Kreisliga A2: In Gebersheim wird nach oben geschielt
Freitag 19.08.16 17:00 Uhr|Autor: Leonberger Kreiszeitung / Andreas Klingbeil533
Er will angreifen: Björn Wenninger (SV Gebersheim). Foto: Andeas Gorr

Kreisliga A2: In Gebersheim wird nach oben geschielt

Der SV Gebersheim hatte nur ein Testspiel über 90 Minuten, dennoch ist man optimistisch.
Nach Platz sechs in der Vorsaison darf es nun für das Team von Björn Wenninger ein bisschen mehr sein.


Auf den Plätzen sechs, sieben und acht sind der SV Gebersheim, der TSV Heimerdingen und der TSV Eltingen II zuletzt ins Ziel gekommen. In Eltingen würden sie diese Platzierung sofort mit Kusshand nehmen. 

SV Gebersheim

Ist der Kader einigermaßen komplett und wird gut trainiert, dann zählt der SV Gebersheim zu den besseren Teams der Liga. Zu sehen in der Rückrunde der Vorsaison. Wirklich begeistert ist Trainer Björn Wenninger von der Vorbereitung allerdings nicht. Weil zwei Partien ausgefallen sind, gab’s nur ein Testspiel über 90 Minuten. Und das gleich in der ersten Woche gegen den TSV Schwieberdingen. 0:7 hieß es am Ende. „Das wirft uns nicht um, sagt Wenninger. Am Saisonziel wird eisern festgehalten. Eine Verbesserung zur Vorsaison soll’s werden. Und damit stünde Gebersheim dann unter den ersten fünf. 

Der Kader des SV Gebersheim in der Übersicht.

TSV Heimerdingen II

Die Heimerdinger bleiben unter sich. Die Neuzugänge kommen allesamt aus der eigenen Jugend, Urs Ertel und Markus Wössner haben sich in die AH verabschiedet. Es gibt ja auch gar keinen Grund, in die Ferne zu schweifen. Das Team hat sich in der Kreisliga A etabliert, Vorrangiges Ziel ist und bleibt, Spieler asuzubilden un, wenn möglich, für den Landesligakader fit zu machen. Trainer Michael Renner setzt auf ein Korsett der drei verbliebenen Älteren (Fabian Litschgi, Alexander Schieber und Tobias Ponnath), die alle Mitte 20 sind. Zu den Führungsspielern zählt er auch schon die Youngster Maurice Maier und Marius Hoyka. Wegen Knieverletzungen fehlen längerfristig noch Kai Kraus und Schlussmann Daniel Herfurth. Weil Maik Riesch noch nicht spielberechtigt ist, muss zum Auftakt Sven Gebhardt von der dritten Mannschaft zwischen die Pfosten. Aber das hat auch schon in der Vorsaison gut funktioniert.

Der Kader des TSV Heimerdingen II in der Übersicht.

TSV Eltingen II

Schon die erste Mannschaft in der Bezirksliga hat einen Altersdurchschnitt, der unter 21 jahren liegt. Die Zweite kann das noch einmal unterbieten. Beim Turnier in Schafhausen rechnete Trainer Erkan Kilic einen Wert von 20,2 Jahren aus. Gleich neun Spieler sind aus der ehemaligen A 2-Jugend dazu gestoßen. „das wird eine große Herausforderung“, sagt Kilic, der viele der Youngster erst einmal an A-Liga-Niveau heranführen muss. Die Trümpfe in der Hinterhand kommen aus dem Kader der ersten Mannschaft – vorausgesetzt dort sind alle Mann an Bord. Kilic: „Mit zwei, drei Spielern aus der ersten Mannschaft haben wir den Bezirksligist Möhringen geschlagen. Sind die nicht da, hapert’s in der Offensive.“

Der Kader des TSV Eltingen II.

Der erste Spieltag der Kreisliga A2 in der Übersicht

1. Spieltag
21.08. 15:00 Heimerdingen II - TSV Korntal
21.08. 15:00 Ditzingen - Gebersheim
21.08. 15:00 TSV Höfingen - Münchingen II
21.08. 15:00 TSV Schwieb. II - Schafhausen
21.08. 15:00 TSV Eltingen II - Heimsheim
21.08. 15:00 Gerlingen - Mönsheim
21.08. 15:00 TSC KWH - Warmbronn
21.08. 15:00 TV Möglingen - Kosova KWH

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Oberliga Baden-Württemberg - Der 7. Spieltag

Alle Spiele des 7. Spieltags in der Übersicht

FuPa / Heiko Schmidt - vor
News
FuPa-Elf der Woche: Jetzt abstimmen

In den Ligen sind viele Mannschaftsaufstellungen bereits eingepflegt

In den Ligen sind die meisten Mannschaftsaufstellungen von den Spielen vom Wochenende eingepflegt. Noch bis zum Dienstag um 8 Uhr kann gestimmt und den Lieblingsspieler in die Besten ...

Florian Huth - vor
Frauen Oberliga Baden-Württemberg
Power-Ranking überregional: Die formstärksten Teams

Von der Landesliga bis zur Regionalliga: Welche Teams sind derzeit am besten drauf?

FuPa präsentiert euch das Power-Ranking der überregionalen Ligen. In die Wertung der aktuell formstärksten Teams fließen die letzten fünf Resultate ein, Einfluss nimmt ...

FuPa / Heiko Schmidt - vor
News
FuPa-Elf der Woche: Jetzt abstimmen

In den Ligen sind viele Mannschaftsaufstellungen bereits eingepflegt

In den Ligen sind die meisten Mannschaftsaufstellungen von den Spielen vom Wochenende eingepflegt. Noch bis zum Dienstag um 8 Uhr kann gestimmt und den Lieblingsspieler in die Besten ...

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Frauen Oberliga Baden-Württemberg
FuPa-Elf der Woche steht fest

In überregionalen Ligen gibt es die Auswertungen

Die FuPa-Elf der Woche steht fest. Diese kam in einigen überregionalen Ligen zustande. Hier gibt es diese in der Übersicht:

FuPa - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Oberliga Baden-Württemberg - Der 6. Spieltag

Alle Spiele des 6. Spieltags in der Übersicht

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Trainer Evangelos Sbonias (links) und Sportdirektor Dr. Christian Werner (Mitte) berüfen den Zugang Mario Ebenhofer.
SGV Freiberg verpflichtet Mario Ebenhofer

Fußball-Oberligist verstärkt seinen Kader

Aufgrund der verletzungsbedingten lang- und längerfristigen Ausfälle im Kader des Freiberger Fußball-Oberligisten wurde SGV-Sportdirektor Dr. Christian Werner auf dem Transfermarkt noch einmal fündig. ...

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Oberliga: So lief der 7. Spieltag

FuPa-Fakten, mögliche Bildergalerien und mögliche Videos im Überblick

Wie der 7. Spieltag der Oberliga gelaufen ist, erfahrt ihr hier. Die Tabelle ist rechts zu sehen. Zu den kompletten Spieldaten (Aufstellungen, Tore, Einwechslungen) kommt ihr mit ...

FuPa - vor
Verbandsliga Württemberg
Verbandsliga Württemberg - Der 7. Spieltag

Alle Spiele des 7. Spieltags in der Übersicht

FuPa - vor
Verbandsliga Württemberg
Verbandsliga Württemberg - Der 6. Spieltag

Alle Spiele des 6. Spieltags in der Übersicht


FuPa Hilfebereich