Gelb-Weiß Hamborn engagiert sich in Duisburg-Marxloh
Dienstag 31.12.19 12:39 Uhr|Autor: Gelb-Weiß Hamborn200

Gelb-Weiß Hamborn engagiert sich in Duisburg-Marxloh

Gelb-Weiß bekennt sich zu seinem Standort und seiner Heimat Duisburg-Marxloh. Für viele gilt dieser Standort als „No-Go-Area“.
In einer Zeit, in der sich Weihnachten meist über Konsumflut und materielle Vermehrung definiert, hat der SV Gelb-Weiß Hamborn als sozial engagierter Sportverein ein Zeichen gesetzt. Gelb-Weiß bekennt sich zu seinem Standort und seiner Heimat Duisburg-Marxloh. Für viele gilt dieser Standort als „No-Go-Area“.


Aber Gelb-Weiß Hamborn und Duisburg-Marxloh gehören seit fast 90 Jahren zusammen, und da sieht der Sportverein es als seine Pflicht an, dort Flagge und Engagement zu zeigen. Die „Mission Weihnachten“ war ursprünglich eine kleine Geste an Menschen, die gerne vergessen werden. Senioren, die dort leben, alleinstehend sind und Weihnachten sonst nicht feiern würden. Für Familien, in denen das Geld vorne und hinten nicht reicht, erst recht nicht für Weihnachtsgeschenke.

Die „Mission Weihnachten 2019“ ging am Heiligabend nun in die sechste Runde und es wurde mit einem großen Fest, mit Weihnachtsmenü, Geschenken, Musik und Weihnachtslieder von und mit Kinderliedermacher „Buddy Olli“ für sozial benachteiligte und alleinstehende Menschen zusammen gebracht und fand wieder in den Räumlichkeiten des „Runden Tisch Marxloh“ unter der Leitung von Thomas Mielke statt. Ein ganz großes Lob gehört Antonette J. Dugayo Holz, kurz „Toni“ genannt, die jedes Jahr die Organisation- und Durchführung der „Mission Weihnachten“ übernimmt. Ob Hofnarren, Gauklern, Drachenfeuer oder Ritter der Tafelrunde, dieses Jahr war das Motto „Das mittwinterfest“.

Die Verantwortlichen von Gelb-Weiß Hamborn waren nicht nur in Sachen Rat und Tat mit dabei, sondern waren maßgeblich an der Finanzierung des Essens und dem Einsammeln von Spenden beteiligt. Gelb-Weiß Hamborn selbst steuerte Hähnchenkeulen von der Metzgerei Sieveneck sowie To- Go-Menüboxen bei. On Top gab es für alle Gäste noch eine besondere Tafel Schokolade, die exklusiv von der „Duisburger Tafel“ vertrieben wird. Somit konnte Gelb-Weiß Hamborn nicht nur die „Duisburger Tafel“, sondern auch die wieder die „Mission Weihnachten“ unterstützen. Am Ende wurden etwa 35 Essensportionen und Geschenke in Pakete zusammengepackt und an das umliegende Obdachlosen-Heim in Marxloh verteilt.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

André Nückel - vor
Frauen-Niederrheinliga
Frauen-Ligen: Die Elf der Woche nach Spieltag 2

Welche Mannschaften und Spieler*innen es in die Elf der Woche von FuPa Niederrhein geschafft haben, lest ihr hier.

Welche Spieler haben es in die Elf der Woche geschafft? Das ist der Überblick für die Frauen-Ligen nach Spieltag 2 der Saison 2020/21. ...

André Nückel - vor
Kreisliga A, Gruppe 2, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
Kreisliga A: Der 1. FC Dersimspor steigt ab

Der 1. FC Dersimspor hat noch vor dem Saisonstart seine Mannschaft aus der Duisburger Kreisliga A, Gruppe 2, zurückgezogen.

Unmittelbar vor dem Saisonstart der Kreisliga A, Gruppe 2, in Duisburg, Dinslaken und Mülheim steht der erste Absteiger schon ...

