FuPa testet Fußballgolf am Humboldtsee
Samstag 30.05.20 19:43 Uhr|Autor: gelöscht 649

FuPa testet Fußballgolf am Humboldtsee

Spaß für groß und klein / jung und alt

FuPa Höxter machte sich am Wochenende auf den Weg an den Humboldtsee und testete dort das neue Areal für Fußballgolf. Frank Batke und Marco Neumann haben die Anlage am 15. Mai in diesem Jahr eröffnet und steckten in die Bahnen viel Herzblut. „Die Idee hier einen Platz für Fußballgolf zu errichten gibt es schon lange. Wir haben mit den Altherren in Detmold auf der Anlage gespielt und dann kam uns die Idee in den Sinn, bei uns in der Region auch einen Platz zu errichten. Aus der Idee wurde dann letztendlich ein Konzept und wir haben einen tollen Platz direkt am See erhalten“, berichtet Frank Batke gegenüber FuPa.




Und Recht hat er. Die Anlage liegt sehr idyllische neben dem Humboldsee und ist super in die Natur eingearbeitet. FuPa Höxter machte sich auf den Weg zum Humboldtsee und hatte die beiden Jungspunde Nils Fähnrich und Jonas Böhner im Gepäck, welche sich bei FuPa Höxter um die Esport Instagram Seite kümmern. Am See angekommen juckte es den beiden Kickern auch umgehend in den Füßen. Das tolle Wetter passte zu der tollen Anlage. Insgesamt sind 18 Bahnen zu spielen, welche wirklich für jung und alt sind. Dennoch sind die Bahnen teilweise anspruchsvoll, wenn man diese mit einem Paar oder sogar unter Paar meistern will. Da einigen Bahnen auch direkt am See gelegen sind, ist das Risiko groß, dass der Ball auch mal in den See fliegt. Doch für den Fall der Fälle stehen aber Käscher bereit, welche Jonas Böhner auch nutzen musste.


Der Spaßfaktor beim Spielen ist extrem hoch und so vergeht die Zeit wie im Flüge. Dennoch kommt keine Langeweile auf. So spielten wir unsere 18 Bahnen in gut zwei Stunden und hatten bei jedem Loch unseren Spaß. Am Ende konnte sich Nils Fähnrich den Tagessieg sichern und freute sich besonders über die Glückwünsche vom „Letzten“ Jonas Böhner. "Es hat wirklich Spaß gemacht. Ich denke, die Jungs hier werden mich öfters sehen", so das Fazit von Jonas Böhner. 


„Unsere Bahnen haben wir von der deutschen Profiliga abnehmen lassen. Wir müssen noch ein paar Veränderungen vornehmen, doch dann können wir auf unserer Anlage auch ein Qualifikationsturnier für die deutschen Meisterschaften durchführen“, berichtet Frank Batke weiter. Beim „Fußballgolf am Humboldtsee“ kann man nicht nur einfach spielen und Spaß haben, sondern es besteht auch die Möglichkeit Mitglied im Verein zu werden und somit regelmäßig zu spielen und wer weiß evtl. mal an den deutschen Meisterschaften teilnehmen. „Bei uns kann jeder Mitglied werden. Wir würden uns auch freuen, Mitglieder aus dem Kreis Höxter zu bekommen“, schildert Marco Neumann. Insgesamt haben die beiden und die fleißigen Helfer im Hintergrund eine tolle Anlage hergerichtet und auch das Angebot an Getränken ist super, zu einem wirklich guten Preis. „Speisen bieten wir nicht an. Aktuell wegen Corona nicht und auch sonst ist es noch nicht geplant. Aber sollte eine Gruppe Interesse an einem Grillplatz haben, bekommt man dies auch hin“, so Frank Batke und fügt hinzu: „Für Mannschaften machen wir immer individuelle Angebote. Sprecht uns einfach an, mit wieviel Personen ihr kommen wollt.“

FuPa TIPP: Macht einen Mannschaftsausflug zum Fußballgolf an den Humboldtsee. Die Bahnen sind toll. Die Preise für das Spielen, aber auch für die Getränke mehr als fair.


ADVERT-RECTANGLE_1


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa - vor
News
Fußball-Shutdown im Kreis Unna

Die Verantwortlichen in Unna reagieren als erste auf die stetig steigenden und hohen Corona-Zahlen.

Der Kreis Unna hat beschlossen, dass ab der Nacht von Samstag (10. Oktober) auf Sonntag (11. Oktober) Kontaktsport sowohl im Trainings- als auch im Sp ...

