FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 14:28 Uhr |Autor: Holger Lüttgen
178

Der SV 1923 Merken sucht neue Spieler

Nach der Saison ist vor der Saison

Nachdem wir den Aufstieg und die Rückkehr in die Kreisliga B erfolgreich geschafft haben, sind unsere Vorbereitung und Kaderplanung für die kommende Saison im vollen Gange. Wer Lust daran hat für unsere 1.Mannschaft zur neuen Saison in der Kreisliga B zu spielen ist herzlich willkommen. Die Trainer Roland Gajewski (Tel.0179-9778513) und Stefan Gajewski (Tel.017661054072) sowie Ralf Büttgen unter Tel. 0174-1007312 stehen für euch als Ansprechpartner bereit.

Außerdem möchte der Verein zur neuen Saison wieder eine Reservemannschaft als Unterbau für die Erste gründen. Die 2. Mannschaft würde dann in der Kreisliga C antreten. Wer Spaß am Fußballspielen hat und die Kameradschaft wichtig ist, kann sich auch hier beim Ansprechpartner Ralf Büttgen unter Tel. 0174-1007312 melden. Der SV Merken hofft das sich für die neue Saison möglichst viele neue Spieler anmelden werden, um 2 schlagfertige Teams an den Start zu bringen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.08.2017 - 2.492

"FuPa Westrhein - das Magazin" jetzt online bestellen

Sonderheft zum Amateurfußball bequem nach Hause schicken lassen

09.08.2017 - 1.227

Kreispokal DN: Alle Daten zum Achtelfinale

Krauthausen unterliegt in Verlängerung. Langerwehe und Lich-Steinstraß drehen Partie. Mittelrheinligisten standesgemäß weiter.

11.08.2017 - 540

Achtelfinale ohne Überraschungen

Im Achtelfinale um den Bitburger Kreispokal blieben große Überraschungen hinsichtlich Favoritenstürze aus.