FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 24.03.17 09:30 Uhr|Autor: General-Anzeiger / Ludovic Bürling594
Benedikt Kamp (rechts) und der Oberkasseler FV wollen die starke Leistung aus der Partie in Uckerath vergangene Woche gegen Wahlscheid bestätigen. FOTO: HORST MÜLLER

Richtungsweisende Partie in Merl

Der ab­stiegs­be­droh­te Fuß­ball-Be­zirks­li­gist er­war­tet den SSV Born­heim. Beu­el hilft ge­gen Nie­der­kas­sel nur ein Sieg
Am 20. Spiel­tag der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga er­war­tet der ab­stiegs­be­droh­te SV Rot-Weiß Merl im Bon­ner Lo­kal­der­by den wie­der­er­stark­ten SSV Born­heim. Die rich­tung­wei­sen­de Be­geg­nung wird am Sonn­tag um 15 Uhr auf dem Kunst­ra­sen­platz an der Ge­rhard-Boe­den-Stra­ße an­ge­pfif­fen.

SV Rot-Weiß Merl - SSV Bornheim (So 15:15)

Schiedsrichter: Robin Schlömer (Dellbrück) 

Nach der Aus­beu­te von sie­ben Punk­ten aus den ver­gan­ge­nen drei Par­tien ist der SSV Born­heim nicht nur für RW-Merl -Trai­ner Eli­as Kha­lag fa­vo­ri­siert: „Der SSV hat ei­ne ho­he in­di­vi­du­el­le Qua­li­tät und in den un­te­ren Ta­bel­len­re­gio­nen ei­gent­lich nichts zu su­chen. Aber wir müs­sen auf uns und au­ßer­dem nach vorn schau­en.“ Kha­lag, der in sei­ne Amts­zeit mit ei­ner schmerz­haf­ten 0:6-Nie­der­la­ge in Wahl­scheid star­te­te, will in der tak­ti­scher Aus­rich­tung sei­ner Mann­schaft ei­ni­ges än­dern. „Das be­nö­tigt aber si­cher­lich ei­ni­ge Zeit. Im Vor­der­grund steht jetzt, dass wir Selbst­ver­trau­en auf­bau­en. Im Trai­ning sind al­le mo­ti­viert und en­ga­giert. Das ist erst­mal das Wich­tigs­te“, sagt der neue RW-Co­ach. Sein Ge­gen­über Mi­cha­el Hen­se­ler freut sich auf das Der­by, bleibt je­doch vor­sich­tig. „Ich glau­be, dass wird ein ganz en­ges Spiel, denn Merl ist ge­ra­de nach der ho­hen Nie­der­la­ge be­son­ders ge­fähr­lich.“ Da­her hat Hen­se­ler kla­re An­for­de­run­gen: „Wir dür­fen nicht ver­su­chen, spie­le­risch zu glän­zen, son­dern müs­sen vier Kom­po­nen­ten an den Tag le­gen: Lei­den­schaft, Kampf, Wil­le und Emo­ti­on.“



SV Bergheim 1937 - SV Wachtberg (So 15:00)

Schiedsrichter: Rene Stoll (Hehlrath) 

„Wir wol­len un­se­ren fünf­ten Platz fes­ti­gen. Da­her ist es un­ser Ziel, beim SV Berg­heim un­se­ren er­sten Rück­run­den­sieg zu ho­len“, for­dert Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os, Trai­ner des SV Wacht­berg , vor dem Gast­spiel beim Sieg­ver­tre­ter (Sonn­tag, 15 Uhr). Gänz­lich zu­frie­den ist Ka­ra­cha­li­os mit den zu­letzt ge­zeig­ten Leis­tun­gen nicht. „In un­se­rem Spiel grei­fen die Räd­chen nicht al­le in­ei­nan­der. Au­ßer­dem müs­sen wir end­lich die in­di­vi­du­el­len Feh­ler ab­stel­len.“



Oberkasseler FV - Wahlscheider SV (So 15:00)

Nach dem et­was glü­ckli­chen 2:1-Aus­wärts­er­folg in Ucke­rath wit­tert der Ta­bel­len­sech­ste Ober­kas­se­ler FV vor dem Heim­spiel ge­gen den Wahl­schei­der SV (Sonn­tag, 15 Uhr) Mor­gen­luft. „Wir kön­nen den Drei­er beim SCU mit ei­nem Er­folg ge­gen den WSV ver­gol­den“, sieht OFV-Trai­ner Gre­gor Eibl die Chan­ce, dem di­rek­ten Ta­bel­len­nach­barn SV Wacht­berg den fünf­ten Rang strei­tig zu ma­chen und sich gleich­zei­tig end­gül­tig aus den ge­fähr­li­chen Ta­bel­len­ge­fil­den zu ver­ab­schie­den. „Da­für müs­sen wir al­ler­dings noch ein Schipp­chen drauf­le­gen“, ver­langt Eibl.



1. FC Niederkassel - SV Beuel 06 (So 15:15)

Für den SV Beu­el 06 zählt im Kel­ler­du­ell beim FC Nie­der­kas­sel (Sonn­tag, 15.15 Uhr) in­des nur ein Sieg. Soll­te die­ser nicht ge­lin­gen, wür­de der Ab­stand zum ret­ten­den Ufer schon auf fünf Zäh­ler an­wach­sen. Dann wür­de sich die Mis­si­on Klas­sen­er­halt für die Elf von Trai­ner Jörg Arenz noch schwie­ri­ger ge­stal­ten.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 1.863
1

Alle Meister und Absteiger der FVM-Ligen

Übersicht über alle überegionalen Ligen der Herren und Frauen

01.08.2017 - 1.796

Hennef unterliegt Viktoria Köln

Der Mittelrheinligist verliert gegen die Regionalliga-Reserve

27.06.2017 - 1.201

Mit FuPa in die neue Saison

FuPa hat alle Ligen der Frauen und Herren umgestellt und freigeschaltet - Jugendligen folgen etwas später

10.07.2017 - 1.084

Kader bleibt zusammen und wird verstärkt

Schnellcheck 2017/18 (4): SC Uckerath, Bezirksliga 2

05.07.2017 - 1.042

Schwierige Herausforderung gemeistert

Schnellcheck 2017/18 (1): SSV Bornheim, Bezirksliga 2

31.07.2017 - 759

"Dem Hobby Kreisliga D frönen"

Schnellcheck 2017/18 (22): SV Beuel 06 IV, Kreisliga D 3

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 3072 77
2. TuS Mondorf (Ab) 3036 56
3. 1. FC Spich 3023 56
4. RW Hütte (Auf) 3018 55
5. SF Troisdorf 307 45
6. SC Uckerath 301 43
7.
Wahlscheid 3011 40
8.
SSV Bornheim 305 40
9.
SV Wachtberg 30-6 40
10.
Neunk.-Seel. 30-6 39
11.
Niederkassel 30-8 38
12. SV Bergheim 30-16 37
13. Oberkassel 30-28 35
14.
RW Merl 30-24 29
15.
SV Beuel 06 (Auf) 30-29 27
16. St. Augustin 30-56 15
ausführliche Tabelle anzeigen