FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 16.06.17 21:23 Uhr |Autor: KSTA-KR/Lar 870

Mehmedovic sagt beim SSV ab

Jetzt wird Andreas Hövel Trainer in Weilerswist
Guido Lauber, Sportlicher Leiter des SSV Weilerswist, konnte  es nicht  fassen. Da schien es, als ob er die Mannschaft des neuen Fußball-A-Kreisligisten  erheblich verstärkt hätte, doch dann passierte das: „Fadil Mehmedovic hat uns als neuer Spielertrainer der ersten Mannschaft abgesagt, obwohl er uns nur eine Woche vorher seine feste Zusage gegeben hatte.“ Seit April hatte man sich um die Verpflichtung des 29-jährigen Torjägers des SV Zülpich bemüht und ihm, so Lauber, alle von ihm gewünschten Voraussetzungen geschaffen – vergeblich.


Des einen Leid, des anderen Freud’: Dem Trainer des  B-Ligisten SV Zülpich, Wolfgang Prieß, gefällt es  sehr, dass sein Toptorjäger Mehmedovic nun doch  bleibt. „Es wären ja auch weitere Spieler Fadil gefolgt“, sagte Prieß. Eine kurzfristig anberaumte Vorstandssitzung habe dazu geführt, den Abwanderungstrend zu stoppen. „Fadil Mehmedovic wird mein Co-Trainer“, will Prieß den Leistungsträger stärker einbinden. Dessen Kapitänsamt soll Keeper Tom Kundt übernehmen.

 Guido Lauber reagierte prompt auf die Hiobsbotschaft und machte den bisher als Co-Trainer vorgesehenen  Andreas Hövel zum „Chef“. Unterstützt wird Hövel von SSV-Spieler Tim Volk.  Dominik Rang (SV Nierfeld) steht als Zugang fest. Weitere Neuverpflichtungen sollen folgen. Auch drei Abgänge vermelden die Weilerswister: Bastian Drath, Lorenzo Moranelli und Mehmet Tunc. (lar)

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
31.07.2017 - 2.935

Voting: Wer wird Meister der Saison 17/18

Für alle Seniorenligen kann ein Tipp abgegeben werden

23.06.2017 - 2.237

Der Niedergang des einst großen Kaller SC

Der Ex-Verbandsligist und das Aushängeschild des Eifeler Fußballs rutschte bis in die Kreisliga B ab – Ist die Talfahrt jetzt beendet?

04.07.2017 - 2.235

Wie wird die neue Saison?

Jetzt mitmachen: Schnellcheck zur neuen Saison

30.07.2017 - 1.803

Frauenberg lässt 0:2-Rückstand völlig kalt

A-Ligist Füssenich-Geich mit Glück weiter – Rotbachtal/Strempt kann Elfer-Serie nicht nutzen

31.07.2017 - 1.369

Dahlem-Schmidtheim wirft den B-Ligisten SV Zülpich raus

Pierre Steinfeld schießt beim 10:0-Erfolg des SV Nemmenich gegen den FC Keldenich allein sieben Tore - Auch Billig eine Runde weiter

09.07.2017 - 1.349

Stotzheimer gut aufgestellt?

Norbert Vohsen hat die Schwarz-Weißen übernommen