassen Lender-Truppe Richtung Bezirksligaabsteiger

19.10.2017 - 1.786
1

Doppelte Tabellenführung: Beim TSV Regen läufts

Bezirksliga-Abstieg längst abgehakt: Kreisstädter führen in der Kreisliga die Tabelle an und auch das Kreisklassenteam steht ganz oben

Finale
Hauzenberg Regen 4:0
Halbfinale
Hauzenberg Hutthurm 4:2
Frauenau Regen 1:5
Viertelfinale
Bischofsmais Regen 5:6
Mauth Hauzenberg 0:5
Achtelfinale
Frauenau Geiersthal 5:1
Ringelai Hauzenberg 0:X
Hutthurm Grainet 3:2
Arrach Bischofsmais 0:3
Regen Grafenau 4:2
Mauth Freyung 5:4
3. Runde
Arrach Böbrach 4:1
Bischofsmais Viechtach 2:0
Gotteszell Geiersthal 1:3
Bürgerholz Regen 1:5
Oswald Mauth 0:13
Holzfreyung Ringelai 0:4
Dreisessel Grainet 0:7
Untermitterd Grafenau 0:2
Frauenau Zwiesel 5:4
Altreichenau Freyung 2:5
Haag Hauzenberg 0:10
Schönbrunn Hutthurm 4:5
Gruppe A1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.SC Arrach-Haibühl23 6
2.SV Lohberg22 3
3.SV Hohenwarth1-1 0
4.SV Thenried1-4 0
Gruppe A2Sa. 06.07. 14:00 Uhr
1.TSV 1980 Böbrach24 6
2.TSV Bodenmais20 3
3.SpVgg Zellertal1-2 0
4.SV Arnbruck1-2 0
Gruppe B1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.FC Bürgerholz Regen24 6
2.FC Langdorf2-2 3
3.SpVgg Brandten1-1 0
4.SpVgg Schweinhütt1-1 0
Gruppe C1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.TSV 1924 Frauenau26 6
2.TSV Lindberg23 3
3.SV 22 Zwiesel1-3 0
4.SpVgg Rabenstein1-6 0
Gruppe D1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.DJK SG Schönbrunn22 6
2.FC Büchlberg20 3
3.DJK Fürsteneck1-1 0
4.SV-DJK Karlsbach1-1 0
Gruppe E1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.SV Gotteszell24 6
2.SpVgg Teisnach22 3
3.SpVgg Patersdorf1-3 0
4.FC Kaikenried1-3 0
Gruppe E2So. 07.07. 14:00 Uhr
1.SV Geiersthal12 3
2.SV Achslach1-2 0
Gruppe F1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.SV Haag27 6
2.TSV-DJK Oberdiendorf2-3 3
3.TSV Wegscheid1-1 0
4.SV Kropfmühl1-3 0
Gruppe G1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.SV Bischofsmais25 6
2.SpVgg Kirchdorf-Eppens.21 3
3.SV Kirchberg i. Wald1-2 0
4.SV Habischried1-4 0
Gruppe G2Sa. 06.07. 14:00 Uhr
1.1. FC Viechtach23 6
2.SV Prackenbach2-1 3
3.SV Kollnburg1-1 0
4.SpVgg Allersdorf-Kirch.1-1 0
Gruppe H1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.DJK Holzfreyung22 6
2.SV Untergriesbach20 3
3.DJK Hochwinkl1-1 0
4.DJK Böhmzwiesel1-1 0
Gruppe H2So. 07.07. 14:00 Uhr
1.TSV Ringelai24 6
2.TSV Preying2-1 3
3.SV Haus i. W.1-1 0
4.FC Thannberg1-2 0
Gruppe I1Sa. 06.07. 14:00 Uhr
1.DJK SV St. Oswald23 6
2.SpVgg Oberkreuzberg2-1 3
3.TSV Klingenbrunn1-1 0
4.TSV Spiegelau1-1 0
Gruppe J1Sa. 06.07. 14:00 Uhr
1.FC Untermitterdorf23 6
2.SV March2-1 3
3.FC Rinchnach1-1 0
4.DJK-SSV Innernzell1-1 0
Gruppe K1So. 07.07. 14:00 Uhr
1.DJK Altreichenau24 6
2.SV Röhrnbach22 3
3.SV Perlesreut1-2 0
4.SV Neuschönau1-4 0
Gruppe L1Sa. 06.07. 14:00 Uhr
1.FC Dreisessel25 6
2.SSV Hinterschmiding21 3
3.SG Vorderfreun / Grainet1-2 0
4.SG Haidmühle-Philippsreut1-4 0

Hast du Feedback?