FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.04.17 09:37 Uhr|Autor: Volkhard Patten
224

In Sevelten fallen sechs Tore in 18 Minuten

In der Kreisliga Cloppenburg hat Sevelten im Abstiegskampf ein deutliches Zeichen gesetzt. An der Tabellenspitze hat Petersdorf durch eine unerwartete Heimniederlage an Boden verloren. Im Kellerduell am Donnerstag zwischen Harkebrügge und dem SV Peheim-Grönheim gab es keinen Sieger.



BV Essen II – SV Strücklingen 4:1

Durch den Erfolg über Strücklingen hat die Bezirksliga-Reserve nun sieben Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Palmer traf bei den Gastgebern doppelt.

BV Essen II: Uhlenkamp, Asenheimer, Risto (75. Eckelmann) (79. Wagner), Otten, Palmer, Alberding, Hamann, Engelberg, Renner, Stöhler, Kochanowski (83. Peters)

SV Strücklingen: ter Veer, Schulte, Geesen (68. Fittje), Schulte, Olling, Kruse, Lukaßen, Schoon, Waden (45. Brand-Sassen), Sick, Kramer (76. Rieckmann)

Tore: 1:0 Palmer (29.), 2:0 Asenheimer (36.), 2:1 Sick (41.), 3:1 Engelberg (62.), 4:1 Palmer (67.).


SV Bethen – FC Sedelsberg 1:1

Teilerfolg für den Tabellenletzten aus Bethen, der durch ein Tor in letzter Minute von Bahlmann einen Punkt erkämpft. Der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz beträgt aber noch acht Punkte.

SV Bethen: Bahlmann, Meyer-Schene (46. Miegel), Luker, Böscherhoff, Klüsener, Tegeler, Matschull, Middendorf (46. Lindt), Wiemann, Lübbe, Middendorf

FC Sedelsberg: Hüninghake, Fries, Schlegel (62. Remesch), Müller, Jakupi, Thien, Niemann, Vohlken, Meemken, Janssen, Tepe (46. Höhne)

Tore: 0:1 Höhne (68.), 1:1 Bahlmann (90.).


SV Petersdorf – SC Sternbusch 1:2

Neuzugang Giebert sorgte mit seinem Tor in der letzten Minute für den überraschenden Erfolg der Gäste aus Sternbusch beim Tabellendritten. Petersdorf ist jetzt bereits seit vier Spielen ohne Sieg.

SV Petersdorf: Redemann, Von-Lewen, Aktas, Cloppenburg (75. Schlarmann), Reinhard, Behrens, Emken, Pietruschka, Beeken, Schlarmann

SC Sternbusch: Kalwa, Plaspohl (45. Falkenberg), Kitow, Fietz, Dziallas, Joseph, Frings, Mat (65. Hoge), Ortmann, Giebert, Tuschinski

Tore: 0:1 Plaspohl (31.), 1:1 Von-Lewen (33. Foulelfmeter), 1:2 Giebert (90.).


SF Sevelten – SV Nikolausdorf/Beverbruch 6:3

Die Zuschauer in Sevelten sahen eine furiose Anfangsviertelstunde mit sechs Toren. Das Spiel war bereits nach 18 Minuten entschieden, erst in der zweiten Halbzeit fielen weitere Treffer.

SF Sevelten: Siemer, Ostendorf, Niehaus, Kretzschmar, Uzunhasanoglu, Welzer (63. Werrelmann), Grote, Schnaase, Strauch (81. Siemer), Steting, Kämmerer (85. Tromp)

SV Nikolausdorf/Beverbruch: Imbusch, Beifus (46. Bley), Abeln, Berkemeyer, Dellwisch, Timmerevers, Holzenkamp, Sander, Heuermann, Timmerevers, Timmerevers

Tore: 1:0 Steting (1.), 2:0 Welzer (4.), 3:0 Welzer (7.), 3:1 Sander (8.), 4:1 Steting (15.), 5:1 Uzunhasanoglu (18.), 5:2 Timmerevers (63.), 5:3 Timmerevers (77.), 6:3 Strauch (79.).


SV Harkebrügge – SV Peheim-Grönheim 1:1

Willenbrings Tor rettete den Gästen einen Punkt, der sie aber im Abstiegskampf nicht weiter bringt. Harkebrügge hat nun weiter vier Punkte Vorsprung, aber noch ein Spiel nachzuholen.

SV Harkebrügge: Gerdes, Schäfer, Grocholski, Rinas (46. Claassen), Brunner (61. Geiger), Villwock, Riemer (81. Said Awadh), Lang, Pakosz, Sibum, Dziuba

SV Peheim-Grönheim: Schrand, Bregen, Einhaus, Timme, Bruns (90. Untiedt), Willenbring, Vaske, Eckholt, Schrapper, Schrapper (81. Fetzer), Plaggenborg

Tore: 1:0 Dziuba (61.), 1:1 Willenbring (70.).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
11.07.2017 - 671

Jan Kaarz wechselt zum TV Dinklage

17.08.2017 - 277

Zweite Kreispokal-Runde wird zum Torfestival

12.07.2017 - 272

Zwei Überraschungen zum Turnierstart

11.07.2017 - 271

"Eisvogel" Krause schnürt Doppelpack

11.07.2017 - 262

Kneheim zeigt sich torhungrig

15.08.2017 - 205

Kleiner will es großem HSV nicht gleichtun

Tabelle
1. FC BW Lastr. 2843 59
2. SV Molbergen 2837 58
3. SV BW Ramsl. 2823 52
4.
Petersdorf 2813 46
5.
SV Bösel 28-7 44
6. Sternbusch 282 43
7.
SV Strückl. 28-12 41
8.
SV Cappeln 28-1 39
9. BV Essen II 28-4 36
10. SV Nikol./B. 28-13 32
11. SF Sevelten 28-13 31
12.
FC Sedelsb. 28-15 31
13.
SV Harkebr. 280 30
14.
SV Bethen 28-17 25
15.
SV Peh./G. 28-36 23
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Kreisliga Cloppenburg
Zwei Überraschungen zum Turnierstart
SVM gewinnt zum Auftakt Derby
"Eisvogel" Krause schnürt Doppelpack
SV Peheim-Grönheim SV Peheim-GrönheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Nikolausdorf/Beverbruch SV Nikolausdorf/BeverbruchAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Molbergen SV MolbergenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Blau-Weiß Ramsloh SV Blau-Weiß RamslohAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Strücklingen SV StrücklingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Sternbusch SC SternbuschAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SF Sevelten SF SeveltenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Sedelsberg FC SedelsbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Petersdorf SV PetersdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Harkebrügge SV HarkebrüggeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV Essen BV EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Cappeln SV CappelnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bösel SV BöselAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bethen SV BethenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Blau-Weiß Lastrup FC Blau-Weiß LastrupAlle Vereins-Nachrichten anzeigen