FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 13:30 Uhr|Autor: General-Anzeiger / bl672
Zuversichtlich tritt Trainer Jörg Arenz mit dem SV Beuel 06 beim SV Rot-Weiß Merl an. FOTO: MÜLLER

Beuel will in Merl nachlegen

Es geht um wich­ti­ge Punk­te ge­gen den Ab­stieg. Heim­spie­le für Ober­kas­sel und Born­heim
Vor dem kreis­in­ter­nen Kel­ler­du­ell der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga zwi­schen dem Ta­bel­len­vier­zehn­ten SV RW Merl und dem Vor­letz­ten SV Beu­el 06 (Sonn­tag, 15 Uhr, Ge­rhard-Boe­den-Stra­ße) will kei­ner der Be­tei­lig­ten von ei­nem Ent­schei­dungs­spiel re­den. Den­noch ist Fakt: Ei­ne Punk­te­tei­lung hilft kei­nem wei­ter.

SV Rot-Weiß Merl - SV Beuel 06 (So 15:15)

Schiedsrichter: Osman Erener (Geislar) 

„Der Ge­win­ner kann am Klas­sen­er­halt schnup­pern. Und mei­ne Jungs ha­ben nach dem Sieg ge­gen den ASV Sankt Au­gus­tin Lun­te ge­ro­chen“, geht SV-06-Trai­ner Jörg Arenz durch­aus zu­ver­sicht­lich in die Be­geg­nung. Auch da­durch be­grün­det, dass die 06er das Hin­spiel mit 5:3 für sich ent­schei­den konn­ten und sich die Per­so­nal­si­tua­ti­on wei­ter ent­spannt hat.

„Wir wer­den ein an­de­res Ge­sicht zei­gen als in Wacht­berg“, kün­dig­te der­weil RW-Trai­ner Eli­as Kha­lag an, der sich eben­falls gut ge­rüs­tet sieht und ei­ne „gu­te schlag­kräf­ti­ge Elf auf den Platz brin­gen wird“. In ei­nem Punkt sind Arenz und Kha­lag sich ei­nig: „Das Spiel wird ei­ne ganz en­ge An­ge­le­gen­heit.“



Oberkasseler FV - SV Wachtberg (So 15:00)

Schiedsrichter: Sandro Prescha (DJK Südwest) 

Auch in der Be­geg­nung zwi­schen dem Ober­kas­se­ler FV und dem SV Wacht­berg dürf­te der Aus­gang der Par­tie stark von der je­wei­li­gen Ta­ges­form ab­hän­gen. Zu­min­dest auf dem Pa­pier ist die Elf von Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os als Ta­bel­len­fünf­ter fa­vo­ri­siert. Der OFV hin­ge­gen be­fin­det sich nach vier Nie­der­la­gen in Se­rie im frei­en Fall. „Wir müs­sen Lei­den­schaft auf den Platz brin­gen und im Kol­lek­tiv ei­ne grund­so­li­de Leis­tung ab­ru­fen“, ap­pel­lier­te OFV-Co­ach Gre­gor Eibl an sei­ne zu­letzt schwä­cheln­den Spie­ler. Wich­tig sei es, „mög­lichst lan­ge die Null zu hal­ten“, so Eibl, der weiß, dass „je­der Ge­gen­tref­fer ei­ne Rück­schlag be­deu­ten wür­de“. Dass Wacht­bergs Trai­ner Ka­ra­cha­li­os im­mer auf Sieg spie­len lässt, ist be­kannt, und auch dies­mal lässt er kei­ne Zwei­fel da­ran auf­kom­men. „Wir wol­len am En­de die best­mög­li­che Plat­zie­rung er­rei­chen und ha­ben nichts zu ver­schen­ken.“



SSV Bornheim - SV Rot Weiß Hütte (So 15:15)

Schiedsrichter: Tobias Altehenger (Dellbrück) 

„Wir wol­len RW Hüt­te die Hüt­te voll­hau­en“, scherzt Mi­cha­el Hen­se­ler, Trai­ner des SSV Born­heim , vor der Par­tie ge­gen den Sieg­kreis­ver­tre­ter, der nach ei­ner über­ra­gen­den Hin­se­rie zu­letzt de­so­lat auf­trat und fünf teils der­be Nie­der­la­gen in Fol­ge hin­neh­men muss­te. „Ich er­war­te ei­nen ganz an­de­ren Geg­ner als in den ver­gan­ge­nen Wo­chen und stel­le uns auf ei­nen har­ten Fight ein“, will sich Hen­se­ler nicht über­ra­schen las­sen. „Wir kön­nen und wol­len die Auf­ga­be lö­sen. Mit ei­nem Drei­er wä­re un­ser Klas­sen­er­halt fix“. Wäh­rend To­bi­as Schrei­ner und Da­vid Ma­zur aus pri­va­ten Grün­den feh­len, keh­ren An­dre­as Bog­da­nov und Nor­man Kolz nach ab­ge­ses­se­ner Sper­re in den SSV-Ka­der zu­rück.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 1.863
1

Alle Meister und Absteiger der FVM-Ligen

Übersicht über alle überegionalen Ligen der Herren und Frauen

01.08.2017 - 1.796

Hennef unterliegt Viktoria Köln

Der Mittelrheinligist verliert gegen die Regionalliga-Reserve

27.06.2017 - 1.201

Mit FuPa in die neue Saison

FuPa hat alle Ligen der Frauen und Herren umgestellt und freigeschaltet - Jugendligen folgen etwas später

10.07.2017 - 1.084

Kader bleibt zusammen und wird verstärkt

Schnellcheck 2017/18 (4): SC Uckerath, Bezirksliga 2

05.07.2017 - 1.042

Schwierige Herausforderung gemeistert

Schnellcheck 2017/18 (1): SSV Bornheim, Bezirksliga 2

31.07.2017 - 759

"Dem Hobby Kreisliga D frönen"

Schnellcheck 2017/18 (22): SV Beuel 06 IV, Kreisliga D 3

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 3072 77
2. TuS Mondorf (Ab) 3036 56
3. 1. FC Spich 3023 56
4. RW Hütte (Auf) 3018 55
5. SF Troisdorf 307 45
6. SC Uckerath 301 43
7.
Wahlscheid 3011 40
8.
SSV Bornheim 305 40
9.
SV Wachtberg 30-6 40
10.
Neunk.-Seel. 30-6 39
11.
Niederkassel 30-8 38
12. SV Bergheim 30-16 37
13. Oberkassel 30-28 35
14.
RW Merl 30-24 29
15.
SV Beuel 06 (Auf) 30-29 27
16. St. Augustin 30-56 15
ausführliche Tabelle anzeigen