FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 13.11.17 12:27 Uhr |Autor: Michael Weißer
170

Talentsichtung der SG Elzach-Yach / Winden Junioren

Die Jugendabteilung der SG Elzach-Yach / Winden lädt zum Sichtungstraining der Jahrgänge 1999 - 2004 ein.

Mit einem klaren Konzept werden eigene Jugendspieler Schritt für Schritt, in einem leistungsorientieren Umfeld, an die kommenden Aufgaben herangeführt. Deshalb sind wir immer wieder auf der Suche nach motivierten Talenten aus der Umgebung.

Möchtest Du also ein Teil der erfolgreichsten Juniorenmannschaft im Elztal sein ?  


Dann melde Dich

 


  • A1: Altersklasse: 1999 / 2000 (Verbandsliga)
  • Mo. 13.11. / 20.11. / 27.11.

    18:30 – 20:00 Uhr

=> Winden Rasenplatz, Bruckmatten 1, 79297 Winden

=> Ansprechpartner: Vladimir Pinos, Mobil: 0151-75052369


  • B1: Altersklasse: 2001 / 2002 (Landesliga)
  • Mo. 13.11. / 20.11. / 27.11.

    18:30 – 20:00 Uhr

=> Winden Rasenplatz, Bruckmatten 1, 79297 Winden

=> Ansprechpartner: Peter Escher, Festnetz: 07682-1500


  • C1: Altersklasse: 2003 / 2004 (Landesliga)
  • Di. 14.11. /  21.11. / 28.11.

    17:30 – 19:00 Uhr

=> Winden Rasenplatz, Bruckmatten 1, 79297 Winden => jeweils 17:30 – 19:00 Uhr

=> Ansprechpartner: Christian Schnell, Mobil: 0171-2621081



Keine Anmeldung notwendig! Kommt einfach vorbei

https://www.sf-elzach-yach.de/

https://sf-elzach-yach.de/index.php/1-mannschaft/tabelle/15-news/jugend/462-talentsichtiung-der-sg-elzach-yach-winden

https://sf-elzach-yach.de/images/jugend/jugendkonzept_sfey.pdf


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.09.2017 - 1.712

Landesliga II: Lohn für einen langen Atem

Die Kopfgruppe der Landesliga, Staffel II, setzt auf nachhaltige Entwicklung und regionale Verankerung

10.09.2017 - 1.498

SF Elzach-Yach krallen sich an der Spitze fest

Der SV Au-Wittnau verliert mit 2:3 und kommt in dieser Saison einfach nicht in Schwung

10.08.2017 - 750

Die Landesliga Staffel II startet in die Saison

Aufsteiger Tiengen zu Gast in Herbolzheim +++ FC Emmendingen erwartet


Hast du Feedback?