Fortuna angelt sich Duo mit Oberliga-Erfahrung
Dienstag 12.06.18 08:33 Uhr|Autor: FuPa Sachsen-Anhalt 3.496

Fortuna angelt sich Duo mit Oberliga-Erfahrung

Verbandsliga +++ SV Fortuna Magdeburg vermeldet erste Neuzugänge +++ Denis Neumann und Nils Kauffmann verstärken die Hannemann-Elf

Mit Rang zehn nahm für den SV Fortuna Magdeburg die abgelaufene Verbandsliga-Spielzeit noch ein versöhnliches Ende. Zwischenzeitlich musste sich die Elf von Trainer Dirk Hannemann mit dem harten Abstiegskampf auseinandersetzen. Dass es in der kommenden Spielzeit in der Tabelle etwas weiter nach oben gehen soll, belegen nun die ersten beiden Neuzugänge.




Oberliga-Absteiger FSV Barleben konnte die Fortuna Angreifer Denis Neumann loseisen. Der 27 Jahre alte Stürmer verlässt nach 88 Partien (35 Tore) den FSV und wird ab Sommer die Offensive der Landeshauptstädter beleben. "Denis soll uns im Sturm mit seiner Qualität, die er bereits in der Oberliga unter Beweis gestellt hat, weiter voranbringen. Ich denke, dass unsere jungen Spieler davon nur profitieren können und sich weiter steigern werden", so Hannemann über seinen neuen Mittelstürmer. Vor seiner Zeit in Barleben spielte Neumann unter anderem für den Schönebecker SV und Germania Olvenstedt.

Der zweite Neue im Team ist Nils Kauffmann, der vom Liga-Rivalen Union Schönebeck elbabwärts wechselt. Kauffmann zählte in der abgelaufenen Saison zu den Dauerbrennern in der Verbandsliga und verpasste keine Minute. "Er ist ein sehr flexibler Spieler in der Defensive. Ich hatte schon früher einmal mit ihm zusammengearbeitet und weiß daher um seine Qualitäten. Wir erhoffen uns von Nils, dass er der Mannschaft mit seiner Erfahrung positive Impulse geben kann", so der Fortuna-Coach weiter.

In den kommenden Tagen sollen noch weitere neue Gesichter am Schöppensteg präsentiert werden. Zu den Spielerprofilen:

Denis Neumann

Nils Kauffmann



FuPa Hilfebereich