FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 13.09.17 17:48 Uhr|Autor: spa62
Die B-Junioren kämpfen am Samstag um die esten Punkte. Foto: spa

B1 startet in BOL-Saison

SG Haselbach/Ettmannsdorf/Schwandorf empfängt am Samstag den FC Amberg.

Am Samstag starten die B1-Junioren der Spielgemeinschaft Haselbach/Ettmannsdorf/Schwandorf in die neue Bezirksoberligasaison. Gegner ist um 13.30 Uhr auf dem Platz des SC Ettmannsdorf, der FC Amberg.



Nachdem in der vergangenen Saison erst am letzten Spieltag der Klassenerhalt gesichert werden konnte, hofft man in diesem Jahr auf eine sorgenfreie Saison.

Trainiert wird das Team von Uwe Stadlmann und Erkan Kara(Co-Trainer) sowie von Fitness- und Konditionstrainer Thomas Emerich. Die B2-Junioren werden von Georg Hellerbrand gecoacht. Als Teammanger fungiert Stefan Trettenbach. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
03.09.2017 - 359

Fischbach löst die SG an der Spitze ab

Kreith/Pittersberg ist nach der 2:6-Niederlage gegen Wackersdorf weiterhin ohne Punkt. Leonberg gelingt ein 6:0-Kantersieg.

10.09.2017 - 358

SV Fischbach bestätigt seine gute Form

Kreith-Pittersberg gelingt der erste Sieg.

17.09.2017 - 310

Pfreimd nutzte zwei Abwehrfehler aus

Im Spitzenspiel der Kreisklasse West gab es keinen Sieger.

15.09.2017 - 168

U15 Bezirksoberliga - Der 2. Spieltag

Alle Spiele des 2. Spieltags in der Übersicht

13.09.2017 - 140

Keine Punkte für die Jugendteams aus Bad Kötzting

Keine Punkte gab es an diesem Wochenende für die Jugendteams des 1. FC Bad Kötzting. Doch die Leistungen stimmten bei allen Teams, nur an den Ergebnissen muss noch gearbeitet werden.

18.09.2017 - 53

SpVgg SV-U14 erwischt schwachen Tag

Bayernliganachwuchs bekommt 0:9-Klatsche gegen TSV Kareth-Lappersdorf +++ Max-Reger-Städter mit guter Anfangsphase +++ Zweite Halbzeit mit ganz schwacher Leistung +++ Nächstes Wochenende spielfrei