''Was gibt es eigentlich neues beim SV 08 Rheydt?''
Samstag 20.06.20 13:14 Uhr|Autor: Kevin Birkenheuer 192

''Was gibt es eigentlich neues beim SV 08 Rheydt?''


Die Saison 2019/2020 ist unter den ''Wolken'' der Corona - Pandemie leider frühzeitig gestoppt wurden. Am dem ausserordentlichen Verbandstag am 24.06 wird wohl verkündet, wie der Amateurfussball weitergehen wird, sodass auch wir dann endlich Gewissheit erhalten, wie es für uns zur kommenden Saison weitergehen wird. Die aktuelle Pause wollen wir nun nutzen um unserem Trainer der 1. Mannschaft Markus Riesenbeck ein Paar Fragen zu stellen. Näher eingehen wollen wir auf die aktuelle Saison und auch auf die kommende Saison.

Hallo Markus, wie geht es dir?

Hallo, mir geht es gesundheitlich gut, aber natürlich fehlt mir der Fussball auf dem Platz und auch der Wettbewerb gegen andere Mannschaften. Darüber hinaus vermisst man natürlich auch das Miteinander mit den Spielern und den allgemeinen sportlichen Austausch.

Wie waren die letzten Wochen/Monate für dich als Trainer?

Die letzten Wochen waren für mich als Trainer, wie wahrscheinlich auch für jeden meiner Kollegen, kompliziert. Wir (mein Trainerteam und ich) haben die fussballfreie Zeit genutzt und viel ausserhalb des Sportplatzes gearbeitet. Genauer heißt dies, dass wir den Kader für die neue Saison bereits in aller Ruhe aufbauen konnten. Allerdings wären wir auch auf eine Fortführung der Saison vorbereitet gewesen, da wir auch so viele organisatorische Dinge betrieben haben, damit die jetzige Mannschaft und wir zu jedem Zeitpunkt wieder hätten starten können.

Wie zufrieden bist du mit der letzten Saison?

Vor Beginn der Saison haben wir einen großen Umbruch in der Mannschaft vorgenommen. Trotz dieses Umbruchs bin ich mit der Leistung in der Hinrunde nicht vollends zufrieden, da wir nur bedingt unser Potenzial entfaltet haben. In der Rückrunde haben wir es dann geschafft das Potenzial der Mannschaft auf dem Platz umzusetzen. Die letzten Spiele vor der Corona Pandemie zeigen, dass wir auch die stärksten Mannschaften in unserer Gruppe schlagen konnten und zuletzt eine Serie mit 6 Siegen in Folge gestartet haben. Wir waren also auf einem guten Weg, der leider durch die Corona Pandemie abrupt gestoppt wurde.

Welche Änderungen (Zu.- u. Abgänge) gibt es zur kommenden Saison in der Mannschaft ?

Mit Ardijan Hoxhaj (VfB Hochneukirch), Michael Fabeck, Sefa Sürmeli, Gianluca Nurra (alle TUS Wickrath) , Kai Semrau (SV Schelsen), David Goman (Karriereende) verlassen uns 7 Spieler, jedoch konnten wir 10 Spieler dazu gewinnen. Namentlich sind dies: Sebastian Ilie (Fortuna MG), Marcel Holz (E.Güdderath II), Fabian Witthohn ( Holzweiler), Ali Türkmen (GW Holt III), Patrick Voith ( SG Merbeck/Wegberg), Nico Henrix (Giesenkirchen), Daniel Daners, Pascal Stiegen, Renee Jansen, Sascha Deuß (alle aus den eigenen Reihen). Wir freuen uns Alle an Bord zu begrüßen.

Das generelle Ziel ist jedoch nicht jede Saison eine solche Vielzahl von neuen Spielern verpflichten zu „müssen“. Gerne wollen wir den Kader zusammenhalten und dann nur punktuell verstärken. Zur kommenden Saison haben wir dann aber wieder einen kleinen Umbruch in der Mannschaft vorgenommen, wobei sich ein Großteil der Spieler bereits aus vorherigen Stationen kennt oder sogar bereits für uns aktiv war.

Was gibt es noch bezüglich Kader und Mannschaft zu erwähnen?

Als erste Mannschaft wollen wir natürlich als Aushängeschild des Vereins agieren und somit den Verein bestmöglich nach Aussen repräsentieren.Wir wollen unser Spielsystem weiter verbessern und auch neben dem Platz weiter zusammenwachsen, um als eingeschworene Einheit zu funktionieren. Ich denke, dass wir für die kommende Saison eine sehr junge und hungrige Mannschaft zusammengestellt haben, die aufgrund ihres Alters, aber sicherlich auch Rückschläge zu verkraften haben wird.

Durch die vorhandene Zwangspause war lange Zeit kein Training möglich. Wie hast du es bei deinen Jungs geregelt und wer war der Fleißigste in dieser Zeit oder gibt es da mehrere?

Wir haben uns den Gegebenheiten angepasst und durch Waldläufe (selbstverständlich im Rahmen der Corona Schutzverordnung) fit gehalten, bis der Saisonabbruch quasi feststand. Und wer der fleißigste ist? Nun ja, im 08 sind alle fleißig ;).

Was habt Ihr Euch für den Saisonstart vorgenommen?

Wir wollen eine gute Vorbereitung spielen und hoffen, dass alle Spieler verletzungsfrei bleiben. In der Saison möchten wir dann natürlich so viele Spiele wie möglich gewinnen, aber wer meiner Kollegen möchte das nicht auch?

Was sind die Ziele für die kommende Saison?

Als Traum haben wir uns sicherlich einen Platz unter den ersten Drei vorgenommen, allerdings bleibt das grundsätzliche Ziel eine Platzierung unter den TOP 5.

Was gibt es zum Schluss noch zu sagen?

Durch die aktuell noch immer schwierige Situation haben wir gemerkt, dass es auch wichtigere Dinge ausserhalb des Fussballplatzes gibt. Als Verein wächst man hier auch enger zusammen. Somit wünsche ich allen Freunden, Spielern und sonstigen Mitgliedern des Vereins viel Gesundheit und nur das Beste. Generell würde ich mich freuen, wenn ich Alle wieder baldmöglichst auf dem Platz begrüßen kann.

Danke dir Markus für das nette Gespräch, wir wünschen dir und deinem Team auch für die Zukunft nur das beste.



FuPa Hilfebereich