BREAKING NEWS: Landesligen und Bezirksligen am Niederrhein eingeteilt
Dienstag 28.07.20 10:01 Uhr|Autor: André Nückel 20.199
Foto: FuPa

BREAKING NEWS: Landesligen und Bezirksligen am Niederrhein eingeteilt

Der Fußballverband Niederrhein hat die Staffeln der Landesligen und Bezirksligen für die Saison 2020/21 offiziell eingeteilt.
Das Warten hat ein Ende: Der Fußballverband Niederrhein hat die überregionalen Staffeln der Saison 2020/21 eingeteilt und veröffentlicht. Wie zu erwarten war, gibt es durch den vermehrten Aufstieg drei Landesligen und acht Bezirksligen bei den Senioren. Das ist der Überblick:


Diese Mannschaften spielen 2020/21 in der Oberliga Niederrhein

1. FC Monheim, Spvg Schonnebeck, SSVg Velbert, 1. FC Bocholt, SF Baumberg, TSV Meerbusch, VfB 03 Hilden, TuRU Düsseldorf, ETB SW Essen, 1. FC Kleve, TVD Velbert, Ratingen 04/19, FC Kray, SC Velbert, SC Union Nettetal, Cronenberger SC, SF Niederwenigern, TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld, FSV Duisburg, SC Düsseldorf-West, Spvgg Sterkrade-Nord, DJK Teutonia St. Tönis, 1. FC Mönchengladbach (23)

Staffelleiter: Clemens Lüning
Vertreter: Holger Tripp


 

Seid ihr mit der Staffeleinteilung zufrieden?
Ja
Nein
Zur Abstimmung 404 Stimmen

Landesliga: Das sind die Staffeln am Niederrhein


Landesliga, Gruppe 1: Rather SV, Schwarz-Weiß Düsseldorf, MSV Düsseldorf, SG Unterrath, VfB Hilden II, VfB Solingen, Germania Reusrath, 1. FC Wülfrath, FSV Vohwinkel, DJK/VfL Giesenkirchen, ASV Einigkeit Süchteln, 1. FC Viersen, Teutonia Kleinenbroich, Holzheimer SG, SC Kapellen-Erft (15)

Staffelleiter: Thomas Klingen
Vertreter: Reinhold Dohmen


Landesliga, Gruppe 2: VSF Amern, TSV Meerbusch II, VfR Krefeld-Fischeln, VfL Tönisberg, SV Sonsbeck, SV Scherpenberg, TuS Fichte Lintfort, SGE Bedburg-Hau, SV Hönnepel-Niedermörmter, TSV Wachtendonk-Wankum, VfL Rhede, PSV Wesel, Blau-Weiß Dingden, RSV Praest (14)

Staffelleiter: Holger Tripp
Vertreter: Thomas Klingen


Landesliga, Gruppe 3: VfB Speldorf, Sportfreunde Hamborn 07, SV Genc Osman Duisburg, Duisburger SV, Mülheimer FC, Arminia Klosterhardt, ESC Rellinghausen, SV Burgaltendorf, VfB Frohnhausen, DJK Blau-Weiß Mintard, SpVgg Steele, FC Blau-Gelb Überruhr, FC Remscheid, SV Wermelskirchen (14)

Staffelleiter: Reinhold Dohmen
Vertreter: Holger Tripp


 


Bezirksliga: die Staffeleinteilung 2020/21


Bezirksliga, Gruppe 1: SG Rommerskirchen-Gilbach, DJK Gnadental, TSV Bayer Dormagen, SV Uedesheim, VfL Jüchen-Garzweiler, Novesia Neuss, BV Wevelinghoven, Ratingen 04/19 II, TV Kalkum-Wittlaer, TuS Gerresheim, Lohausener SV, DSC 99 Düsseldorf, FC Büderich, Sparta Bilk, SV Hösel (15)

Staffelleiter: Reinhold Dohmen
Vertreter: Thomas Klingen


Bezirksliga, Gruppe 2: HSV Langenfeld, FC Britannia Solingen, TSV Aufderhöhe, SSV Berghausen, DITIB Solingen, Sportfreunde Baumberg II, 1. FC Monheim II, 1. SpVg Solingen-Wald 03, VfL Benrath, SV Wersten, SC Unterbach, TSV Urdenbach, TSV Eller, TV Dabringhausen, SSV Dhünn (15)

Staffelleiter: Stefanie Weide
Vertreter: Martin Schürmann


Bezirksliga, Gruppe 3: SC Radevormwald, SC Ayyildiz Remscheid, SSV Bergisch Born, VfB Marathon Remscheid, SV Union Velbert, SSVg Heiligenhaus, TSV Ronsdorf, SSVg Velbert II, ASV Mettmann, SSV Germania Wuppertal, SV Bayer Wuppertal, SC Sonnborn, SC Werden-Heidhausen, SC Frintrop, DJK Adler Frintrop (15)

