FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 03.08.17 23:00 Uhr|Autor: Volker Buch617
Stammkraft: Ingelheims Lukas Pieper (rechts), hier im Spiel gegen Bodenheim aus der Vorsaison, kommt auch nach dem Abstieg eine wichtige Rolle im Team der Spvgg. zu. Archivfoto: Edgar Daudistel

Ingelheim mit Außenseiterchancen

VERBANDSPOKAL Spvgg. trifft in der ersten Runde auf die klassenhöhere TSG Bretzenheim

Ingelheim. Der Zufall oder besser die Auslosung im Fußball-Verbandspokal will es, dass der letzte Pflichtspielgegner der Spvgg. Ingelheim aus der alten Saison auch der erste in der neuen ist. Damals noch in der Landesliga hieß es 5:1 für die TSG Bretzenheim. Nun kreuzen die Mainzer am Sonntag (17 Uhr) zur ersten Runde des SWFV-Cupwettbewerbs im Blumengarten auf.



 „Das wird eine echte Aufgabe“, weiß Ingelheims Coach Bert Balte, der den Gegner gut aufgestellt sieht. Zwar hatten die Bretzenheimer vergangene Saison ebenfalls gegen den Abstieg gespielt, doch inzwischen habe sich das Team von TSG-Coach Timo Schmidt gut verstärkt.

„Dennoch wollen wir natürlich versuchen, weiterzukommen“, rechnet sich Balte durchaus Außenseiterchancen aus. Mut macht der Verlauf der Vorbereitung. „Das ist von Woche zu Woche besser gelaufen“, schildert der Trainer: „Wir haben das Team in eine Ermüdungsphase gebracht, nun geht es darum, die Spritzigkeit reinzubekommen.“ Insgesamt gibt es vom Trainer für die zurückliegenden Wochen ein pauschales Lob an seine Spieler: „Sie haben sehr gut mitgezogen.“ Und zwar so gut, dass sie ihrem Coach „Kopfzerbrechen“ bereiten bezüglich der Aufstellung zum Rundenstart der Bezirksliga in einer Woche. Doch es kristallisiert sich ein Gerüst heraus. Nummer eins im Tor wird erwartungsgemäß Ruben Ragg. Im Mittelfeld sind Lukas Pieper und Florian Maaß ebenso gesetzt wie der offensive Neuzugang Valeriean Girla (Balte: „Ein enorm wichtiger Zugang“), der nach einer Woche Urlaub wieder zum Kader stößt und auch gegen die Bretzenheimer auflaufen wird.

Auf einen Gewinner der Vorbereitung angesprochen, sagt Bert Balte wie aus der Pistole geschossen „die Mannschaft“ und bezeichnet Geschlossenheit als die große Stärke der Ingelheimer. Und die Schwächen? „Zu verbessern gibt es immer was“, stellt der Coach fest und nennt Handlungsschnelligkeit und Chancenverwertung. Alles in allem beurteilt der Niederländer die Entwicklung seiner Jungs als positiv: „Die Mannschaft präsentiert sich in einem guten Zustand.“ Bert Balte geht davon aus, dass dies auch seinem Bretzenheimer Kollegen nicht verborgen geblieben ist. „Der Timo weiß, dass wir eine gute Mannschaft haben, und wird daher mit seinem bestmöglichen Kader kommen“, vermutet der Coach. Dennoch soll natürlich ein anderes Ergebnis herausspringen als im letzten Pflichtspiel der vergangenen Saison.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 6.536

Diesmal droht ein Massen-Abstieg

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass in fast allen Ligen mit Mainzer Beteiligung jeweils vier Mannschaften runter müssen

17.08.2017 - 1.231
7

Patt für Timo Schmidt

TSG Bretzenheim-Trainer und FuPa-Redaktion traten gegeneinander an

20.08.2017 - 1.148

Absteiger lassen die Muskeln spielen

Sammelbericht Bezirksliga +++ SVW Mainz springt nach 6:2 gegen Saulheim an die Tabellenspitze +++ Auch Ingelheim und Hechtsheim siegen souverän +++ Herrnsheim geht erneut unter

20.08.2017 - 1.023

Hoffmann avanciert zum Matchwinner

Neuzugang führt Hassia Bingen II zum 2:0-Erfolg +++ Wackernheim spielt 1:1, Ockenheim verliert 2:4 gegen Mommenheim

23.09.2016 - 989

Droht das Durchreichen in die Bezirksliga?

