FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 08.11.17 23:47 Uhr|Autor: Achim Hoffmann
14

SpVgg Schiltach mit Heimrecht gegen Nordrach

...Vorsicht geboten, Gegner ASV ist angeschlagen und benötigt dringend weitere Punkte

Sonntag, 12.11.2017,

12:45 Uhr, Herren Kreisliga B SpVgg Schiltach II – ASV Nordrach II

Ziel der Zweiten ist es die gute Lage zu festigen und mit einem weiteren Erfolg, den sechsten

Tabellenplatz zu festigen oder gar auszubauen.

14:30 Uhr, Herren Kreisliga A SpVgg Schiltach I – ASV Nordrach I

Die SpVgg Schiltach empfängt am Sonntag zu Hause den ASV aus Nordrach. Dieser steht in der

hinteren Tabellenregion der Kreisliga A, so dass die „Rot-Weißen“ von der Papierform her als Favorit in die Begegnung gehen werden. Doch die Erfahrung dieser Verbandsrunde zeigt, dass man sich gerade gegen Mannschaften vom Tabellenende sehr schwer tat und man nicht immer die Punkte so einfahren konnte, wie ursprünglich gedacht. Woche für Woche zeigt sich, dass in dieser Staffel eigentlich Jeder Jeden schlagen kann. Deshalb ist eine gute Vorbereitung und eine gute und gesunde Spieleinstellung Grundvoraussetzung, dass man diesen Spieltag erfolgreich gestalten kann. Trainer Kai de Fazio: „Gegen Nordrach sollten wir zu Hause einen Heimsieg anpeilen, ohne den Gegner jedoch dabei zu unterschätzen. Personell sind alle Spieler an Bord.“

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.11.2017 - 4

Damen mit gutem Unentschieden

...bei der SG Appenweier-Ebersweier

20.11.2017 - 4

Ergebnisse der Jugendspiele der SG Kaltbrunn-Schiltach

...B-Junioren weiter auf Vormarsch, A-Junioren und C-Junioren mit Niederlagen

20.11.2017 - 4

SpVgg Schiltach I in Zell ohne Chance

...Zweite mit Unentschieden beim Zeller FV


Hast du Feedback?