SG Neffeltal lädt zum offenen Training
Sonntag 16.06.19 10:35 Uhr|Autor: André Nückel 363
Foto: André Nückel

SG Neffeltal lädt zum offenen Training

Am kommenden Dienstag trainieren die Senioren der SGN zum letzten Mal und laden dazu feststehende Zugänge und interessierte Spieler ein.

Die Saison der SG Neffeltal befindet sich auf der Zielgeraden. Am kommenden Sonntag schließt das Spieljahr 2018/19 mit dem Lokalderby gegen den SV Kelz und dem Saisonabschluss in Vettweiß-Gladbach.




Wie immer sind zu diesem Event alle Gönner, Anhänger, Spielerfrauen wie -freundinnen, Funktionäre und selbstredend auch Spieler und Trainer sowie Zugänge eingeladen. Ab 14.30 Uhr, eine halbe Stunde vor dem Anpfiff, ist für die Bewirtung auf unserer Anlage gesorgt.

Danach sind die Akteure der SG Neffeltal allerdings noch nicht in die Sommerpause entlassen: Am kommenden Dienstag, 18. Juni, findet ebenfalls in Gladbach (Müddersheimer Weg in 52391 Vettweiß) ein offenes Training für alle interessierten Spieler statt. Die beiden Seniorenmannschaften der SGN werden sich dort präsentierten, feststehende Zugänge werden ebenfalls vorbeischauen. Nach der Einheit wird es mit Sicherheit das ein oder andere Kaltgetränk geben.

Wenn Du eine Veränderung suchst, einen Tapetenwechsel benötigst, wieder angreifen magst, wegen des Berufs kürzertreten möchtest oder den nächsten Schritt anpeilst, bist Du bei uns jederzeit willkommen. Melde Dich gerne bei der sportlichen Leitung um André Nückel (0172 1880815) telefonisch oder per WhatsApp. Auch per E-Mail sind wir für Dich erreichbar: andre.nueckel@rp-digital.de. Oder komm' einfach spontan vorbei!

Wer wir sind, was die SG Neffeltal zu bieten hat und was wir vorhaben, erfahrt ihr hier.



Tabelle
1. Kurdistan (Auf) 3089 82
2. TSV Düren 3087 73
3. Nörvenich (Auf) 3013 55
4. Lendersdorf 3013 52
5. Lohn (Auf) 305 51
6. SG Vossenack/Hü... 302 43
7. Jülich 3010 40
8. Hambach 308 40
9. Schmidt 300 40
10. Birkesdorf 30-5 37
11. Oberzier (Auf) 30-15 35
12. Titz 30-29 33
13. Düren 77 30-10 29
14. Krauthausen 30-37 26
15. Ederen (Auf) 30-52 25
16. Merzenich 30-79 9
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich