Nachwuchsfußballer des FC Viktoria Backnang top
Mittwoch 27.11.19 07:00 Uhr|Autor: Backnanger Kreiszeitung329
Die Junioren des FC Viktoria Backnang verbuchten Erfolge. Foto: FuPa Stuttgart

Nachwuchsfußballer des FC Viktoria Backnang top

B- und D-Jugend der Viktoria sichern sich je Rang eins und somit den Aufstieg in die Leistungsstaffel
Zwei Staffelsieger und ein zweiter Platz sowie das Überwintern von drei Teams im Bezirkspokal sind die gute Bilanz der Nachwuchsfußballer des FC Viktoria Backnang in der Herbstrunde, die nun abgeschlossen wurde. Mit dieser Bilanz sind die Grünen sehr zufrieden.


Trotz einiger Abgänge nach der vergangenen Runde wurde die neu formierte B-Jugend-Mannschaft souverän und ohne Punktverlust Erster in ihrer Qualifikationsstaffel. 21 Punkte aus sieben Spielen sowie ein Torverhältnis von 36:7 sprechen eine deutliche Sprache für die Backnanger Kicker. Der Aufstieg in die Leistungsstaffel im Frühjahr 2020 wurde somit gefeiert. Zudem hat das FCV-Team den Sprung bis ins Viertelfinale im Bezirkspokal erreicht. Die Mannschaft hat wettbewerbsübergreifend nunmehr 18 Begegnungen in Folge gewonnen.Die D-1-Junioren des FC Viktoria erreichten den zweiten Platz in ihrer Qualifikationsstaffel. Mit einer Niederlage aus sieben Begegnungen holten die Backnanger 18 Punkte mit einem Torverhältnis von 29:10. Die Talente der Grünen feierten den Aufstieg in die im Frühjahr beginnende Leistungsstaffel. Im Bezirkspokal ist die Mannschaft ebenfalls erfolgreich unterwegs. Hier freut sich das Team nach der Winterpause auf die Begegnung im Achtelfinale. Auch die E-1-Junioren des FC Viktoria spielten mit Erfolg in der Qualifikationsstaffel und im Bezirkspokal. Mit zwölf Punkten und 39:15 Toren aus fünf Begegnungen wurde die Mannschaft Staffelsieger vor den Teams aus Neustadt und Allmersbach. Bei der Neueinteilung der Kreisstaffel im Frühjahr in die stärkere Gruppe können die Backnanger Verantwortlichen gespannt sein, wie sich das Team dann aus der Affäre ziehen wird. Im Bezirkspokal haben die Talente des FC Viktoria die dritte Runde sicher überstanden, sodass im Frühjahr dann auf den FC Viktoria das Achtelfinale wartet. Der Gegner steht noch nicht fest.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/stuttgart/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar oder per Mail an fupa@bkz.de

Folgt uns auch auf:

Facebook:  @FuPaBKZ
Instagram:  @FuPaBKZ
Twitter:  @FuPaBKZ


Tabelle
1. Oppenweiler (Auf) 1656 40
2. Allmersbach II 1522 34
3. Kirchberg M. 1724 34
4. Kleinaspach 1612 30
5. SV Steinbach II 1612 27
6. TSC Murrh. 1610 27
7. Rudersberg 16-8 23
8. Kaisersbach II 16-5 20
9. Erbstetten 17-9 21
10. FC Oberrot 16-7 19
11. Oberbrüden 15-3 17
12. FC Welzheim 16-13 16
13. FSV Weiler 16-9 14
14. TSV Althütte 16-19 14
15. FC Viktoria 16-63 4
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich