Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 18.06.17 10:13 Uhr|Autor: Patrick Radtke
410
2
F: Volkhard Patten

Alstaden bedient sich beim Post SV

Dritte Mannschaft rüstet für die neue Saison auf.
Auch bei der dritten Mannschaft von Schwarz Weiß Alstaden sind die Personalplanungen in vollem Gange. Mit dabei ist auch ein Rückkehrer!

Wie der Verein auf seiner Facebook-Seite bekanntgab wechselt Dominik Popenda an die Kuhle. Bisher lief er für Blau Weiß Oberhausen II auf. In 14 Kreisliga A-Spielen netzte der Mittelfeldspieler ein Mal. "Dominik ist ein sehr flexibler Spieler und kann auf fast jeder Position eingesetzt werden. Wir gehen davon aus, dass er sich schnell bei uns wohlfühlen und zu einem großen Gewinn für unsere Mannschaft wird", so der Verein. 

Eine andere Aufgabe hat Ramazan Sahin Cagan. Er soll das Toreschießen verhindern - steht er doch im Tor. Cagan kommt vom Post SV Oberhausen II. Ebenfalls vom Post SV wechselt Milorad Vasic nach Alstaden III. 

Die Vorfreude auf den Kicker ist groß: "Der offensive Mittelfeldspieler war in den letzten Jahren ein Aktivposten und fester Bestandteil seiner alten Mannschaft und wird uns bestimmt beim erreichen unserer Ziele weiterhelfen können".

Der vierte im Bunde ist ein Rückkehrer: Sven Eichhorn wird nach einem Jahr Abstinenz wieder für die Schwarz-Weißen auflaufen. Bisher kickte er in der Erstvertretung.

 
2 Kommentare2 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
04.06.2017 - 9.168

Relegation: Das sind die Spiele am Sonntag

Der zweite große Spieltag in der Relegation steht an, unter wir bieten eine Übersicht über die Partien

05.06.2017 - 713

Sarajevo muss noch warten

Spielabbruch in der Nachspielzeit

27.07.2017 - 711

Oberhausen: 1. Runde im Kreispokal steht

Am 13. August wird gespielt

31.05.2017 - 484

Nun hoffen die Ruhrpott Kicker

Batenbrock setzt sich im provisorischen Aufstiegsspiel durch.

03.06.2017 - 337

Oberhausen und Bottrop: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der Kreisligisten im Überblick.

14.08.2017 - 285

Batenbrocker RK und die Hobby-Liga siegen in der Lotterie

Kreispokal: Zweimal Elfmeterschießen, einmal Verlängerung +++ BV Osterfeld siegt im Krimi.