Staffelleiter: Stefanie Weide
Vertreter: Martin Schürmann


Bezirksliga, Gruppe 4: Victoria Mennrath, SV Lürrip, Rheydter SV, TDFV Viersen, SC Hardt, Sportfreunde Neuwerk, SpVgg Odenkirchen, SSV Grefrath, DJK/VfL Willich, TuRa Brüggen, SV Vorst, Fortuna Dilkrath, SC Waldniel, SC Schiefbahn, SV Straelen II (15)

Staffelleiter: Thomas Klingen
Vertreter: Reinhold Dohmen


Bezirksliga, Gruppe 5: 1. FC Kleve II, FC Aldekerk, SV Walbeck, TSV Weeze, DJK Twisteden, Viktoria Goch, Sportfreunde Broekhuysen, SV Rindern, Uedemer SV, SV Budberg, GSV Moers, Borussia Veen, SV Schwafheim, VfL Repelen, TuS Xanten (15)

Staffelleiter: Holger Tripp
Vertreter: Clemens Lüning


Bezirksliga, Gruppe 6: DJK Sportfreunde Lowick, SV Emmerich-Vrasselt, TuB Bocholt, Hamminkelner SV, SV Friedrichsfeld, SV Biemenhorst, SC Bocholt, 1. FC Bocholt II, DJK TuS Stenern, Fortuna Millingen, Olympia Bocholt, SV Haldern, SV Sonsbeck II, VfB Homberg II, SV Genc Osman II (15)

Staffelleiter: Holger Tripp
Vertreter: Clemens Lüning


Bezirksliga, Gruppe 7: DJK Sportfreunde Katernberg, Vogelheimer SV, TuSEM Essen, Heisinger SV, SC Phönix Essen, TuS Essen-West, SG Kupferdreh-Byfang, RuWa Dellwig, SG Essen-Schönebeck, Duisburger FV, Rot-Weiß Mülheim, Mülheimer SV, Viktoria Buchholz, GSG Duisburg, TuSpo Saarn (15)

Staffelleiter: Stephan Kahse
Vertreter: Martin Schürmann


Bezirksliga, Gruppe 8: Blau-Weiß Oberhausen, SC Oberhausen VfB Bottrop, Fortuna Bottrop, Rhenania Bottrop, FC Bottrop, Sterkrade 06/07, SV Adler Osterfeld, Sportfreunde Königshardt, Arminia Klosterhardt II, Schwarz-Weiß Alstaden, SuS Dinslaken, DJK Vierlinden, Glück-Auf Möllen, ESV Hohenbudberg (15)

Staffelleiter: Martin Schürmann
Vertreter: Stephan Kahse


Die wichtigsten Daten des neuen FVN-Rahmenkalenders 2020/21

 

  • Saisonstart am 5. / 6. September 2020
  • Niederrheinpokal startet am 31. Oktober 2020
  • Letzter Spieltag im Kalenderjahr 2020 am 20. Dezember
  • Oberliga-Winterpause endet am 17. Januar 2021
  • Letzter Spieltag 2020/21 am 19./20. Juni 2021



Die Mitteilung des FVN zum Rahmenterminkalender im Wortlaut

"Die Kommission Spielbetrieb des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) unter dem Vorsitz von Wolfgang Jades (Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses/VFA) hat den neuen Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 verabschiedet. Der im vergangenen Winter aufgestellte Plan ist wegen der Corona-Krise nicht mehr einzuhalten. Der neue Rahmenterminkalender, der für Männer und Frauen gültig ist, steht ab sofort zum Download bereit.

Die Saison 2020/2021 beginnt im FVN mit Meisterschaftsspielen am ersten September-Wochenende (5./6. September). Zum letzten Mal vor Weihnachten rollt am 20. Dezember der Ball. Die Winterpause endet für die 23 Oberligisten bereits am 17. Januar. Einige der kleineren Staffeln steigen dagegen erst Ende Februar wieder in den Spielbetrieb ein.

Am Wochenende 19./20. Juni 2021 endet die Meisterschaftssaison 2020/2021 am Niederrhein.

Die erste Runde im Niederrheinpokal soll am Samstag, 31. Oktober, über die Bühne gehen. Als weitere Termine sind der 21. November, 10. Februar, 24. März und 21. April vorgesehen. Das Finale wird zu einem späteren Zeitpunkt terminiert."



FuPa Hilfebereich