FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.07.17 06:30 Uhr|Autor: Redaktion176
Die SG gewann ihren gestrigen Test gegen Werdohl mit 4:3. Foto: cs

Kleppel legt Grundstein zum Sieg der SG Finnentrop/Bamenohl

4:3-Erfolg gegen FSV Werdohl

Nachdem der Westfalenliga-Aufsteiger SG Finnentrop/Bamenohl die erste Hälfte deutlich beherrscht hatte, wurde es im zweiten Durchgang gegen Landesligist FSV Werdohl nochmal spannend. „In der ersten Halbzeit haben wir den Ball schön laufen lassen“, befand Fabian Schmidt, Sportlicher Leiter der SG. – Die Torfolge: 1:0 und 2:0 Tobias Kleppel (4./18.), 2:1 Lukas Kessler (59.), 3:1 Sven Folwarczny (80.), 3:2 Volkan Karadag (85.), 4:2 Phillip Hennes (90.), 4:3 Volkan Karadag (90.+1).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.09.2017 - 676

Abstimmen: Wählt die FuPa-Elf der Woche!

Votet für die besten Spieler des Spieltags – bis runter in die Kreisliga D!

19.09.2017 - 439

Altenhof und Hünsborn mit Duos in der Elf der Woche

Erndtebrück II gleich dreifach vertreten - Auch Meinerzhagen doppelt dabei

20.09.2017 - 381

Vorverkauf läuft: Viktoria Rietberg - SC Paderborn

Westfalenpokal: Das Achtelfinalspiel steigt am 3. Oktober um 15 Uhr

21.09.2017 - 180

"Wieder ein einfaches Spiel"

Gerlingen auch gegen Werdohl mit großen Verletzungsproblemen - Sieben Spieler fehlen

19.09.2017 - 90

Westfalenpokal: DJK Hordel - SC Verl am 11. Oktober

Anstoß für den Regionalligisten im Auswärtsspiel bei dem Westfalenligisten ist an dem Mittwoch um 19.30 Uhr

20.09.2017 - 78

Die Elf der Woche in den Olper D-Ligen

Diese Spieler haben den Sprung in die Top-Auswahl geschafft