Am Samstag erwartet das Schlusslicht der Fußball-Landesliga den Tabellenvorletzten TuS Altleiningen

14.08.2017 - 953

"Niederlage ist eine mentale Geschichte"

Ingelheims Coach nach 2:2 zum Bezirksligaauftakt im FuPa-Interview: "Wenn man sein spielerisches Potenzial nicht ausschöpft, kriegt man Probleme."

2. Runde
Sury. Worms Herrnsheim 3:0
VfB Iggelheim FSV Schiffer -:-
Grünstadt Horchheim -:-
Büchelberg Vi. Herxheim -:-
1.FC 08 Hassloc... Schifferst. -:-
Eppenbrunn TSC Zweibr. -:-
SG Guldenbachta... Weinsheim -:-
Nanz-Dietsch Mackenbach -:-
Freimersheim SV Rülzheim -:-
SV Ruchheim SV Südwest Ludw... -:-
Oberarnbach Fehrbach -:-
Reichenbach Rodenbach -:-
Wackernheim Bodenheim -:-
Türk Ippesh. SG Hüffelsheim -:-
Landstuhl Schopp -:-
Hohl Id. Ob. 07 Kirn -:-
SG Schmittweile... SG Meisenheim -:-
Hermersberg Bundenthal -:-
Bollenbach Brücken -:-
TuS Hackenh. Karadeniz Gü -:-
SG Hoppstädten Baumholder -:-
Fon. Finthen Ingelheim -:-
Stadecken-E. Fort Mombach
Bosnjak MZ Marienborn -:-
Kibo/Orbis Rockenhausen -:-
TSG Jockgrim Offenbach -:-
SW Mauchenh. Gau-Odernh. -:-
TSG Kaisersl VFR -:-
FV Freinsheim Altleiningen -:-
Heiligenstei 1920 Geinsh. -:-
1. Runde
Saulheim Bodenheim 0:3
Gimbsheim Sury. Worms 2:3
Hermersberg VB Zweibr. 4:3
Weinsheim Vikt. Merxh. 4:1
FG 08 Muttersta... Schifferst. 0:1
VfB Iggelheim VfB Hassloch 2:1
Otterbach TSG Kaisersl 1:3
SG Guldenbachta... Winterbach 2:0
SV Medard SG Schmittweile... 6:8
SV Weisenheim/S... Grünstadt 0:2
Maxdorf Altleiningen 1:2
SV Südwest Ludw... Oppau 4:3
VTG Queichhamba... Offenbach 0:2
Hinterw. Eppenbrunn 1:3
Weilerbach Mackenbach 0:6
Hochheim Herrnsheim 4:5
Idarwald Brücken 1:3
Türk Ippesh. Alsenztal 2:0
Hohl Id. Ob. Weierbach 4:0
Guntersblum Gau-Odernh. 0:3
TuS Knittelshei... Vi. Herxheim 0:4
Landstuhl Steinwenden 4:3
Mörschied Bollenbach 2:3
Kusel Rodenbach 1:3
TSG Planig TuS Hackenh. 1:8
FC Bavaria Wört... SV Büchelberg 0:4
Bosnjak MZ Hechtsheim 1:0
FV Heiligenstei... FV Berghausen 3:2
TuS Maikammer 1.FC 08 Hassloc... 0:5
FV Queichheim TSG Jockgrim 0:7
Billigheim SV Rülzheim 0:3
FC Lustadt 1920 Geinsh. 0:1
SC Alemannia Ma... FV Freinsheim 10:11
Appeltal Kibo/Orbis 0:1
Rockenhausen Steinbach 3:2
Trippstadt VFR 1:4
Dahn Bundenthal 0:6
Massweiler Oberarnbach 0:4
Weselberg Fehrbach 0:4
Spesbach Reichenbach 1:4
Bedesbach-P. SV Nanz-Dietsch... 0:1
Italclub MZ Marienborn 1:2
Stadecken-E. SVW Mainz 8:7
Basara Fort Mombach 0:2
Klein-Winter Fon. Finthen 1:4
Ingelheim TSG Bretzenh 2:0
Wackernheim Zornheim 5:1
Heimbach Baumholder 1:14
Birkenfeld SG Hoppstädten 4:6
TSV Langenlonsh... SG Hüffelsheim 1:7
SW Mauchenh. Gundersheim 7:5