Ober-Olm siegt  bei Torfestival
Dienstag 18.08.15 20:08 Uhr|Autor: Nils Salecker328

Ober-Olm siegt bei Torfestival

SVO-Frauen gewinnen 4:3 / Schott II kommt beim 2:8 unter die Räder

MAINZ.. Mit torreichen Partien sind die beiden Frauen-Mannschaften aus dem Mainzer Fußball-Kreis in die Verbandsliga-Saison gestartet. Doch während der SV Ober Olm durch ein 4:3 bei der DSG Breitenthal/Mackenrodt den ersten Dreier einstrich, kam das ambitionierte Schott Mainz II mit 2:8 bei der Reserve des 1. FFC Niederkirchen gehörig unter die Räder.




DSG Breitenthal/Mackenroth - SV Ober-Olm 3:4 (0:3). - Gegen das Spitzenteam der Vorsaison setzte der SV ein gehöriges Ausrufezeichen und trumpfte vor allem im ersten Abschnitt gehörig auf. Leonie Thomas (13.) brachte die Gäste schon früh in Führung, ehe Christina Geins (37.) und Lisa Horstmann (45.) bereits vor dem Pausenpfiff den vermeintlichen Deckel drauf machten. Doch die Gastgeber zeigten sich wenig beeindruckt und glichen nach dem Seitenwechsel durch Treffer von Nele Villain (63.), Alina Schneider (68.) und Sandra Reichard (80.) innerhalb kurzer Zeit aus. Zur Matchwinnerin mauserte sich schließlich Thomas, die ihren Farben mit ihrem zweiten Treffer doch noch ein glückliches Ende bescherte (87.).

1. FFC Niederkirchen II - Schott Mainz II 8:2 (2:2). - Aufgrund einer rabenschwarzen zweiten Hälfte mussten die Mainzerinnen eine ordentliche Packung aus der Pfalz mit nach Hause nehmen. Wenig hatte darauf in den ersten 45 Minuten hingedeutet: In einer heißen Anfangsphase hatte Loreana Liebetanz die Gäste gar zweimal in Führung gebracht (2./13.), doch Annika Fend (12.) und Silvana Arcangioli (14.) jeweils die prompte Antwort geliefert. Bis zur 55. Minute schien der Ausgang der Partie offen. Doch mit dem Doppelschlag von Selina Hünerfauth (55.) und Janina Schmitt (56.) zerfiel die Hoffnung der Schottlerinnen. Und ihre Defensive gleich mit: Treffer von Christiane Meister (69./80.) und Arcangioli (89.) sowie ein Eigentor der eingewechselten Laura Bullmann besiegelten die bittere Pleite.




Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Torben Schröder - vor
Regionalliga Südwest
Die Mainzer konnten an diesem verkorksten Nachmittag nur den Elversbergern beim Jubeln zuschauen.
Schott Mainz fängt sich Elfmeter-Hattrick ein

0:6-Pleite gegen SV Elversberg +++ Drei Strafstöße und eine Ampelkarte binnen 22 Minuten +++ "Sind 90 Minuten nicht ins Spiel gekommen"

Spielminute 22, 350 Zuschauer auf dem Youtube-Kanal des TSV Schott Mainz trauen ihren Augen nicht. „Das ...

red/ck - vor
Bayernliga Nord
Licht am Corona-Horizont?
Öffnungen für Kinderfußball bei Inzidenz unter 100?

Am Mittwoch beraten Bund und Länder erneut über den Corona-Lockdown

Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer beraten am Mittwoch über die nächsten Schritte zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Im Klartext geht es um die Fr ...

Carsten Schröder - vor
Oberliga RPS - Gruppe Süd
Vom Bruchweg ins Uwe-Becker-Stadion: Von den A-Junioren des FSV Mainz 05 wechselt Finn Mörschel (rechts) zur TSG Pfeddersheim.	Archivfoto: Edgar Daudistel
Von 05 nach Pfeddersheim

Youngster Mörschel wechselt nach Pfeddersheim

Pfeddersheim .Bei der TSG Pfeddersheim kündigt sich eine Saison der Marke „Jugend forsch“ an. Mit Finn Mörschel haben Trainer Daniel Wilde und der Sportliche Leiter Benjamin Himmel jetzt den nächsten Youn ...

Claus Rosenberg - vor
Verbandsliga Südwest Gruppe 2
Jonas Krautschneider (rechts, hier im Testspiel gegen SW Mauchenheim) schließt sich zur neuen Saison dem TuS Steinbach an.	Foto: BK/Axel Schmitz, Archiv
Krautschneider: »Eine geile Zeit«

Der Mauchenheimer schwärmt von seinen bald drei Jahren beim TSV Gau-Odernheim – und geht trotzdem

Mauchenheim. Wie viele andere auch, hofft Jonas Krautschneider, dass in den nächsten Wochen endlich wieder Fußball gespielt werden kann. Nicht nur, we ...

DFB / Direktion Öffentlichkeit und Fans - vor
News
Eindringlicher Appell für Rückkehr des Amateursports

Die Präsidenten aus den Regional- und Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im Rahmen ihrer Konferenz einen gemeinsamen Appell formuliert, der die hohe gesellschaftliche Bedeutung und Wirkung des Amateursports betont.

Im Mittelp ...

Andreas Santner - vor
Kreisliga C Frankenberg
Saisonabbruch: HFV beendet Spielzeit 2020/21

Landespokal soll wohl fortgesetzt werden

Als erster deutscher Landesverband hat der HFV (Hamburger Fußballverband) am Donnerstagabend die aktuelle Saison 2020/21 abgebrochen. 87,8 Prozent von 128 teilnehmenden Vereinen stimmten auf dem außerordentlich ...

red/ck - vor
Bayernliga Nord
Der Fahrplan zur Rückkehr zum Amateurfußball steht.
Inzidenz unter 100: Amateurfußball ab dem 22. März möglich

Mit einem Stufenplan schlagen Bund und Länder einen neuen Weg im Kampf gegen die Corona-Pandemie ein. Der Lockdown wurde indes bis zum 28. März verlängert

Bei der Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwochabend haben Bund und Länder einen Weg zu Lock ...

Volker Buch - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Einer der Leistungsträger im Team des Oberligisten Alemannia Waldalgesheim: Pasquale Patria.	Archivfoto: Edgar Daudistel
Mit Präzision, Risiko und Emotionen

Stammtorhüter Pasquale Patria bleibt Oberligist Alemannia Waldalgesheim erhalten

Waldalgesheim. Als der ruhmreiche 1. FC Kaiserslautern am 22. August des vergangenen Jahres mit Hängen und Würgen das Verbandspokalendspiel gegen den Fußball-Oberligist ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Was sind die größten Probleme im Nachwuchsbereich?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 3 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

Redaktion - vor
Verbandsliga Südwest Gruppe 2
Murat Akkaya.	Foto: pakalski-press/Axel Schmitz
»Mich reizt die Herausforderung«

Warum es den rheinhessischen Fußball-Netzwerker Murat Akkaya nun in die Pfalz zum TuS Rüssingen verschlägt

Saulheim/Rüssingen. Murat Akkaya hat in Rheinhessen schon so manchen Klub gesehen und mitgestaltet. Seit 2018 profitiert Fußball-Bezirksligis ...


FuPa Hilfebereich