FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 03.09.17 18:19 Uhr|Autor: Hans-Joachim Kaspers492
F: Leißing

DSC Arminia Bielefeld verliert 0:1 beim SV Meppen

2. Frauenfußball-Bundesliga: Die 
Gäste treffen dreimal Pfosten und Latte und können weitere gute Torchancen nicht verwerten

Arminias österreichischer Neuzugang Sandra Hausberger hatte für die Auftaktpartie in Meppen ein „Spiel auf Messers Schneide“ vorausgesagt – und das wurde es auch! Leider zogen die Bielefelderinnen in einem offenen Schlagabtausch am Ende mit 0:1 den Kürzeren. Wie knapp die Gäste an einem Remis oder gar an einem Sieg vorbeischrammten, beweist allein die Tatsache, dass Annabel Jäger sowie Laura Liedmeier gleich dreimal an Pfosten und Latte des Meppener Tores scheiterten.



SV Meppen - DSC Arminia Bielefeld 1:0
„Heute hat uns die letzte Konzentration und Konsequenz im Abschluss gefehlt“, monierte Trainer Markus Wuckel, der mit einer gehörigen Portion Galgenhumor weiter ausführte, „dass wir wohl noch zwei Stunden hätten weiterspielen können, ohne dass uns ein Treffer gelungen wäre“. Wesentlich ernster war da schon seine Analyse, „dass wir drei, vier Totalausfälle im Team hatten“. Namen wollte der Coach indes nicht nennen. Arminia startete mit einer gewissen Anfangsnervosität, bekam aber nach einer Viertelstunde einen recht guten Zugriff auf die Partie und stellte in der Defensive die Räume geschickt zu. „Nach einigen Ballgewinnen konnten wir gut und zügig nach vorne umschalten“, meinte Wuckel, doch die meisten Angriffe wurden nicht richtig ausgespielt. Nicht so jener Vorstoß in der 38. Minute, als Annabel Jäger allein auf die Meppener Torfrau zustrebte, mit ihrem Schuss aber nur den Pfosten traf.

„Den darf sie schon mal machen“, fand ihr Trainer, dem eine Führung auf des Gegners Platz natürlich in die Karten gespielt hätte. Ausgerechnet in diese starke Phase der Gäste hinein fiel kurz vor der Pause ein wenig überraschend das 1:0 für Meppen. „Das machen sie gut und schließen die Situation vor allem gekonnt ab“, zollte Wuckel dieser schönen Kombination des Gegners Respekt. Nach dem Pause kamen die Armininnen mit viel Schwung aus der Kabine und sorgten nun immer wieder vor Gefahr vor dem Meppener Tor, ohne allerdings zu einem Erfolgserlebnis zu kommen. Die wohl größte Chance vergab Annabel Jäger in der 65. Minute, als sie frei stehend einen Kopfball knapp neben den Kasten setzte. In der Schlussphase erhöhten die Gäste noch einmal den Druck – und entwickelten zwei weitere Male großes Pech: Zwei präzise Schüsse von Laura Liedmeier (79.) und Annabel Jäger (89.) klatschten an den Querbalken – der erlösende Ausgleich wollte einfach nicht mehr fallen.

„So ist das im Fußball: Wir haben gleich am ersten Spieltag gesehen, wo unsere Defizite liegen“, bilanzierte Markus Wuckel, der der Mannschaft noch gleich auf dem Platz einige Dinge aufzeigte. Auch Maxi Birker ärgerte sich über den Misserfolg, „weil wir eigentlich über 90 Minuten gleichwertig waren“, wollte aber nicht den Stab über der Mannschaft brechen: „Wegen einer unglücklichen Niederlage werden wir jetzt nicht alles in Frage stellen“, sagte die DSC-Kapitänin. Es gelte in den nächsten Tagen aber schon aufzuarbeiten, „warum die eine oder andere Spielerin heute nicht ihren besten Tag erwischt hatte“.

Tore: 1:0 Shiho Shimoyamada (41.)

