FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 27.02.17 14:00 Uhr|Autor: sgds113
Neuzugang Clemens Lange traf gegen Pampow II vierfach.

Dynamo gewinnt zweistellig

Die Landesliga-Fußballer der SG Dynamo Schwerin schießen sich weiter für die Rückrunde warm. Am vergangenen Sonnabend siegte die Elf von Trainer Denny Jeske gegen die allerdings ersatzgeschwächte Reserve des MSV Pampow mit 11:1.



Nach dem 0:1-Rückstand führte Dynamo zur Pause vorerst mit 3:1, Clemens Lange (2) und Daniel Scheel trafen. Nach dem Seitenwechsel eröffnete direkt nach Wiederanpfiff Marcel Grube den Torreigen. Clemens Lange (2) und Daniel Scheel (5) schraubten das Ergebnis dann noch deutlicher in die Höhe.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
27.07.2017 - 152

Letzte Tests vor Punktspielstart in der Fußball-Landesliga

17.07.2017 - 98

Vize-Meister Leezen bringt sich in Form

Spielvereinigung siegt gegen den SSC mit 5:1

21.09.2017 - 7

Kreisoberliga SN-NWM C-Junioren Staffel I - Der 2. Spieltag

Alle Spiele des 2. Spieltags in der Übersicht

21.09.2017 - 6

Kreisklasse Staffel I SN-NWM - Der 6. Spieltag

Alle Spiele des 6. Spieltags in der Übersicht

21.09.2017 - 5

Kreisliga SN-NWM D-Junioren Staffel I - Der 2. Spieltag

Alle Spiele des 2. Spieltags in der Übersicht