FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 05.04.17 12:00 Uhr|Autor: FuPa Kocher/Rems856
Den Halbfinal-Einzug fest im Visier: Chrisovalantis Chalkidis, Spielertrainer des SV Mergelstetten. Joachim Bozler (HZ)

"Da wird keiner geschont"

Bezirkspokal Kocher/Rems: Am Mittwoch- und Donnerstagabend werden die Viertelfinals ausgetragen.
Am Mittwoch- und Donnerstagabend sind acht Teams im Viertelfinale des Bezirkspokals gefordert. Bislang werden zwei der vier Partien live getickert.

Keine Frage, so ein Finaleinzug ist äußerst reizvoll. Alle Fußballer, die schon einmal bei Sonnenschein vor mehreren hundert Zuschauern aufliefen, können das bestätigen. Doch um so weit zu kommen, haben die acht Mannschaften, die sich am Mittwoch- und Donnerstagabend im Viertelfinale des Bezirkspokals gegenüberstehen, noch zwei Hürden zu bewältigen.

-- Zum Pokal-Wettbewerb geht's HIER --

Klar ist schon jetzt: Eine Mannschaft aus dem Kreis Heidenheim wird es zumindest bis ins Halbfinale schaffen, denn am Mittwoch, 18 Uhr, treffen mit der TSG Giengen und dem klassenhöheren SV Mergelstetten (6. Kreisliga B5 gegen 2. Kreisliga A3) deren zwei im direkten Duell aufeinander.

„Bei uns wird keiner geschont, es wird garantiert die beste Elf in Giengen auflaufen“, verspricht Chrisovalantis Chalkidis. Der Spielertrainer des SV Mergelstetten hofft, das Duell möglichst bald zu entscheiden, um dann doch den ein oder anderen Spieler schonen zu können.

Das dritte noch im Rennen verbliebene Team aus dem Heidenheimer Raum ist der VfL Gerstetten. Der souveräne Tabellenführer der Kreisliga A3 hat sich Meisterschaft und Pokalsieg zum Ziel gesetzt. Während ersteres nur noch schwer misslingen kann, ist für letzteres am Mittwochabend, 18.30 Uhr, ein Erfolg gegen den klassenhöheren 1. FC Germania Bargau – Drittplatzierter der Bezirksliga – notwendig.

Die weiteren Viertelfinals bestreiten die DJK SG Schwabsberg-Buch gegen den TV Neuler (Mittwoch, 18 Uhr  / 13. Kreisliga A2 gegen 8. Bezirksliga) und die TSG Abtsgmünd gegen den SV Lauchheim (Donnerstag, 19 Uhr / 2. Kreisliga B3 gegen 5. Bezirksliga). Seit der dritten Runde befinden sich Aalener, Gmünder und Heidenheimer Vereine gemeinsam im Lostopf, in den ersten beiden Runden waren sie noch voneinander getrennt. Insgesamt waren in Runde eins 124 Teams gestartet.

-- Zum ausführlichen Vorschau-Artikel der HEIDENHEIMER Zeitung geht's HIER! --

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.02.2017 - 5.023

Die besten Torjäger im Bezirk!

In der Statistik gekramt: Wer sind aktuell die besten Torjäger/innen im Bezirk Kocher/Rems?

10.08.2017 - 2.654

WFV-Pokal: Die zweite Runde in der Übersicht

Am kommenden Wochenende steht die zweite Runde im WFV-Pokal an

13.06.2017 - 2.363

Eckl wechselt nach Bettringen

Top-Stürmer verlässt Schwabsberg - alle Transfers im Bezirk in der Übersicht

06.04.2017 - 2.161

Nur Kreisligisten im Halbfinale

Bezirkspokal: In drei der vier Viertelfinals setzten sich die "Underdogs" durch +++ Halbfinals stehen fest.

02.05.2017 - 683

Bezirkspokal: Final-Ort steht fest

Bezirkspokal der Männer und Frauen: Wo werden die beiden Finals am 25. Mai ausgetragen?

24.05.2017 - 669

Wer holt sich den Bezirkspokal?

Bezirkspokal: Am Donnerstag, 25. Mai, kämpfen vier Teams in Waldhausen um den begehrten Pott.

