FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 10.07.17 08:30 Uhr|Autor: SWP / Wolfgang Gattiker706
Der Reutlinger Neuzugang Tahir Bahadir (rechts) duelliert sich mit Andreas Schmid von der Aach-Alb-Auswahl.

SSV Reutlingen ohne Mühe im Benefizspiel

Oberliga: 6:0-Erfolg gegen Aach-Alb-Auswahl - 0:5-Pleite gegen Astoria Wallddorf
Fußball: 6:0 gegen Aach-Alb-Auswahl. Am Samstag 0:5-Pleite des Oberligisten gegen den FC Astoria Walldorf.

Fußball-Oberligist SSV  Reutlingen kam beim Benefizspiel für die Paravan-Stiftung in Pfronstetten vor 750  Zuschauern gegen eine Aach-Alb-Auswahl, bestehend aus Spielern des TSV Pfronstetten, KFH Kettenacker, TSG Zwiefalten, FC Gomadingen/Dapfen, SGM Hayingen/Ehestetten und  SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten zu einem 6:0-Sieg am Sonntagabend. Alfred Baumann aus Neuhausen hatte die Auswahl gut eingestellt: Kristof Heimberger vergab die Top-Chance, während Torwart Wilhelm Bez  überragend hielt, er parierte in der ersten halben Stunde sieben Bälle. Die SSV-Tore erzielten Christos Chatzimalousis (37., erstes Saisontor des SSV), Tahir Bahadir (40.), Raphael Schneider (70., sein Vertrag wird bald unterschrieben), Onesi Kuengienda (72.) und Yannik Kynast (74. und 80. Minute). SSV-Fußball-Boss Michael Schuster meinte: „Das war zu wenig an Werbung, aber ich lobe Yannik Kynast, der sich gut präsentierte mit zwei Toren und einem Pfostentreffer. Er zeigte, dass er nach oben will.”
SSV-Trainer Jochen Class sprach von einem souveränen Sieg, aber die Laufwege und Pässe hätten nicht gepasst, das wäre Blindflug gewesen: „Es war schwer gegen eine Auswahl zu spielen. Wir haben uns aber viele Chancen herausgespielt, eben nicht verwertet. Im Mittelfeld machten wir es zu kompliziert.”
SSV Reutlingen Fußball: Piu - Wiesner, Springer, Chatzimalousis - Liotti, Eiberger, Vogler, Bahadir - Kuengienda, di Biccari, Colic. Eingewechselt wurden Schneider, Zajonz und Kynast.

Von Astoria zerlegt
Tags zuvor gab es in Mühlhausen (Kraichgau) im allerersten Testmatch eine deftige Packung für die Kreuzeichekicker. Der Oberligist unterlag im Waldparkstadion dem Regionalligisten FC Astoria Walldorf deutlich mit 0:5. Nach nur drei Trainingseinheiten, die intensivste war am Freitag, waren die Class-Schützlinge chancenlos.
Walldorfs Trainer Matthias Born war zufrieden, auch der Ex-Reutlinger Marcus Meyer gefiel. Der FC Astoria ist länger im Training, errang den vierten Sieg (1:0 gegen den SV Wehen Wiesbaden, 5:2 gegen Borussia Fulda und 3:2 gegen den TuS Mechtersheim). SSV-Trainer Jochen  Class setzte sieben Neue ein, diese Akteure müssen erst integriert werden, wenngleich Filip Milisic in der Dreier-Kette  (Wiesner, Springer und er bildeten selbige) gefiel. Auch Marcel Avdic zeigte seine Qualitäten und Raphael Schneider vom SKV Rutesheim wird den Vertrag bald unterschreiben. Der SSV begann stark, ließ eine halbe Stunde gar nichts zu, ehe Walldorf ernst machte.
Kiermeier (35.), Solak (39.) und Pellowski (45.) trafen zum 3:0-Pausenstand für die Walldorfer Astoria. Nach dem Seitenwechsel machten Cancar (51.) und Solka (84.) das Reutlinger Debakel in Mühlhausen im Kraichgau perfekt.
SSV Reutlingen Fußball: Traub - Wiesner (75. Eiberger), Springer (46. Vogler), Milisic - Lübke, Schiffel - Rohr, Mayer - Methner (46. Bahadir), Avdic, Schneider (46. Kuengienda).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.07.2017 - 865

Erfolgreicher Test der Neuzugänge bei zwei SSV Reutlingen-Erfolgen

Oberliga: Turniersieg beim Rübgartener Morgenstern-Cup - Testspielerfolg gegen U19 des SC Freiburg

17.07.2017 - 548

SSV Reutlingen ist der König an den Freitagen

Oberliga: Spielplan der Kreuzeiche-Kicker der Saison 2017/2018 steht nun fest

21.09.2017 - 414

1. CfR Pforzheim muss gegen SSV Reutlingen auf Dominik Salz verzichten

Wiedersehen mit alten Bekannten

19.07.2017 - 271

TSG Backnang testet beim TSV Schornbach

Heute um 19 Uhr wird der Anpfiff erfolgen

10.08.2017 - 216

Vor Pokalkracher gegen VfL Bochum: FC Nöttingen glaubt an die Sensation

DFB-Pokal: Holger Fuchs und Timo Brenner sind heiß auf den VfL Bochum - Mannschaft ist selbstbewusst.

15.07.2017 - 181

SSV Reutlingen verpflichtet Manuel Fischer

Oberliga: Ex-Profi wechselt vom FC 08 Homburg an die Kreuzeiche