FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 22.06.17 07:58 Uhr|Autor: Frank Leber (Darmstädter Echo)6.270
19
F: Patten

Kommentar: Eine Grenze ist erreicht

FuPa-Redakteur Frank Leber zu einem möglichen chinesischen Team in der Regionalliga
Nun also auch noch das. Nicht genug damit, dass die Profi-Clubs schon vor Jahren damit begonnen haben, im Zuge der Expansion in den asiatischen Markt, ihre Test- oder Supercupspiele in China oder Japan abzuhalten. Jetzt drohen bereits den Amateuren Partien gegen Auswahlteams aus dem fernen Osten. Natürlich nicht, um die Vereine zu stärken, sondern vor allem, um dem Verband den Geldbeutel zu füllen.

Anders ist die völlig absurde Idee aus Frankfurt wohl kaum zu verstehen. Ein zwanzigstes Team mit chinesischen Auswahlspielern, das außer Konkurrenz in der Regionalliga Südwest antritt? Das erweitert den ohnehin bereits straffen Terminplan, der zudem durch zahlreiche Spielabsagen in den Wintermonaten komplett verzerrt wird, um zwei weitere unnötige Spiele. Ganz davon abgesehen, dass der sportliche Mehrwert wahrscheinlich gegen Null tendiert, dürfte sich auch das Interesse der Fans an diesen bedeutungslosen Test-Kicks in Grenzen halten. Gerade kleinen Vereinen, die im Verhältnis zu den Traditionsteams wie Mannheim oder Offenbach ohnehin eine eher geringe Zahl an Zuschauern vorweisen können, dürften diese beiden Partien nicht unbedingt gelegen kommen.

Denn die 15.000 Euro, die jeder Verein für die zwei zusätzlichen Heimspiele bekommen soll, sind letztlich eine Milchmädchenrechnung. Auf hohe Zuschauereinnahmen können wohl nur die wenigsten Vereine hoffen. Und auch, wenn diese Testspiele nur wenige Zuschauer anziehen, ist der logistische Aufwand nahezu der gleiche, wie bei einem regulären Meisterschaftsspiel. Den Vereinen entstehen Kosten für Flutlicht, Strom, Miete, Ordner, Reinigung sowie für die Mitarbeiter an den Essens- und Getränkeständen. Das alles stellt einen durchschnittlichen Regionalligisten an jedem Spieltag vor nicht unerhebliche Belastungen. Und so würde ein Großteil der Antrittsprämie durch die beiden Spiele wohl wieder aufgefressen. Nicht unwahrscheinlich ist, dass die Vereine am Ende sogar noch Geld drauflegen müssen.

Natürlich kann eine Kooperation mit den im Fußball aufstrebenden Chinesen für den DFB von Nutzen sein. Und natürlich will eine solche Kooperation auch mit Leben gefüllt werden. Doch der Verband täte gut daran, sich derzeit weniger um die internationale Vermarktung der Regionalliga zu kümmern, als vielmehr um die existenziellen Probleme der Vereine. Aufstiegs-Nadelöhr, Meister, die in der Relegation scheitern, Insolvenzen zahlreicher Clubs durch kaum erfüllbare Auflagen schon in der vierten Liga. Eine Grenze ist erreicht. Der deutsche Amateurfußball an der Schwelle zur Dritten Liga hat viele Baustellen, die geschlossen werden müssen. Lösungen findet der DFB scheinbar nicht, sondern baut stattdessen Luftschlösser - und die gehen am Ende wieder einmal auf Kosten der von ihm stets medienwirksam hochgelobten Amateure.

 
19 Kommentare10 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.08.2017 - 3.557

3. Runde im Sparkassen-Pokal Westsaar ausgelost

Am Mittwoch, 6. September steigt die 3. Runde mit 18 Paarungen - Diefflen muss nach Schwarzenholz

16.07.2017 - 1.887

Der Pokal bleibt in Bahlingen

Gastgeber Bahlinger SC gewinnt den 33. Kaiserstuhlcup +++ 2:0-Erfolg gegen Stuttgarter Kickers nach 1:1-Unentschieden gegen Kickers Offenbach im Blitzturnier

17.08.2017 - 1.450

Ein nie da gewesenes Wettrüsten

LL-RNK startet am Wochenende +++ Wieblingen und Bammental rüsten prominient auf +++ Eppelheim holt gar einen ehemaligen Bundesliga-Spieler +++ Viernheim erster Absteiger

29.07.2017 - 1.391

LIVETICKER +++ Der Waldhof gastiert im Auestadion

Saisonsauftakt in der Regionalliga Südwest +++ Der KSV Hessen Kassel empfängt des SV Waldhof Mannheim

20.08.2017 - 1.373

3. Runde im Sparkassen-Pokal Nordsaar ausgelost

Jan Berger muss mit Eppelborn nach Bliesen und der Kracher der 3. Runde steigt in Primstal, wo Oberligist Wiesbach zu Gast sein wird.

19.08.2017 - 1.162

Spektakel inklusive

Das wird eine harte Nuss: Fußball-Oberligist Eintracht Trier empfängt den Tabellenführer FV Diefflen. Die Saarländer lieben die Offensive - Partie im fupa-LIVETICKER

Tabelle
1. Elversberg 3640 78
2. SV Waldhof 3626 76
3. Saarbrücken 3619 69
4. Hoffenheim II 3629 57
5. Steinbach 3613 56
6.
Worma. Worms 367 52
7.
VfB Stuttg. II (Ab) 363 52
8.
TuS Koblenz (Auf) 361 52
9.
SSV Ulm 1846 (Auf) 362 51
10. KSV Hessen 36-8 49
11.
FCA Walldorf 36-8 47
12.
Offenbach * 3610 44
13. Stg. Kickers (Ab) 362 44
14. Pirmasens 36-17 42
15. FC Homburg 36-18 41
16. FC K´lautern II 36-13 36
17. Watzenborn (Auf) 36-26 35
18. Eintr. Trier 36-14 33
19. Nöttingen (Auf) 36-48 28
* Kickers Offenbach: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Kommentar
Regionalliga Südwest
SC Teutonia Watzenborn-Steinberg SC Teutonia Watzenborn-SteinbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Steinbach TSV SteinbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Astoria Walldorf FC Astoria WalldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Nöttingen FC NöttingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Eintracht Trier 05 SV Eintracht Trier 05Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC 08 Homburg FC 08 HomburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FK Pirmasens FK PirmasensAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Elversberg SV ElversbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Waldhof Mannheim SV Waldhof MannheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Wormatia Worms VfR Wormatia WormsAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Kickers Offenbach Kickers OffenbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Saarbrücken 1. FC SaarbrückenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Stuttgarter Kickers SV Stuttgarter KickersAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV Ulm 1846 Fußball SSV Ulm 1846 FußballAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KSV Hessen Kassel KSV Hessen KasselAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Koblenz TuS KoblenzAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Kaiserslautern 1. FC KaiserslauternAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 HoffenheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Stuttgart VfB StuttgartAlle Vereins-Nachrichten anzeigen