Finale
Gerstetten Schwabsberg 3:0
Halbfinale
Gerstetten Mergelstett. 6:4
Abtsgmünd Schwabsberg 0:2
Viertelfinale
TSG Giengen Mergelstett. 0:5
Schwabsberg TV Neuler 2:1
Gerstetten Germ. Bargau 2:1
Abtsgmünd Lauchheim 6:4
Achtelfinale
Abtsgmünd SG Riesbürg 4:0
Schwabsberg Heubach 2:1
Schrezheim TV Neuler 1:5
Gerstetten Tannhausen 5:1
Großdeinbach TSG Giengen 6:7
Mögglingen Lauchheim 2:4
Mergelstett. Schnaitheim 5:4
Germ. Bargau SF Lorch 2:0
3. Runde
Göggingen Germ. Bargau 1:7
Mögglingen SG Union Wasser... 2:0
Mergelstett. Großkuchen 6:2
SV Neresheim Lauchheim 2:4
TSG Giengen Burgberg 4:3
Westhausen Tannhausen 2:6
Abtsgmünd Straßdorf 5:1
Schrezheim Böbingen 3:1
Söhnstetten Heubach 1:4
Großdeinbach Heuchlingen 6:4
Gerstetten SSV Aalen 4:2
SG Riesbürg Röhlingen 4:3
Schwabsberg Gmünd 3:0
Spraitbach SF Lorch 2:3
SG Kirchheim Schnaitheim 0:2
SV Kerkingen TV Neuler 0:2
2. Runde
Hermaringen Burgberg 2:5
Härtsfeld Gerstetten 0:3
TSG Giengen H`memmingen 3:2
Großkuchen Steinheim 3:2
Schnaitheim FV Sontheim 3:1
Norm. Gmünd II Germ. Bargau 0:3
Gschwend Heuchlingen 1:3
Bettringen II SF Lorch 5:6
SG Hohenstadt Heubach 1:3
Heubach II Straßdorf 1:4
Mögglingen Frickenhofen 4:3
TV Lindach Spraitbach 6:7
Durlangen Pfahlbronn 5:7
Jagstzell Tannhausen 0:2
Schrezheim Ellenberg 5:4
SG Riesbürg Nordhsn-Zipp 5:2
Zöbingen Schwabsberg 1:5
Westhausen Adelmannsf. 5:4
Abtsgmünd Essingen II 2:0
Röhlingen FC Ellwangen 3:2
DJK SV Aalen Lauchheim 0:4
TV Neuler II SG Kirchheim 1:4
Gmünd TSK Türkgücü 3:0
Dalkingen SG Union Wasser... 0:2
SG Heldenfing. SV Neresheim 1:5
AC Milan Mergelstett. 1:3
Ruppertsh. Böbingen 1:6
SV Kerkingen Hüttlingen 3:0
U`schneidhm. TV Neuler 0:4
Schnaitheim II Söhnstetten 0:2
SSV Aalen Unterkochen 2:0
1. Runde
Pfahlheim Schwabsberg 6:8
Bopfingen TV Neuler 0:2
SV Ebnat II Hüttlingen 1:3
SG Königsbronn II AC Milan 0:10
Staufen Großkuchen 1:7
SV Bolheim Schnaitheim II 0:5
Hinterstein Germ. Bargau 0:7
SG Union Wasser... II TV Neuler II 2:3
Durlangen Bettringen II 0:6
Tannhausen SV Waldhsn. 3:2
FV Sontheim II Hermaringen 5:6
Bissingen Burgberg 2:6
Mergelstett. Türkspor HDH 4:1
Härtsfeld SG Königsbronn 3:1
Oggenhausen Gerstetten 0:7
N`stotzingen TSG Giengen 2:8
Steinheim Herbrechting 6:2
TKSV Giengen SV Neresheim 1:6
SG Heldenfing. Fleinheim 6:5
Gussenstadt FV Sontheim 0:4
Eggenrot Jagstzell 6:7
Kösinger SC SV Kerkingen 0:1
Elchingen Unterkochen 0:3
SGM Rindelbach/... Ellenberg 2:7
Nordhsn-Zipp RV Ohmenheim 3:0
Bopfingen TV Neuler 0:2
Unterkochen II U`schneidhm. 1:2
Elchingen Unterkochen 0:3
SV Waldhsn. II Schrezheim 0:5
SGM Rindelbach/... Ellenberg 2:7
SG Riesbürg Dorfmerking. II 3:1
Nordhsn-Zipp RV Ohmenheim 3:0
Zöbingen SV Eigenzell 6:3
Schloßberg Westhausen 1:9
Adelmannsf. SGM Fachsenfeld... 8:0
Rosenberg Abtsgmünd 3:4
Essingen II Wört 3:1
Rö./Ob./Auf. Röhlingen 0:3
SG Kirchheim II FC Ellwangen 0:9
DJK SV Aalen SV Lippach 4:3
FC Ellwangen II Lauchheim 0:4
Hofherrnw. II SG Kirchheim 2:5
SG Union Wasser... SV Ebnat 3:2
Iggingen Norm. Gmünd II 1:4
Leinzell Gschwend 0:2
Pfahlbronn Heuchlingen 7:8
Herlikofen SF Lorch 1:2
Ermis FC Heubach 0:3
SG Hohenstadt Alfdorf 2:1
Straßdorf Schechingen 5:3
Mögglingen Mutlangen 3:0
Rechberg Frickenhofen 0:7
TV Lindach Böbingen II 5:4
Spraitbach Waldhausen 3:1
Hussenhofen Gmünd 2:7
TV Weiler TSK Türkgücü 1:5
Durlangen Lautern 8:7
Bartholomä Göggingen 1:3
SF Lorch II Großdeinbach 4:6
FC Eschach Ruppertsh. 0:1
Stödtlen SSV Aalen 5:6
Schnaitheim Nattheim 4:1
Waldstetten II Böbingen 4:6
Heubach II Germ. Bargau II 6:5

Hast du Feedback?