FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 23.10.17 07:30 Uhr |Autor: habi 91

Cambs-Leezen wird von Bölkow abgewatscht

12:0 gegen Hagenow, 8:0 gegen Gadebusch und jetzt ein 5:0 gegen Cambs-Leezen. Landesliga-Spitzenreiter Bölkow feierte bereits den dritten hohen Sieg in dieser Saison. Cambs-Leezens Trainer Henry Ströh wird es dabei gar nicht gefallen haben, dass seine Mannschaft nun unter diesem illustren Kreis zu finden ist.



Bereits zur Pause sah sich der amtierende Landesliga-Meister der Weststaffel aus Leezen durch einen Hattrick von De Oliveira mit 0:3 im Hintertreffen. Als noch nicht einmal eine Stunde gespielt war, sorgte Dos Santos bereits für den 5:0-Endstand. Nächsten Sonnabend gegen den FC Schönberg muss Cambs-Leezen daheim ein anderes Gesicht zeigen, um die nächsten Punkte einzufahren.

SpVgg Cambs-Leezen: Woelk – Herke, Borchert, Svenßon, D. Lampe, Breß (46. Tillack), Janiska, Zipser, Möller, Wrobel (68. Overmann), Packheiser.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.11.2017 - 206

Jetzt muss Aufbau »liefern«

Boizenburger Verbandsliga-Fußballer wollen in Stralsund Pokalsieg gegen FC Pommern wiederholen / Landesliga-Derby in Hagenow

17.11.2017 - 117

Nerven im Griff behalten

SG Ludwigslust/Grabow – FC Seenland Warin / Heimrecht gedreht

16.11.2017 - 44

Zurück zu alter Heimstärke

Lübzer SV geht optimistisch ins Spiel gegen Favorit FC Anker Wismar II

16.11.2017 - 9

Kreisoberliga Westmecklenburg E-Junioren Staffel I - Der 10. Spieltag

Alle Spiele des 10. Spieltags in der Übersicht

16.11.2017 - 5

Kreisoberliga Westmecklenburg F-Junioren St. I - Der 9. Spieltag

Alle Spiele des 9. Spieltags in der Übersicht

16.11.2017 - 5

Kreisliga E-Junioren Ost - Der 10. Spieltag

Alle Spiele des 10. Spieltags in der Übersicht


Hast du Feedback?