FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 17:27 Uhr|Autor: Patrick Radtke
287
F: Nückel

Meißner zieht es nach Sodingen

Rechtsverteidiger kommt aus Bochum.
"Ein Transfer der uns kurz und langfristig weiterhelfen wird". So beschreibt der SV Sodingen die Verpflichtung von Dominik Meißner, der in der kommenden Saison das Grün-Weiße Trikot überstreifen wird. In welcher Liga der SV kicken wird, ist noch unklar.

Mitten im Aufstiegskampf hat der SV Sodingen eine Neuverpflichtung bekanntgegeben. Vom SV Condordia Wiemelhausen kommt Dominik Meißner. Der 19-Jährige fühlt sich als rechter Verteidiger und als zentraler Mittelfeldspieler wohl und wurde bei der SG Wattenscheid und bei der DJK TuS Hordel ausgeliehen, bevot es ihn nach Wiemelhausen zog.

In dieser Spielzeit stand er in der Liga zwar fünf Mal im Kader der Westfalenliga-Mannschaft Wiemelhausens, für einen Einsatz reichte es jedoch nicht. Im Kreispokal sammelte er in zwei Spielen 76 Einsatzminuten. Seine fußballerischen Qualitäten zeigte er hauptsächlich bei der Zweitvertretung der Bochumer. In 19 Partien erzielte er zwei Treffer.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.07.2016 - 1.321

Aufsteiger Wiemelhausen will weiter angreifen

Nach sensationellem Aufstieg ist der Klassenerhalt das Ziel.

10.07.2017 - 1.223

Macht mit beim FuPa-Schnellcheck

Beantwortet die Fragen und schickt uns eure Antworten

04.07.2017 - 639

Dortmund: Zu- und Abgänge der überregionalen Teams

Alle Wechsel auf einen Blick

18.09.2017 - 531

Abstimmen: Wählt die FuPa-Elf der Woche!

Votet für die besten Spieler des Spieltags – bis runter in die Kreisliga D!

18.09.2017 - 417

Cevdet Zurel tritt als Trainer von Firtinaspor Herne zurück

Der Übungsleiter hatte die Entscheidung unabhängig vom Spielausgang getroffen.

17.09.2017 - 416

Resse feiert ersten Saisonsieg

YEG schlägt Sinsen daheim mit 3:0