FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.07.17 07:49 Uhr|Autor: SWP / Roland Flad88
Mann des Spiels war Narciso Filho mit zwei Treffern. Mit einem 3:2 (2:2)-Erfolg beim Bezirksligisten SV Ringschnait hat Fußball-Landesligist TSG Ehingen sein zweites Vorbereitungsspiel absolviert. Die Gäste von der Donau mussten beim Tabellensechsten der Bezirksliga Riss 2016/17 jedoch einem schnellen 0:2-Rückstand hinterherlaufen. Die Mannschaft des neuen TSG-Trainers Roland Schlecker, probierte

TSG dreht Partie in Ringschnait

Aus einem 0:2-Rückstand noch einen 3:2-Sieg
Landesligist TSG Ehingen macht im Testspiel aus einem 0:2-Rückstand noch einen 3:2-Sieg.

Mit einem 3:2 (2:2)-Erfolg beim Bezirksligisten SV Ringschnait hat Fußball-Landesligist TSG Ehingen sein zweites Vorbereitungsspiel absolviert. Die Gäste von der Donau mussten beim Tabellensechsten der Bezirksliga Riss 2016/17 jedoch einem schnellen 0:2-Rückstand hinterherlaufen. Die Mannschaft des neuen TSG-Trainers Roland Schlecker, probierte ein offensives Pressing aus, das die ersten 20 Minuten noch nicht so funktionierte. Die TSG fing sich jedoch mit zunehmender Spieldauer und agierte überlegener. Gleichwohl hat noch nicht alles gepasst, wie es Trainer Schlecker formulierte. Unterm Strich sei er mit den beiden ersten Vorbereitungsspielen zufrieden..

Mark Sowa (5.) und Florian Uetz (11.) hatten den Gastgeber ziemlich schnell in Führung geschossen. Dario Giuliano (33.) und Narciso Filho (44.) glichen für den Landesligisten noch vor der Pause aus. Filho gelang zehn  Minuten nach dem Wiederanpfiff der Treffer zum 3:2.

Nachdem gestern Abend eine Fitness-Einheit im Life Sports Club in Ehingen angesetzt worden war, steht an diesem Wochenende ein kompaktes Testspiel-Programm auf dem Plan. Eine gute Gelegenheit für Trainer Schlecker, um seinen kompletten Kader einzusetzen beziehungsweise zu testen. Am morgigen Samstag veranstaltet die TSG Ehingen im Stadion ein so genanntes Blitzturnier mit drei Teams. Am Start sind der gleichklassige TSV Blaustein sowie der SV Westerheim aus der Kreisliga A. Beginn ist morgen um 16 Uhr.

Am Sonntag gastiert die U19 des SSV Ulm 1846 Fußball im Ehinger Stadion. Die Ulmer bereiten sich auf die Saison in der ENBW Oberliga Baden-Württemberg vor, die für die kleinen Spatzen am 20. August beim Freiburger FC mit einem Auswärtsspiel beginnt.

Die zweite  Trainingswoche der TSG Ehingen startet am kommenden Dienstag mit einer Übungseinheit, ehe es von Donnerstag bis Samstag nach Rißtissen zum Ehinger Stadtpokal-Turnier geht, der vom TSV Rißtissen ausgerichtet wird.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.09.2017 - 400

Das Illertal-Derby verspricht Spannung

Fußball, Bezirksliga Riß: SVD empfängt Kirchberg – Sulmetingen in Rot/Rot Favorit

24.09.2017 - 127

Christian Glaser schnürt Doppelpack

Fußball, Landesliga: SV Mietingen bezwingt Mitaufsteiger TSG Ehingen mit 3:0

24.09.2017 - 108

Sulmetingen und Biberach setzen sich ab

Fußball, Bezirksliga Riß: SVS siegt in Rot – FVB mühelos gegen SVA

23.09.2017 - 28

Altheim II erneut krasser Außenseiter

24.09.2017 - 12

Ringschnait II überrascht SGM II