FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 13.07.17 13:42 Uhr|Autor: ubau2.395

Dalman und Jakobs nach Meinerzhagen

Sportfreunde-Duo wechselt zum Landesliga-Aufsteiger
Wie bereits berichtet, werden Serkan Dalman und Julian Jakobs Oberligist Sportfr. Siegen verlassen – doch auch in der kommenden Saison wird das Duo gemeinsam auf dem Platz stehen. 

Denn sowohl Abwehrspieler Dalman als auch Flügelflitzer Jakobs tragen künftig das Trikot des ambitionierten Landesliga-Aufsteigers RSV Meinerzhagen an, der bekanntlich von BVB-Star Nuri Sahin unterstützt wird. Das bestätigte der Teammanager des RSV, Yalcin Akbal, heute auf Anfrage von FuPa Südwestfalen. Julian Jakobs erhält beim RSV einen Zweijahresvertrag, Serkan Dalman bindet sich zunächst für ein Jahr an den Verein aus dem westlichen Sauerland.

Akbal: „Wir sind sehr glücklich, dass sich Serkan Dalman und Julian Jakobs für uns entschieden haben. Ihre Verpflichtung war aber nur deshalb möglich, weil sie aus beruflichen Gründen kürzer treten wollen. Beide werden uns sportlich enorm weiterhelfen. Ich denke, mit ihnen sind wir sehr gut für die Landesliga gerüstet.“

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.09.2017 - 440

Altenhof und Hünsborn mit Duos in der Elf der Woche

Erndtebrück II gleich dreifach vertreten - Auch Meinerzhagen doppelt dabei

21.09.2017 - 407

Power-Ranking: Formstark oder Schwächeperiode? FuPa checkt!

Wo läuft es rund, bei stimmt die Form nicht? FuPa Ostwestfalen präsentiert das Power-Ranking zu unseren Ligen in Ostwestfalen-Lippe.

20.09.2017 - 383

Vorverkauf läuft: Viktoria Rietberg - SC Paderborn

Westfalenpokal: Das Achtelfinalspiel steigt am 3. Oktober um 15 Uhr

22.09.2017 - 376

„Kuschelkurs“ vor dem Derby

"Uns eint mehr, als uns trennt"

21.09.2017 - 150

Ruhrgebiet: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der überkreislichen Teams im Überblick.

19.09.2017 - 90

Westfalenpokal: DJK Hordel - SC Verl am 11. Oktober

Anstoß für den Regionalligisten im Auswärtsspiel bei dem Westfalenligisten ist an dem Mittwoch um 19.30 Uhr