André Nückel - vor
Kreisliga A, Gruppe 1, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
Duisburg, Dinslaken, Mülheim: Die Elf der Woche nach Spieltag 1

Welche Mannschaften und Spieler es in die Elf der Woche von FuPa Niederrhein geschafft haben, lest ihr hier.

Welche Spieler haben es in die Elf der Woche geschafft? Das ist der Überblick für Duisburg, Dinslaken und Mülheim nach Spieltag 1 der Saison 2 ...

Marcel Eichholz - vor
Kreisliga A, Gruppe 1, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
Duisburg: Kantersiege in den Duisburger Kreisligen zum Saisonauftakt

Kreisligen in Duisburg: Das war der erste Spieltag!

Der erste Spieltag der Saison 2020/21 ist Geschichte. Teils deutliche Siege im zweistelligen Bereich haben für erste Ausrufezeichen im Ligabetrieb gesorgt. Die zweite Mannschaft von Eintracht Duisbur ...

André Nückel - vor
Frauen-Niederrheinliga
Frauen-Ligen: Die Elf der Woche nach Spieltag 1

Welche Mannschaften und Spieler*innen es in die Elf der Woche von FuPa Niederrhein geschafft haben, lest ihr hier.

Welche Spieler haben es in die Elf der Woche geschafft? Das ist der Überblick für die Frauen-Ligen nach Spieltag 1 der Saison 2020/21. ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
MATCHDAY am Niederrhein: Ergebnisse, Liveticker, Daten & mehr!

Der Überblick für den Spieltag am Niederrhein: Ergebnisse, Liveticker, Daten, Fotos, Videos und mehr!

Der Überblick für den Spieltag am Niederrhein: Ergebnisse, Liveticker, Daten, Fotos, Videos und mehr!

Marcel Eichholz - vor
B-Juniorinnen Regionalliga West, Staffel 1
Die höchsten Siege am Niederrhein

Niederrhein: TuS Union 09 Mülheim U15 war mit 29 erzielten Treffern die torfreudigste Mannschaft des Wochenendes.

Am vergangenen Wochenende starteten fast alle Ligen am Niederrhein in die neue Saison. Direkt zum Beginn der Spielzeit zeigten sich eini ...

Marcel Eichholz - vor
Kreisliga A, Gruppe 2, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
RWS-Lohberg Partie stand kurz vor dem Abbruch

Kreisliga A, Gruppe 2: Hektische Begegnung gegen die DJK Vierlinden II endet 1:1-Unentschieden.

Beim Duell der beiden A-Ligisten RW Selimiyespor Lohberg und der DJK Vierlinden II hatte vor allem der Unparteiische alle Hände voll zu tun. Mitte der zwei ...

André Nückel - vor
Kreisliga A, Gruppe 1, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
Duisburg, Dinslaken, Mülheim: Die Elf der Woche nach Spieltag 2

Welche Mannschaften und Spieler es in die Elf der Woche von FuPa Niederrhein geschafft haben, lest ihr hier.

Welche Spieler haben es in die Elf der Woche geschafft? Das ist der Überblick für Duisburg, Dinslaken und Mülheim nach Spieltag 2 der Saison 2 ...

Marcel Eichholz - vor
Kreisliga A, Gruppe 2, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
TV Voerde mit Kantersieg

Kreisliga A, Gruppe 2: TV Voerde schickt SV Gelb-Weiß Hamborn mit 16:3 auf den Heimweg.

Ein denkwürdiges Meisterschaftsspiel ereignete sich zwischen dem TV Voerde und dem SV Gelb-Weiß Hamborn. Mit 16:3 ballerten die Hausherren die Gäste vom Feld, TV- ...

Tabelle
1. SV Haldern (Ab) 1636 42
2. Rhe. Bottrop 1644 40
3. Gelb Weiß HB 1523 33
4. E. Duisburg 1611 27
5. Dinslaken 09 (Auf) 169 26
6. SV Spellen (Auf) 1617 25
7. Mussum 16-3 22
8. Königshardt (Auf) 16-13 19
9. Krechting 167 18
10. Biemenhorst 16-7 18
11. Hemden (Auf) 16-17 15
12. SV Wanheim 16-17 14
13. Mülheimer SV 16-52 8
14. RSV Praest 15-38 5
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich