FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 18:10 Uhr|Autor: Thomas Rinke
4.829
F: Donau

Thales Spieler lassen Trainer im Stich?

Nur sechs Mann kommen zum Treffpunkt: Spielabsage gegen Bismark +++ Die Hintergründe sind unklar
Der Zeitpunkt beider Ereignisse lässt vermuten, dass sie irgendwie miteinander zusammenhängen: In der Woche erklärte Ingo Vandreike, Trainer des SV Stahl Thale, dass er zum Saisonende aufhören werde und sich dann dem Quedlinburger SV anschließt. Wenige Tage später dann boykottähnliche Zustände am Ostermontag, als nach Aussage des Trainers gerade einmal sechs Spieler zum vereinbarten Termin zur Abfahrt nach Bismark bereitstanden. Die Landesliga-Partie musste abgeblasen werden, die Punkte werden den Schwarz-Weißen sicher sein. Unsicher ist noch die Zukunft von Vandreike und einiger Spieler. Und vielleicht auch vom SV Stahl Thale.

Schwer enttäuscht rang Vandreike am Ostermontag nach einer Erklärung. So etwas habe er als Trainer noch nicht erlebt. Die fehlenden Spieler seien nicht ans Telefon gegangen. Und Abteilungsleiter Frank Hirschelmann wollte oder konnte am Montag dazu auch noch nichts sagen.

Am Dienstag soll es ein Gespräch der Vereinsführung geben, wie man mit dieser für den Verein peinlichen Situation umgeht, als Landesligist keine Mannschaft zustandegebracht zu haben - und ob das Verhalten der Spieler als offensichtliches Misstrauens-Votum zu verstehen ist. Gegen wen auch immer.

Es wirkt so, als könne es so keine Zusammenarbeit mehr geben zwischen Vandreike, einigen Spielern und dem SV Stahl - fraglich ist nur, wer diesen Schritt in den kommenden Tagen geht? Oder ob es doch noch eine überraschende Versöhnung gibt.

Am Ostermontag meldeten sich erste Stimmen aus dem Spielerlager, ohne beim Namen genannt werden zu wollen. Der Nichtantritt sei ihrer Aussage nach kein Misstrauens-Votum gegen den Trainer gewesen, sondern gegen den Verein - dessen aktueller Zustand und dessen Planungen für die neue Saison. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.08.2017 - 4.176

Amsdorf begrüßt den HFC

Landespokal Runde 2 +++ Romonta Amsdorf trifft auf Drittligisten +++ Burgenland-Derby in Weißenfels +++ VfL Halle 96 muss nach Dessau +++ Partien im Norden finden am 07./08. Oktober statt +++ Achtelfinale am 31. Oktober

19.04.2017 - 2.967
1

Thale beurlaubt Vandreike

SV Stahl Thale trennt sich vorzeitig von Trainer Ingo Vandreike +++ Karsten Erdmann übernimmt bis Saisonende

08.07.2017 - 2.395

Halberstadt zieht sich aus der Landesliga zurück

Durch die Meldung nach dem Saisonwechsel steht Germania II als erster Absteiger fest

17.04.2017 - 1.748

Vandreike wechselt zum QSV

Ingo Vandreike wird neuer Trainer beim Landesklasse-Vertreter Quedlinburger SV

06.07.2017 - 1.734

Der Spielplan der Landesliga Nord

Der Startschuss fällt am 19. August +++ Finale am 2. Juni 2018

09.01.2017 - 1.397

Thimm zieht es nach Thale

Schlussmann Sebastian Thimm wechselt von Lok Aschersleben zum SV Stahl Thale