FuPa - vor
News
#StartYourWeekRight: Die Bilder vom Wochenende!

Unsere Fotografinnen und Fotografen haben ihre Kameras gezückt und auf den regionalen Sportplätzen wieder alles gegeben.

Na, schönes Wochenende gehabt? Jetzt wieder auf der Arbeit und mal so gar keinen Bock? Dann macht doch mal 'ne Pause und klickt ...

FuPa - vor
Landesliga Westfalen - Staffel 1
Landesliga: Beide Spitzenteams straucheln!

In den Kellerduellen gibt es einen Sieger. Wir haben drei Highlight-Videos vom Spieltag.

Verrückter Spieltag in der Landesliga. Die beiden Spitzenteams verlieren im Gleichschritt. Während es den Tabellenführer SC Verl II mit 1:4 deutlich und unerwart ...

FuPa - vor
News
Der Corona-Ausfall-Ticker!

Alle Absagen auf einen Blick +++ Hier erfahrt ihr alles +++ Hier erfahrt ihr alles +++ Hier erfahrt ihr alles

Die Corona-Infektionszahlen steigen rasant. In Ostwestfalen und den angrenzenden Regionen sind die kritischen Inzidenzwerte von 35 oder sogar ...

Rene Wenzel - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 3
FCPEL-Angreifer Paboy Fanneh (rechts) trifft kurz vor Ende zum 3:3-Endstand.
Videos: PEL holt Punkt nach 0:3-Rückstand – Höxter souverän

Dringenberg versiebt viele Möglichkeiten und wird am Ende bestraft. Der SVH lässt Steinheim kaum eine Chance. Richtig deutliche Ergebnisse gibt's zudem in Augustdorf und Brakel.

Das Bild ganz oben an der Tabellenspitze bleibt unverändert: Der P ...

Aaron Reineke - vor
Kreisliga A 1 Höxter
Wieder Grund zum Jubeln: Hendrik van der Kamp (Nr. 18) lässt sich nach seinem ersten Treffer gegen die SG Altenebergen/Vörden von seinen Teamkollegen feiern. Die Hustadt-Elf siegt in Vörden souverän mit 5:0.
Driburg-Express rollt weiter

Hustadt-Elf siegt erneut deutlich, Bühne und Stahle bleiben jedoch dran

Reichlich Tore gab es auch an diesem Sonntag in den beiden Gruppen der A-Liga. Nach dem klaren Sieg gegen Stahle legt Tabellenführer Driburg in Vörden nach. Stahle rehabilitiert ...

Rene Wenzel - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 3
Marcel Oestreich (links) erzielte das entscheidende 4:3 für Borgentreich in Dringenberg.
Borgentreich überrascht in Dringenberg, Höxter jubelt in Unterzahl

VfR gewinnt mit Rumpfkader das Derby. Der SVH gewinnt trotz Schreiner-Rot und Rückstand.

Nur fünf Spiele konnten in der Bezirksliga, Staffel 3, stattfinden. Dreimal verhinderte das Corona-Virus eine Austragung. Geboten wurde dennoch viel auf den Plät ...

Rene Wenzel - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 3
Norbert Dölitzsch steckt mit der Spvg. 20 Brakel II in einer schwierigen Phase.
Brakel-Coach Dölitzsch schließt Rückzieher aus: Werde nicht weglaufen

Nach dem schwachen Start in die neue Saison und zwei zweistelligen Pleiten in Folge kämpft der 65-Jährige weiter um bessere Zeiten. Spielausfall am Sonntag nach Coronatest?

Norbert Dölitzsch denkt nicht an einen Rückzieher. Die Trainer-Legende des S ...

FuPa - vor
News
#StartYourWeekRight: Die Bilder vom Wochenende!

Unsere Fotografinnen und Fotografen haben ihre Kameras gezückt und auf den regionalen Sportplätzen wieder alles gegeben.

Na, schönes Wochenende gehabt? Jetzt wieder auf der Arbeit und mal so gar keinen Bock? Dann macht doch mal 'ne Pause und klickt ...

FuPa - vor
Landesliga Westfalen - Staffel 1
Landesliga: Krankenwagen-Einsatz in Verl!

Der Spitzenreiter gewinnt mal wieder einen Tanz auf der Rasierklinge. Die Mannschaft bangt um Keeper Andreas Rösing. Wir haben die Video-Highlights zu der Begegnung - und zu zwei weiteren.

Spitzenreiter SC Verl II gewinnt wieder ein Spiel auf den le ...


FuPa Hilfebereich