FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 04.07.17 10:00 Uhr|Autor: Perry Eichhorn802
Einen Schritt fehlt: Nibelungens Lukas Önder (rechts) kommt gegen den Hochheimer Keeper Mirko Vinhaus nur minimal zu spät. Foto: Photoagenten/Christine Dirigo

Die Gastgeber sind schon raus

Wormser Stadtmeisterschaft +++ Nibelungen unterliegt TuS Hochheim nach Elfmeterschießen +++ Kantersieg für Titelverteidiger Wormatia II
WORMS. Die 50. Wormser Stadtmeisterschaft bedeutet ein richtiges Jubiläum und der ASV Nibelungen Worms ist zum vierten Mal der Ausrichter. Die Grünhemden vom Holzhof konnten dieses Turnier auch schon zehnmal selbst gewinnen. Doch in diesem Jahr sieht es damit schlecht aus, da die Nibelungen bereits im ersten Spiel dem TuS Hochheim im Elfmeterschießen unterlag. Titelverteidiger Wormatia Worms II setzte sich dagegen souverän mit 12:0 gegen Blau-Weiß Worms durch. Mit Abenheim und Ataspor Worms zogen zwei weitere Favoriten ins Viertelfinale ein.

Hier geht es zur Turnierseite bei FuPa

Nibelungen Worms – TuS Hochheim 4:5 n.E. (1:1,2:2). – Es sah nicht schlecht aus für die Platzherren, wie Nibelungen-Sprecher Michael Scherer fand. „Wir waren besser, haben es aber nicht verstanden, das Spiel vorzeitig zu entscheiden.“ Die Grünhemden führten auch zweimal durch Sascha Fuhrmann (10.) und Marvin Sanders (68.). Doch die Hochheimer glichen immer aus durch Benedikt Wendel (26.) und Maximilian Klingenberg (85.). „Marvin Sanders hatte die Riesenchance zum 3:1 vergeben (75.). Da wäre das Spiel vielleicht entschieden gewesen“, haderte Scherer. Da man auf eine Verlängerung verzichtete, ging es sofort ins Elfmeterschießen, wo sich Hochheim mit 3:2 durchsetzte.

Wormatia Worms II – Blau-Weiß Worms 12:0 (6:0). – So wie es auf dem Papier schon vor dem Spiel aussah, so lief die Partie zwischen dem Landesligisten und dem C-Klasse-Vertreter auch. „Das war erwartungsgemäß. Wormatia war einige Klassen besser“, berichtete Scherer von einer einseitigen Partie. In beiden Halbzeiten gab es je ein halbes Dutzend Tore. Nico Scherer (4., 26.), Ali Bülbül (8., 45.) und Ali Aslan (21., 28.) schenkten den Blau-Weißen in der ersten Halbzeit ein. Im zweiten Durchgang legte wieder Scherer mit seinem dritten Treffer nach (55.), bevor dem Underdog ein Eigentor unterlief (63.). Die weiteren Treffer erzielten Gianluca Mamone (73.), Philip Bach (79., 90.) und David Boateng (83.).

FSV Abenheim – SV Pfeddersheim 3:0 (2:0). – Dieses Spiel der beiden ehemaligen B-Klasse-Kontrahenten endete mit einem klaren Sieg für den FSV aus Abenheim. „Abenheim war klar besser und hatte Chancen für einen höheren Sieg“, dokumentierte Scherer die Überlegenheit des FSV. Der ging durch Eric Schied in Führung (17.). Mirco Sehring erhöhte noch vor der Pause per Foulelfmeter auf 2:0 (30.). Den Schlusspunkt setzte Lars Geil bereits in der 48. Minute. „Abenheim trifft nun auf Titelverteidiger Wormatia Worms II“, griff Scherer schon einmal auf den weiteren Verlauf vor.

Ataspor Worms – TSG Heppenheim 3:2 (1:1). – In diesem Duell setzte sich der klassenhöhere Verein erwartungsgemäß durch. B-Klassist Ataspor hatte in Mert Artan den Matchwinner. Artan erzielte alle drei Treffer für Ataspor (9., 66., 89.). C-Klasse-Vertreter Heppenheim glich dazwischen durch Mathias Müller aus (20.) und ging durch Jerome Eisenhardt zwischenzeitlich sogar in Führung (61.). „Nach dem Spielverlauf war Ataspor aber besser und hatte jede Menge Torchancen. Sie hätten auch höher gewinnen können“, berichtete Scherer.


