FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 05.07.17 16:45 Uhr|Autor: Stuttgarter Nachrichten / Jürgen Frey273
Das erste Stadtderby in der neuen Regionalliga-Saison findet zwischen dem 1. und 3. September im Gazistadion statt: Heimrecht haben die Kickers (Mittelfeldspieler Nico Blank/re. gegen Nicolas Sessa vom VfB II). Pressefoto Baumann

Stuttgarter Kickers starten mit zwei Heimspielen

Während die Stuttgarter Kickers mit Heimspielen in die Saison starten, muss der VfB Stuttgart II auswärts ran
Novum für die Stuttgarter Kickers: Durch eine Spielverlegung starten die Blauen mit zwei Heimspielen in die am 28. Juli beginnende neue Saison der Fußball-Regionalliga. Im WFV-Pokal ist ein Verbandsligist der Gegner.

Tomasz Kaczmarek war alles andere als unzufrieden: „Dass wir mit zwei Heimspielen in die neue Saison starten ist mit Sicherheit positiv“, sagte der Trainer des Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers als erste Reaktion auf den Rahmenspielplan. Für die Blauen geht es am 29./30. Juli (14 Uhr) im Gazistadion gegen Wormatia Worms los. Durch die DFB-Pokal-Teilnahme von TuS Koblenz wird das Heimspiel gegen das neue Team des ehemaligen Kickers-Stürmers Marco Koch auf 2. August (19 Uhr) vorverlegt. Zwischen dem 4. und 6. August geht es dann erstmals auswärts ran beim FC Astoria Walldorf, ehe es zu Aufsteiger Eintracht Stadtallendorf geht (18. bis 20. August) und am 22./23. August (19 Uhr) der SV Waldhof Mannheim zu Gast ist. „Die Kickers hatten im vergangenen Jahr ein sehr schwieriges Auftaktprogramm“, erinnert sich Kaczmarek an den Start gegen den SV Waldhof Mannheim und auswärts bei der SV Elversberg. „Zudem hatten wir am Ende der Saison Abstiegskandidaten als Gegner, für die es ums Überleben ging.“

VfB II startet beim TSV Steinbach

Der VfB Stuttgart II startet beim TSV Steinbach. Am zweiten Spieltag kommt es daheim zum württembergischen Duell gegen den SSV Ulm 1846. Es folgen das Spiel bei Hessen Kassel und zu Hause gegen die SV Elversberg. Das Stadtderby bei den Kickers geht zwischen dem 1. und 3. September im Gazistadion über die Bühne.

Kickers im WFV-Pokal in Gmünd

Ausgelost wurden am Dienstag auch die ersten beiden Runden im WFV-Pokal: Für die Blauen geht es am 9. August (17.45 Uhr) zum vom ehemaligen Kickers-Jugendcoach Holger Traub trainierten Verbandsligisten Normannia Gmünd. Setzt sich der Regionalligist durch ginge es am 12. August (15.30 Uhr) voraussichtlich zu Verbandsligist TSV Essingen. Titelverteidiger SF Dorfmerkingen erwartet in der ersten Runde den Oberliga-Aufsteiger SGV Freiberg. Außerdem kommt es in der ersten Runde zum Stuttgarter Derby zwischen Bezirksligist Türkspor und Landesliga-Aufsteiger N.A.F.I.

Alle WFV-Pokal-Spiele findet Ihr hier.

PERSÖNLICHE DATEN

Tomasz Kaczmarek
Foto: Pressefoto Baumann
Hochgeladen von: Stuttgarter Kickers Presse 

Tomasz Kaczmarek

Position: Angriff
Geburtsdatum: 20.09.1984 (32)
Nationalität: Polen
Größe: -
Gewicht: -
Profilaufrufe: 4.108
SV Stuttgarter Kickers
Regionalliga Südwest
Trainer

TRAINERSTATIONEN

S S U N T P PpS
Gesamt-Statistik 130 68 35 27 +135 239 1,84
17/18 SV Stuttgarter Kickers
Trainer - - - - - - -
16/17 SV Stuttgarter Kickers
Trainer 14 6 2 6 23:19 20 1,43
15/16 FC Viktoria Köln
Trainer 36 17 12 7 66:36 63 1,75
14/15 FC Viktoria Köln
Trainer 15 10 4 1 34:11 34 2,27
11/12 Bonner SC
Trainer 13 3 5 5 15:18 14 1,08
11/12 Bonner SC
Trainer 14 6 5 3 26:17 23 1,64
10/11 Bonner SC
Trainer 14 4 7 3 19:16 19 1,36
09/10 Bonner SC
Trainer 24 22 0 2 86:17 66 2,75

SPIELERSTATIONEN

Einsatz Tore Vorlagen Elfmeter Gelb Gelb-Rot Rot Einwechsel Auswechsel Gesamtspielzeit Elf der Woche
Gesamt-Statistik 0 0 0 -/- 0 0 0 0 0 0 0
07/08 FC Junkersdorf 1946 - 0 0 -/- 0 0 0 - - - 0
06/07 FC Junkersdorf 1946 - 0 0 -/- 0 0 0 - - - 0

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/stuttgart/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar, bei FuPa Stuttgart auf Facebook oder per Mail an stuttgart@fupa.net

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.07.2017 - 1.762

Der Pokal bleibt in Bahlingen

Gastgeber Bahlinger SC gewinnt den 33. Kaiserstuhlcup +++ 2:0-Erfolg gegen Stuttgarter Kickers nach 1:1-Unentschieden gegen Kickers Offenbach im Blitzturnier

28.07.2017 - 1.096

VfB Stuttgart: Der neue Dolmetscher kommt aus der Kreisliga

Der neue Französisch-Dolmetscher spielt in der Kreisliga B für Eintracht Stuttgart

24.07.2017 - 702

Reutlingen kassiert drei Elfmeter vom VfB II und wird 0:6 deklassiert

Testspiel: SSV Reutlingen - VfB Stuttgart II 0:6

21.07.2017 - 504

Merle zurück - Sattorov bleibt ein Löwe

Ingmar Merle bleibt der Region erhalten +++ Rolf Sattorov schlägt angebote aus und bleibt dem KSV treu

24.07.2017 - 486

Stuttgarter Kickers: Der Abwehr glückt die Generalprobe

+++ Letzter Test vor dem Punktspielstart kommenden Samstag ist geglückt +++ Gerangel um Startelfplätze im zentralen Mittelfeld +++ Kapitänsfrage noch offen +++

28.07.2017 - 486

Regionalliga: Aufstieg nur auf Umwegen

An diesem Wochenende startet die Regionalliga in die neue Saison – mit alten Problemen und neuen Erkenntnissen