GALERIE SV Meppen - DSC Arminia Bielefeld

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.09.2017 - 1.128
1

Die Paarungen der 2. Runde im Jugendpokal

Wir haben die Paarungen des Axel-Lange-Pokals für euch aufgelistet:

18.09.2017 - 1.051

Abbacher Profi schäumt nach Skandal-Tor

Gegenspieler von Martin Wagners Meppen erzielt in der 3. Liga „das unfairste Tor des Jahres“. Emsland-Messi ist fassungslos.

14.09.2017 - 1.014

Frauen: Die Top-Elf der Woche

In sechs Damen-Ligen wurde eine Top-Elf vom vergangenen Spieltag ausgewertet.

19.09.2017 - 552

Frauen: die Top-Elf der Woche

Die Regionalliga-West, die Niederrheinliga, beide Landesligen und die vier Bezirksligen wurden ausgewertet

03.09.2017 - 487

FSV Gütersloh siegt in einem total verrückten Spiel

Der Frauen-Zweitligist bezwingt BV Cloppenburg in einer begeisternden Partie nach 2:3-Rückstand durch ein traumhaftes Freistoßtor und einen Elfmeter noch mit 4:3

10.09.2017 - 478

DSC Arminia Bielefeld feiert 2:0-Erfolg bei USV Jena II

Frauenfußball: Arminia gelingt dank zweier ungewöhnlicher Treffer der erste Saisonsieg. Beim 2:0 über Jena II überzeugt vor allem die Defensive.

Interessante Links
Spielbericht
2. Bundesliga Frauen Nord
Herforder SV: Früh aufgegeben und dann weggetaucht
Herforder SV blamiert sich
FSV Gütersloh gewinnt bei BW Hohen Neuendorf mit 5:0
SV Henstedt-Ulzburg SV Henstedt-UlzburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Jahn Delmenhorst TV Jahn DelmenhorstAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf SV Blau-Weiß Hohen NeuendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FF USV Jena FF USV JenaAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FFC Turbine Potsdam 1. FFC Turbine PotsdamAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Gütersloh 2009 FSV Gütersloh 2009Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Meppen SV MeppenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV Cloppenburg BV CloppenburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Herforder SV Borussia Friedenstal Herforder SV Borussia FriedenstalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DSC Arminia Bielefeld DSC Arminia BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Borussia Mönchengladbach Borussia MönchengladbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Wolfsburg VfL WolfsburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Nicus
Querpass

Mo. 15:15 Bielefeld/Halle
Genialer Gerechtigkeits-Generator?!
Do. 21:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer oder süßer Schnürsenkel ...
Di. 14:19 Bielefeld/Halle
Schlauer Störenfried?
Fr. 19:45 Bielefeld/Halle
No Risk No Fun....
Mo. 21:37 Bielefeld/Halle
INTELLIGENTER INTEGRATIONSKICK
Sa. 17:43 Bielefeld/Halle
Fantastische oder fatale Freundschaftssp...
Do. 12:51 Bielefeld/Halle
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Bielefeld/Halle
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Bielefeld/Halle
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Bielefeld/Halle
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Bielefeld/Halle
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Bielefeld/Halle
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Bielefeld/Halle
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Bielefeld/Halle
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Bielefeld/Halle
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Bielefeld/Halle
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Bielefeld/Halle
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Bielefeld/Halle
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Bielefeld/Halle
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Bielefeld/Halle
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Bielefeld/Halle
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Bielefeld/Halle
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Bielefeld/Halle
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Bielefeld/Halle
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Bielefeld/Halle
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Bielefeld/Halle
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Bielefeld/Halle
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Bielefeld/Halle
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Bielefeld/Halle
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Bielefeld/Halle
Wut wegen Westerheide
Di. 14:00 Bielefeld/Halle
Mächtige Monster
Do. 19:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Bielefeld/Halle
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Bielefeld/Halle
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Bielefeld/Halle
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Bielefeld/Halle
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
EM der Herzen
Sa. 17:50 Bielefeld/Halle
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Bielefeld/Halle
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Bielefeld/Halle
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Bielefeld/Halle
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Bielefeld/Halle
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Bielefeld/Halle
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Bielefeld/Halle
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Bielefeld/Halle
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Bielefeld/Halle
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Bielefeld/Halle
Hahn im Korb
Do. 00:10 Bielefeld/Halle
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Bielefeld/Halle
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Bielefeld/Halle
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Bielefeld/Halle
Romina passt quer