Im Überblick

Norm. Pfiffligheim Wieoppenheim 4:3 TSG Heppenheim FT/Alem. Worms 4:2

TSV Rheindürkheim SV Leiselheim 0:3

Suryoye Worms Kickers Worms 14:0

SV Horchheim TuS Weinsheim 6:0

Nibel. Worms TuS Hochheim n. E. 4:5

Worm. Worms II BW Worms 12:0

Abenheim SV Pfeddersheim 3:0

Ataspor TSG Heppenheim 3:2

3. 7., 18.30: TuS Neuhausen Pfiffligheim

4. 7., 19.00: TSG Pfeddersh. II Leiselheim

5. 7., 18.30: Herrnsheim Suryoye Worms

Gespielt wird vom 7. bis 9. Juli.

Gespielt wird am 11. und 12. Juli.

Gespielt werden am 15. Juli nacheinander um 15 Uhr das Spiel um Platz drei sowie um 17 Uhr das Finale.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
11.09.2017 - 1.175

16 Pokalspiele ausgelost

Suryoye muss gegen die Nibelungen ran +++ Mauchenheim zu Gast bei Pfiffligheim +++ Kreispokal Alzey-Worms

17.09.2017 - 921

TSG lässt den Spitzenreiter straucheln

Sammelbericht A-Klasse Alzey-Worms: Gau-Bickelheim fährt durch 4:2 gegen Weinsheim die ersten Punkte ein +++ Germania eindeutiger Sieger in Neuhausen

18.09.2017 - 879

Brandneu: Übersicht aller Galerien vom Wochenende!

Übersichtlich: Wir haben alle Bildergalerien des vergangenen Wochenendes für Euch in einem Artikel zusammengefasst +++ Reinschauen und Action-Bilder von den Sportplätzen der Region durchklicken

20.09.2017 - 820

Alemannia in der nächsten Runde

Riemer schießt Waldalgesheim zum 1:0-Sieg gegen die TSG Pfeddersheim

19.09.2017 - 773
2

Beide Verfahren abgegeben

Verhandlungen um Spielabbruch der A-Klasse und nichtspielberechtigten Fußballern an Spruchkammer des Gebietes weiter gleitet

12.07.2017 - 581

Wormatia II der erste Finalist

STADTMEISTERSCHAFT: Stark-Team besiegt in spannendem Halbfinale SV Horchheim 3:2

Finale
Worma. Worms
Sieger 1. HF
Pfeddersheim II
Sieger 2. HF
4:2
Spiel um Platz 3
Horchheim
Verlierer 1. HF
Pfiffligheim
Verlierer 2. HF
12:2
Halbfinale
Horchheim
Sieger 1. VF
Worma. Worms
Sieger 2. VF
2:3
Pfiffligheim
Sieger 3. VF
Pfeddersheim II
Sieger 4. VF
3:5
Viertelfinale
Horchheim
Sieger 1. AF
Hochheim
Sieger 2. AF
5:1
Worma. Worms
Sieger 3. AF
Abenheim
Sieger 4. AF
10:0
Atasp. Worms
Sieger 5. AF
Pfiffligheim
Sieger 6. AF
4:6
Pfeddersheim II
Sieger 7. AF
Herrnsheim
Sieger 8. AF
3:2
Achtelfinale
Horchheim Weinsheim 6:0
Nibel. Worms Hochheim 3:5
Worma. Worms BW Worms 12:0
Abenheim SV Pfeddersh 3:0
Atasp. Worms Heppenheim
Sieger Spiel 2
3:2
Neuhausen Pfiffligheim
Sieger Spiel 1
2:4
Pfeddersheim II Leiselheim
Sieger Spiel 3
4:1
Herrnsheim Sury. Worms
Sieger Spiel 4
3:1
Qualifikation
Pfiffligheim
Spiel 1
Wiesoppenh. 4:3
Heppenheim
Spiel 2
Alem. Worms 4:2
Rheindürkh.
Spiel 3
Leiselheim 0:3
Sury. Worms
Spiel 4
Kick. Worms 14:0
Interessante Links
Testspiel
Sommerturnier Wormser Stadtmeisterschaft
SuK Ataspor Worms SuK Ataspor WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Horchheim SV HorchheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ASV Nibelungen Worms ASV Nibelungen WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Neuhausen TuS NeuhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Worms-Weinsheim TuS Worms-WeinsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Heppenheim TSG HeppenheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Blau-Weiß Worms FC Blau-Weiß WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Eintracht Herrnsheim SG Eintracht HerrnsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Normannia Pfiffligheim SV Normannia PfiffligheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FT/Alemannia 02 Worms FT/Alemannia 02 WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Pfeddersheim SV PfeddersheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Leiselheim SV LeiselheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Hochheim TuS HochheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Kickers Worms SG Kickers WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Wiesoppenheim TuS WiesoppenheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Suryoye Worms SV Suryoye WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Abenheim FSV AbenheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Rhenania Rheindürkheim TSV Rhenania RheindürkheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Pfeddersheim TSG PfeddersheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Wormatia Worms VfR Wormatia WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen