SV Saig steigt freiwillig in die Kreisliga B ab
Montag 20.07.20 11:20 Uhr|Autor: Badische Zeitung2.110
Die Spieler des SV Saig jubeln kommende Saison in der Kreisliga B Foto: Wolfgang Scheu

SV Saig steigt freiwillig in die Kreisliga B ab

Personelle Engüässe sind ausschlaggebend
Die Kreisliga A, Staffel II wird die kommende Saison nur mit 13 Vereinen bestreiten.


Der SV Saig, in der abgebrochenen Corona-Saison Tabellenletzter, zieht seine Mannschaft zurück und tritt künftig in der Kreisliga B, Staffel 3  an. Die zweite Mannschaft aus dem Dorf unterm Himmel verabschiedet sich aus der Kreisliga B 6 und spielt nach dem freiwilligen Rückzug in der Kreisliga C. Die Vereinsführung des SV Saig begründet den Rückzug beider Teams mit den anhaltenden personellen Engpässen bei der Besetzung der zwei SVS-Teams. Neuer Trainer der ersten Saiger Mannschaft und damit Nachfolger von Tristan Diemand ist der langjährige SVS-Stürmer Viktor Schuchart (die BZ berichtete).
Tabelle
1. FV Möhringen 1534 37
2. Kirch.-Haus. 1530 35
3. Lenzkirch 1413 32
4. SG Riedösching. 1426 31
5. SSC Donaues. 166 29
6. Eisenbach 136 19
7. Hinterzarten 147 20
8. Immendingen 146 20
9. Pfohren 14-2 15
10. Öfingen 14-14 15
11. SG Unadingen 14-15 15
12. Löffingen II 13-23 7
13. Schluch/Feld 15-39 6
14. Saig 15-35 5
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich