Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 09:35 Uhr |Autor: Ruben Temath
83

SV Budberg lädt zum Sichtungstraining für U13- und U15-M

Budberg (SK). Der SV Budberg veranstaltet am Sonntag, den 23. April, ab 11 Uhr ein Sichtungstraining für junge Nachwuchs-Fußballerinnen. Seit zwei Jahren hat der SVB im Mädchen-Nachwuchsbereich einen soliden Unterbau für die Damenmannschaften der Landes- und Niederrheinliga geschaffen.

Zur nächsten Saison möchten sich die Juniorinnen in der U13 erneut gut aufstellen. Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2007, ob mit oder ohne Erfahrung am Ball, sind herzlich zum Probetraining eingeladen. Die U15 (Jahrgang 2003 und 2004) ist bereits gut besetzt, freut sich aber auch über ehrgeizige Verstärkung, die am 23. April teilnehmen möchte. Auch Nachwuchstorhüterinnen werden noch gesucht.

Fußball-Trainer Daniel Peetz, der über eine B-Lizenz verfügt, wird die 90-minütige Übungseinheit leiten. Mädchen, die bereits bei anderen Vereinen aktiv sind, sollten zum Sichtungstag eine Bescheinigung ihres aktuellen Vereins mitbringen.

Anmeldungen und Nachfragen zum Sichtungstraining nimmt
Andrea Potjans unter 0176/30779614 entgegen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.08.2017 - 292

Die Top-Elf der Woche in den Bezirksligen

3. Spieltag: Nur der GSV Moers stellt in den sechs Gruppen die Maximalzahl von vier Spielern +++ Fünf Teams stellen drei Spieler, elf Mannschaften sind doppelt vertreten