FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 01.05.17 12:30 Uhr|Autor: Hannes Hilbrecht
1.037
F: Arndt

Road to Mainz: Das große Sportstudiovoting

Heute Abend geht es los: Die Hartplatzhelden wählen gemeinsam mit FuPa.net den nächsten Sportstudio-Kandidaten. Diese fünf Schützen stehen am 1. Mai ab um 20 Uhr zur Wahl.
Die Kandidaten:

#tor1: Patrick Wirtz, VfL Vichttal, FuPa Westrhein


VfL Vichttal - SV Alemannia Mariadorf
Landesliga, St. 2 | 7.792

#tor2: Rene Behrens, 1. FC Schinkel, FuPa Schleswig-Holstein


1. FC Schinkel - FC Fockbek
KL RD-ECK | 6.148

#tor3: Luca Gehlen, Spielverein Breinig, FuPa Westrhein


VfL Vichttal II - Spielverein Breinig II
Kreisliga A | 8.559

#tor4: Manuel Zug, SV Hirrlingen, FuPa Südwest


SV Hirrlingen 1930 - TSV Altingen
Kreisliga A3 | 17.338

#tor5: Benjamin Bluhm, SG Union Klosterfelde, FuPa Brandenburg


SG Union 1919 Klosterfelde - TSG Einheit Bernau
Brandenburgliga | 11.087

Die wichtigsten Fragen:

Wann wird abgestimmt?

Zwischen Montag, dem 1. Mai um 20 Uhr, und Dienstag, dem 2. Mai um 20 Uhr.

Wie wird abgestimmt?

Wie gewohnt über die Hartplatzhelden-Facebook-Seite

- wie bei der Wochenwahl durch das Setzen des von uns vorgegebenen Hashtag-Codes in einem Kommentar unter dem um 20 Uhr veröffentlichten Video-Beitrag.

- Wichtig: es zählt nur der von uns vorgegebene Hashtag

- Es zählen nur Stimmen unter dem Original-Beitrag

- Wir werden bei Betrugsverdacht reagieren und halten uns alle Maßnahmen vor

- Es sind nur Sportvereine und Privataccounts (max. 1 Stimme) stimmberechtigt

Ergänzung: Eine zweite Variante, bei der über FuPa.net gevoted worden wäre, mussten wir aus Transparenz-Gründen verwerfen.


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
10.11.2017 - 2.109

LIVE: Das AOK-Landespokalviertelfinale im Überblick:

Der Weg ins diesjährige Pokalendspiel ist für die acht verbliebenen Mannschaften nicht mehr weit.Wir blicken für euch auf die bevorstehenden Partien am kommenden Samstag und geben euch einen kompakten Überblick.

12.11.2017 - 1.018

Keine Überraschung im AOK Landespokal

Leichtes Straucheln bei den Favoriten, aber am Ende musste keiner klein beigeben.

19.11.2017 - 776

Übereifer wird dem ETSC zum Verhängnis

Kreisstädter leisten unfreiwillige Aufbauhilfe und ermöglichen dem Gast aus Merten den ersten Saisonerfolg

15.11.2017 - 667

Teilnehmerfeld für die HKM in Eckernförde steht

Gruppen-Auslosung am 8. Dezember

10.11.2017 - 606

Michnia-Debüt bei Croatia Reutlingen

Die Vorschau auf die Bezirksliga

17.11.2017 - 436

Michnia-Elf wenig heimstark

SV Zainingen gegen TSV Wittlingen aus


Hast du Feedback?