FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.07.17 08:22 Uhr |Autor: SWP / Roland Flad 58

Auftakt in die Saisonvorbereitung für die TSG Ehingen

Deutliche Testspielniederlage
Landesliga-Aufsteiger TSG Ehingen startet im Stadion mit dem Training und verliert das erste Testspiel deutlich.

Es geht wieder los. Die Fußballer der TSG Ehingen haben am Samstag im Stadion ihr Auftakttraining zur kommenden Saison absolviert. Spielleiter Michael Schleicher präsentierte nicht nur den neuen Cheftrainer Roland Schlecker, sondern auch die zahlreichen Neuzugänge, die für die erste beziehungsweise zweite Mannschaft vorgesehen sind. Schleckers Co-Trainer sind die beiden Spieler Daniel Post und Patrick Mrochen.

Im Fokus stand jedoch der Kader, der nach einem Jahr Abstinenz in der Landesliga wieder für gute Leistungen und Stimmung sorgen soll. Schlecker hat bis zum ersten Punktspiel eine Mischung zusammengestellt aus kompakten Übungseinheiten und diversen Vorbereitungsspielen. Die TSG hat gestern ihr erstes Testspiel beim TSV Buch mit 2:5 verloren. Zur Pause sah es noch anders aus, da lag die Elf von Trainer Schlecker 2:1 vorne. Gianni Baretta glich für die TSG zum 1:1 aus, bevor Daniel Topolovac fürs 2:1 sorgte. Im ersten Durchgang war es ein Spiel auf Augenhöhe, im zweiten kam Ehingen nicht so ins Spiel. Trainer Schlecker hatte fast komplett durchgewechselt. Am Mittwoch testet die TSG um 19 Uhr auf dem neuen TSG-Platz gegen den SV Ringschnait.

Die erste komplette Trainingswoche startet am heutigen Montag. Im zweiten Übungsabschnitt nimmt die Teilnahme am Ehinger Stadtpokal den Großteil ein. Das Turnier der Ehinger Vereine, das beim TSV Rißtissen ausgetragen wird, dauert von Donnerstag bis Samstag (27. bis 29. Juli).

Abschluss der dritten Trainingswoche ist die erste Runde im Verbandspokal; die TSG trifft dabei am Samstag, 5. August, auf den TSV Berg, der aus der Verbandsliga abgestiegen ist. Sollten die Ehinger die erste Runde überstehen, wartet ein Duell gegen den Sieger zwischen dem Landesliga-Dritten der letzten Saison, FC Ostrach, und dem Verbandsliga-Aufsteiger SSV Ehingen-Süd. Start in der  Landesliga ist am Samstag, 12. August, beim SV Weingarten.

Außer Trainer Schlecker waren am Samstag auch die Neuzugänge der TSG I dabei: Patrick Vonnier, Fabian Miehle, Dario Giuliano (eigene Jugend), Dariusz Bedronka (Türkgücü Helmstedt), Max Schulz (SF Kirchen), Daniel Topolovac  (FV Olympia Laupheim), Felix Pöschl (TSG Rottenacker), Felix Miller (VfL Munderkingen), Josip Markovic (KSC Ehingen) und Joshua Edeh (FV Biberach).

Den Verein verlassen haben Jonas Brotbeck (er hat aufgehört), Jan Deiss (SSV Ehingen-Süd) und Johannes Striebel (WSV Mehrstetten).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.09.2017 - 725

Die Elf der Woche in den überregionalen Ligen

Die Elf der Woche in der Übersicht

18.09.2017 - 164

Ehingen holt ersten Saison-Punkt

Landesliga (4): TSG Ehingen gegen TSG Balingen II 1:1

18.09.2017 - 15

TSG Ehingen startet mit klarem Erfolg