FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.07.17 12:33 Uhr|Autor: Fabian Müller1.504
Fans des TSV 1860 München im Grünwalder Stadion. © picture alliance / dpa

Für VIPs im Grünwalder: TSV 1860 hat ungewöhnliche Idee

Dauerkartenverkauf vorerst eingestellt

Die Löwen kommen mit dem Verkauf ihrer Dauerkarten nicht mehr hinterher. Unterdessen kümmert sich der Verein um Unterbringung von VIPs und Sponsoren vor den Spielen. 



Der Sturm auf die Dauerkarten für die Heimspiele des TSV 1860 München reißt nicht ab. Der Verein musste am Samstag sogar den Verkauf der Saisontickets vorerst einstellen. „Um den Verkaufsprozess transparent und fair zu gestalten, kann der TSV 1860 vor dem ersten Heimspiel gegen Wacker Burghausen am Freitag, 21. Juli 2017, Anpfiff: 18.60 Uhr, vorerst keinen weiteren freien Dauerkartenverkauf anbieten“, hieß es dazu in einer Pressemitteilung. Die bereits reservierten Tickets können aber immerhin am Trainingsgelände abgeholt werden.

Währenddessen kümmert sich der Verein auch um seine VIPs. Informationen der tz zufolge planen die Löwen eine „Almhütte“ mit einem Fassungsvermögen von rund 250 Personen unter anderem für die Sponsoren des Vereins. Die soll aber nicht am Grünwalder Stadion errichtet werden, sondern am rund 1,2 Kilometer entfernten Trainingsgelände des TSV. Dauer der Strecke zu Fuß laut Google Maps: 15 Minuten. Grund für die große Entfernung könnte der Platzmangel rund um das Stadion sein. 

Schon beim letzten Gastspiel der Löwen in Giesing in der Saison 2004/2005 gab es ein vergleichbares Konzept. Auch damals wurden die VIPs am Trainingsgelände in einem Zelt umsorgt. Von dort ging es dann mit der Trambahn oder speziellen Shuttle-Bussen zum Stadion. 


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.09.2017 - 1.199

Wiesn-Besuch: Pipinsried-Spiel wird früher angepfiffen

Prioritäten müssen gesetzt werden

21.09.2017 - 534

Bei Schweinfurter Heimmacht: SVS nur Außenseiter

12. Spieltag - Freitag: Bislang auswärtsschwache Köck-Schützlinge wollen beim Rangzweiten für eine Überraschung sorgen

21.09.2017 - 490

Derby-Fieber in Unterföhring: Die Löwen kommen

FCU-Präsident Franz Faber im Interview

21.09.2017 - 378

Memmingen in der Krise: »Wir sind kein Hire-and-Fire-Verein«

Auf den großen Erfolg der Vorsaison folgt der Kater: FCM-Klubchef Armin Buchmann will dennoch die Ruhe bewahren, nimmt aber auch Team und Trainer in die Pflicht

21.09.2017 - 253

1860 Rosenheim erwartet harten Fight in Eichstätt

TSV seit vier Spielen ungeschlagen

21.09.2017 - 51

Kreisliga 2 - Der 5. Spieltag

Alle Spiele des 5. Spieltags in der Übersicht