Olpe fertigt Lennestadt-Grevenbrück ab
Donnerstag 30.07.20 23:50 Uhr|Autor: Redaktion1.491
Die Olper feierten einen 8:1-Kantersieg über Rot-Weiß Lennestadt-Grevenbrück. Foto: geo

Olpe fertigt Lennestadt-Grevenbrück ab

Kreisstädter feiern Kantersieg über Bezirksliga-Aufsteiger

Schon deutlich weiter in der Saisonvorbereitung als der Bezirksliga-5-Aufsteiger Rot-Weiß Lennestadt-Grevenbrück scheint derzeit die SpVg Olpe zu sein. Seit gut zwei Wochen im Training durfte sich Coach Ottmar Griffel heute Abend über einen 8:1 (3:0)-Sieg des klassenhöheren Landesligisten freuen.

Dabei gingen die nahezu vollständig angetretenen Gäste aus der Kreisstadt durch Thomas Rath schon in der 8. Minute in Führung. Jannik Buchen legte eine Viertelstunde später nach, ehe Sergen Gülbeyaz in der 40. Minute für den Pausenstand sorgte.


Zwar verkürzten die Gastgeber an der Grevenbrücker Habuche unmittelbar nach dem Wiederanpfiff auf 1:3, doch dann hatte Griffel offenbar seinen „Joker“ aus dem Ärmel gezogen: denn der von Rot-Weiß Lüdenscheid nach Olpe gewechselte Raphael Schwarzer fügte sich nach seiner Einwechslung blendend ein und erzielte die Treffer zum 4:1 (58.), 6:1 (71.), und zum 8:1-Endstand in der 89. Minute. Dazwischen hatten sich noch Jannik Buchen mit seinem zweiten Treffer in der 63. Minute und Jan Germann in der 85. Minute zum 7:1-Zwischenstand in die Torschützenliste eingetragen.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Tabelle
1. SC Oberspro. 817 22
2. RW Erlingh. 718 19
3. SpVg. Olpe 79 16
4. RW Lüdensch 610 13
5. Bad Berlebu. 75 13
6. TuS Langenh. 83 13
7. Drolshagen 8-2 13
8. TSV Weißtal 8-2 12
9. RW Hünsborn 75 11
10. FC Arpe/Worm 73 10
11. BSV Menden 72 10
12. SV Attendorn 8-4 10
13. SC Berchum 70 8
14. SV Hüsten 7-7 3
15. VSV Wenden 7-16 3
16. SV Brilon 8-16 3
17. FSV Werdohl 7-25 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich