Viel Kontinuität bei Concordia Emsbüren
Freitag 08.01.21 11:15 Uhr|Autor: SV Concordia Emsbüren576
Foto: Franz Silies

Viel Kontinuität bei Concordia Emsbüren

Sehr zufrieden ist das gesamte Umfeld bei Concordia Emsbüren mit der Arbeit von Trainer Sven Niemeyer!
Sowohl fachlich, als auch menschlich passt es einfach. Von daher freuen sich Matthias Albert und Matthias Otting als Sportliche Leiter vom Concordia-Fußballvorstand, dass der 33jährige B-Lizenz-Inhaber auch in der kommenden Saison 2021/2022 das Traineramt für die erste Herrenmannschaft übernehmen wird!


Mit dem Beginn der aktuellen Saison gab es in der Mannschaft einen Umbruch mit mehreren Neuzugängen vor allem aus der zweiten Mannschaft.

Trotzdem und auch wenn der aktuelle Tabellenstand etwas anderes vermuten lässt, zeigen die Entwicklungen im spielerischen Bereich und hinsichtlich des Teamgeistes in der Mannschaft absolut in die richtige Richtung!

Mannschaft und Trainer hoffen sehr, dass die Saison möglichst bald fortgesetzt werden kann und vor allem in den Spielen gegen die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf noch der Klassenerhalt in der Bezirksliga geschafft wird.

Julian Hinterding wird zur neuen Saison sein Amt als Co-Trainer niederlegen und aus privaten Gründen kürzer treten. Bis dahin wird er Sven weiterhin mit vollem Einsatz zur Verfügung stehen. Auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer wurde der Fußballvorstand in den eigenen Reihen schnell fündig. Mit Alexander Verst steht Sven künftig der langjährige Kapitän der Ersten und ein ambitionierter Fußballfachmann zur Seite. Er wird die Schuhe aufgrund zahlreicher Verletzungen in den vergangenen Jahren am Saisonende endgültig an den Nagel hängen. 

Sehr erfreulich liefen auch die Gespräche mit den Spielern des aktuellen Kaders.

Sämtliche Spieler haben ohne langes Zögern für die kommende Spielzeit zugesagt und brennen darauf auch weiterhin für Concordia gegen den Ball zu treten!

Hinzu kommen aus der U19 der JSG Emsbüren/Leschede/Listrup mit Paul Zwartjes (Torwart), Sven Wulkotte, Arne Feldmann, Jannes Haking und Nico Seltier talentierte und gut ausgebildete Spieler, die sich im Kader der Ersten etablieren wollen.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Andreas Santner - vor
Kreisliga C Frankenberg
Saisonabbruch: HFV beendet Spielzeit 2020/21

Landespokal soll wohl fortgesetzt werden

Als erster deutscher Landesverband hat der HFV (Hamburger Fußballverband) am Donnerstagabend die aktuelle Saison 2020/21 abgebrochen. 87,8 Prozent von 128 teilnehmenden Vereinen stimmten auf dem außerordentlich ...

NFV - vor
Landesliga, Staffel Nord Hannover
NFV: "Es besteht Hoffnung und Zuversicht"

Ziel bleibt, Saison sportlich zu Ende zu bringen

Im Nachgang zur Bund-Länder-Konferenz hat sich der Vorstand des Niedersächsischen Fußballverbandes am Donnerstagabend mit dem weiteren Umgang der derzeit unterbrochenen Saison 20/21 auseinandergesetzt. ...

Emslandsport - vor
Bezirksliga Weser-Ems 3
Nach zehn Jahren erneut von Laxten nach Meppen

SVM II stellt Führungsspieler vor / Martin Raming-Freesen verlässt seine Brüder

Meppen Die U 23 des SV Meppen aus der Fußball-Bezirksliga hat das Führungspersonal für die nächste Saison gefunden. Trainer Tobias Bartels hat mit Simon Többen (Olympia ...

red/ck - vor
Bayernliga Nord
Licht am Corona-Horizont?
Öffnungen für Kinderfußball bei Inzidenz unter 100?

Am Mittwoch beraten Bund und Länder erneut über den Corona-Lockdown

Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer beraten am Mittwoch über die nächsten Schritte zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Im Klartext geht es um die Fr ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Was sind die größten Probleme im Nachwuchsbereich?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 3 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

FuPa Weser-Ems - vor
Bezirksliga Weser-Ems 5
Ersehntes Signal für den Amateurfußball?

Beschlussvorlage: Sport im Freien mit bis zu 10 Personen soll ab Montag wieder möglich sein

Der Lockdown soll zwar verlängert werden, erste Lockerungen sind aber in Sicht, wie es in einer Beschlussvorlage heißt, über welche verschiedene Medien wie de ...

Emslandsport - vor
Bezirksliga Weser-Ems 3
NFV lässt Verlängerung der Saison zu

Barsinghausen Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) hofft weiter, dass er die Saison in allen Altersklassen sportlich beenden kann. Er denkt über eine Verlängerung der Saison nach.

red/ck - vor
Bayernliga Nord
Der Fahrplan zur Rückkehr zum Amateurfußball steht.
Inzidenz unter 100: Amateurfußball ab dem 22. März möglich

Mit einem Stufenplan schlagen Bund und Länder einen neuen Weg im Kampf gegen die Corona-Pandemie ein. Der Lockdown wurde indes bis zum 28. März verlängert

Bei der Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwochabend haben Bund und Länder einen Weg zu Lock ...

FuPa Weser-Ems - vor
Bezirksliga Weser-Ems 5
NFV zuversichtlich für Re-Start

Saison soll weiter in allen Altersklassen sportlich beendet werden

Es ist ein wenig paradox: Am Freitagmorgen meldete der Hamburger Fußballverband, dass die aktuelle Spielzeit abgebrochen werden muss. Der Niedersächsische Fußballverband sieht das ande ...

Benjamin Kraus / Neue Osnabrücker Zeitung - vor
Bezirksliga Weser-Ems 5
Fußballübungen auf Abstand - nicht nur der Nachwuchs hätte zumindest darauf sicher wieder Lust nach zuletzt tristen und bewegungsarmen Monaten. Foto: dpa/Philipp Brandstädter
Der Öffnungsplan: Perspektive mit eingebauter Notbremse

Kommentar zum Stufenplan-Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Kanzlerin

Osnabrück. Die ersten Lockerungen nach monatelangem Lockdown sorgen im Breitensport in Deutschland noch nicht für die große Rückkehr-Euphorie. Abhängig von regional ...

Tabelle
1. SV Meppen II 827 22
2. Spelle-Ve. II 723 21
3. Altenlingen 810 17
4. SV Vorwärts 613 15
5. SVE Nordhorn 79 15
6. SV Langen 710 14
7. Bad Bentheim 73 13
8. Herzlake 8-3 11
9. ASC Wielen 7-5 8
10. Gildehaus 6-3 7
11. VFL WE NOH 6-5 7
12. Laxten 7-2 6
13. Leschede 8-5 5
14. Schwefingen 8-12 5
15. Freren 6-12 4
16. Salzbergen 7-15 4
17. Emslage 8-18 4
18. Emsbüren 7-15 3
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich