FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 01.01.17 17:01 Uhr|Autor: Carsten Dietel903

Tillschneider vertritt Coach Hess

TSG PFEDDERSHEIM Oberligist will zum dritten Mal in Folge das Schiedsrichter-Turnier gewinnen

Pfeddersheim. Aus den Hallenfußball-Auftritten seiner Spieler hält sich Norbert Hess heraus. Wie jedes Jahr. Der Trainer des Fußball-Oberligisten TSG Pfeddersheim macht das auch ein bisschen, weil er seinen eigenen Ehrgeiz im Hallenfußball ein wenig fehl am Platze sieht. „Wenn ich irgendwo dabei bin, will ich auch gewinnen. Aber Hallenfußball soll schließlich in allererster Linie Spaß machen, da muss man im Zweifel lieber einen durchlaufen lassen, als richtig dazwischenzugehen.“



Hess wieder nur als Zuschauer dabei

Und weil Hess so denkt und in der Winterpause auch mal etwas anders machen will, als sich immer nur mit Fußball zu beschäftigen, hat er auch diesmal wieder seinem Vize-Kapitän Mathias Tillschneider die Verantwortung übertragen, die Mannschaft beim Hallenturnier der Kreis-Schiedsrichtervereinigung Alzey-Worms in Gau-Odernheim zu führen. „Er hat sein Team bereits zusammen“, weiß Hess, der selbst allerdings als Zuschauer in der Petersberghalle mitfiebern wird. Das Team, mit dem die Pfeddersheimer ihren Titel verteidigen wollen, besteht ausschließlich aus Oberligaspielern, allerdings vornehmlich aus den jüngeren. „Es ist sozusagen eine U 24, mit der wir in Gau-Odernheim auflaufen werden“, sagt Hess. Und die soll, bei allem Spaß, den der Hallenfußball ja machen soll, das Unternehmen Pokalgewinn vorantreiben. Schließlich steht die schöne Trophäe bereits seit zwei Jahren in der Kabine der Pfeddersheimer. Sollte sich die TSG zum dritten Mal in Folge den Turniersieg holen, dürfte sie für immer dort ihr zuhause finden. „Ich will dem Kalli Appelmann schon ein bisschen wehtun“, meint Hess schmunzelnd, „schließlich will er ja auch immer, dass wir teilnehmen. Wenn alles glatt läuft, wird er also für das Turnier 2018 einen neuen schönen Pokal besorgen müssen.“

Auch Mathias Tillschneider ist auf den Pott ganz heiß. „Als Oberligist sind wir natürlich Favorit, aber auch die anderen Teams sind in der Lage, vier gute Spieler auf das Spielfeld zu schicken“, schätzt der 25-Jährige die Konkurrenz als stark ein. „Unser Ziel ist natürlich, den Pokal zu gewinnen.“ Und anders als im vergangenen Jahr, als Tillschneider mit Ach und Krach genug Spieler für das Turnier zusammenbekam, hat Hess diesmal in Sachen Kaderplanung mitgemischt. Damit in Sachen Titelverteidigung zumindest auf planerischer Ebene alles Rund läuft. Auch wenn der Trainer sich aus dem eigentlichen Spiel seiner Mannschaft heraushält.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.01.2017 - 1.448

Pfeddersheim gewinnt das KSV Top-Turnier

Die TSG fegte im Finale Framersheim aus der Halle +++ Dritter wurde Gimbsheim +++ Highlights bei FuPa-TV sehen

06.01.2017 - 1.092

VfL Gundersheim triumphiert

A-Klassist gewinnt das erste Qualifikationsturnier des Schiri-Turniers gegen VfL Eppelsheim mit 2:1

12.07.2017 - 1.081
10

Kontroverse um Eintritt für Frauen

Staffelleiter Schmitt lobt Fairness der Mannschaften / Vier Vereine haben keine Schiedsrichter

18.07.2017 - 1.001
1

Absage ruft Ärger hervor

EICHBAUM-CUP +++ Fehlen der Wormatia-Regionalligaspieler stößt bei Gegnern auf Unverständnis

11.07.2017 - 988

Mehr Abstiegskampf geht nicht

Großer Fight um den Klassenerhalt dominiert die Bezirksliga +++ Eine Analyse mit Trainer Christoph Hartmüller

19.07.2017 - 963

FSV Saulheim bricht nach der Pause ein

SPARDA-CUP +++ VfB Ginsheim U23 und der SV Klein-Winternheim erreichen Schornsheimer Endspiel

Finale
Framersheim Pfeddersheim
0:9
Spiel um Platz 3
Gau-Odernh. Gimbsheim 4:5
Halbfinale
Framersheim Gau-Odernh.
5:3
Gimbsheim Pfeddersheim
1:2
Viertelfinale
Framersheim SG Schornsheim -:-
Horchheim Gimbsheim 1:4
Gau-Odernh. Eppelsheim 3:0
Gau-Bickelh. Pfeddersheim 1:3
Gruppe ASo. 08.01. 10:30 Uhr
Gruppe BSo. 08.01. 10:30 Uhr
Gruppe CSo. 08.01. 10:30 Uhr
Gruppe DSo. 08.01. 10:30 Uhr
Interessante Links
Allgemeines
Hallenturnier KSV Alzey-Worms Top-Turnier
TSG Pfeddersheim TSG PfeddersheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG RWO Alzey SG RWO AlzeyAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Horchheim SV HorchheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Neuhausen TuS NeuhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Gimbsheim SV GimbsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Undenheim VfR UndenheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Schornsheim TSV SchornsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Gau-Odernheim TSV Gau-OdernheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Eintracht Herrnsheim SG Eintracht HerrnsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Pfeddersheim SV PfeddersheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Dummy DummyAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Wormatia Worms VfR Wormatia WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Mathias Tillschneider  (25)
Norbert Hess  (50)